Technik

WLAN DSL Router

Ein WLAN DSL Router ist ungemein praktisch. Denn erstens spart man sich das Verlegen von Kabeln zu den einzelnen Computern. Und zweitens kann man sich – ein Laptop oder Handheld PDA vorausgesetzt – frei im Haus, dem Garten, der Wohnung oder dem Büro bewegen und im Internet surfen wo man will. Kommt ein weiterer PC hinzu, so ist er binnen Minuten an den WLAN DSL Router angeschlossen

WLAN DSL Router – Wirless LAN

WLAN funktioniert im Prinzip wie ein schnurloses Telefon. Nur eben für Computer. Ein WLAN DSL Router (Basisstation) am Internetanschluss (in der Regel DSL) versorgt Computer mit WLAN-Adapter im Umkreis bis zu 300 Metern mit Internet und Netzwerkfunktionen. Alle Geräte können gleichzeitig aufs Netzwerk und damit auf das Internet zugreifen. In der Regel ist die Funkreichweite etwa die gleiche wie mit dem Schnurlos-Telefon und damit stark von der Art der umgebenden Gebäude abhängig

Sowohl WLAN DSL Router als auch WLAN Empfänger sind in den letzten Monaten sehr billig geworden und es wird wohl noch weiter bergab gehen mit den Preisen. In der Regel ist ein WLAN Netz billiger als wenn Ihr entsprechende Netzwerk-Kabel kauft und bietet dabei deutlich mehr Spass.

Man ist es aus der Computer-Welt ja nicht gewohnt aber WLAN Technologie funktioniert exzellent, ist stabil und äusserst kompatibel unter den Geräten verschiedener Hersteller. Auch Technik-Laien müssen vor WLAN keine Angst haben.

Es gibt zwei wichtige WLAN Standards. Den älteren, weit verbreiteten und langsameren 802.11b Standard und den neuen und schnelleren 802.11g – beide reichen allemal für das Surfen im Internet auch über sehr schnelle Leitungen. Wer viel Daten zwischen Rechnern im WLAN bewegt sollte in 802.11g investieren. Achtet aber darauf, dass die Geräte die finale Version von 802.11g unterstützen und nicht nur eine vorläufige Entwicklungs-Version. Die beiden Standards sind abwärts-kompatibel

WLAN DSL Router – Arten und Zusammenspiel mit DSL

Der WLAN DSL Router ist vergleichbar mit der Basisstation beim Schnurlos-Telefon. Er ist auf der einen Seite mit dem Internet – in der Regel einem DSL Anschluss – verbunden und sendet auf der anderen Seite über Funk zu den angeschlossenen Computern. Faktisch gibt es heute kaum noch WLAN DSL Router für ISDN oder analoges Modem. DSL und WLAN gehören also fast immer zusammen.

WLAN DSL Router und DSL können in verschiedenen Varianten zusammenspielen. Um die richtige Kombination zu wählen, sollte man die Funktionskette im Kopf haben. DSL kommt bei Euch wie ein normales Telefonkabel aus der Wand. Als erstes Gerät ist ein Splitter angeschlossen der Telefonate und DSL trennt. Mit dem habt Ihr in der Regel nichts zu tun. Danach kommt ein Modem, das aus den Computerdaten DSL “macht” und ungekehrt und am Ende kommt bisher Euer Computer oder DSL-Router in dem Name und Passwort für den DSL Anschluss gespeichert sind (sogenanntes PPPoE).

Entsprechend gibt es drei verschiedene Kombinationen:

1) WLAN DSL Router mit PPPoE
Das ist momentan die gängigste Lösung und am sinnvollsten wenn Ihr bereits einen DSL Anschluss habt. Der WLAN DSL Router wird dabei hinter dem Modem anstatt Eures PC angeschlossen. Nutzername und Passwort für den Internetprovider werden in ihm abgespeichert und alle angeschlossenen PCs können ohne weitere Benutzerangaben aufs Internet zugreifen.

2) WLAN DSL Router mit PPPoE und integriertem DSL-Modem
Mittlerweile gibt es auch WLAN DSL Router die das DSL-Modem bereits eingebaut haben. Dabei spart Ihr Euch Platz und Kosten für ein Gerät (das Modem). Die WLAN DSL Router mit Modem sind dafür natürlich ein bißchen teurer. Da es verschiedene DSL-Varianten gibt, sollten Sie vor einem Kauf sicherstellen, dass der WLAN DSL Router zu Eurer DSL Variante passt. WLAN DSL Router mit Modem machen vor allem bei DSL Neuanschlüssen Sinn.

3) Reine WLAN Access Points
Diese Geräte haben keinerlei DSL Funktionen eingebaut. Sie müssen in ein bestehendes LAN-Netzwerk integriert werden und erweitern dieses damit um die Funk-Zugänge. Sie sind am billigsten und geeignet wenn sowohl DSL Modem als auch Router (mit PPPoE) bereits vorhanden sind was in der Regel der Fall ist wenn sich bereits mehrere PC einen DSL Anschluss teilen.

WLAN DSL Router – Nützliche Anschlüsse und Funktionen

LAN-Ports- Netzwerk-Anschlüsse über Kabel
Oft steht der WLAN DSL Router in der Nähe eines Desktop-PCs, der bereits eine Netzwerkkarte und – kabel hat. Die meisten WLAN DSL Router bieten daher die Möglichkeit PCs auch über Kabel statt nur über Funk anzubinden. Das spart Kosten für eine weitere WLAN Karte und ermöglicht auch den Anschluss von anderen netzwerkfähigen Geräten wie Druckern.

WLAN DSL Router mit Drucker-Anschluss / Print Server
Manchmal lässt sich an den WLAN DSL Router direkt ein Drucker (intergrierter Print-Server) anschliessen. Dann kann man bequem von überall und jedem angeschlossen PC drucken. Gerade wenn man mit dem Laptop irgendwo in der Wohnung unterwegs ist, macht das viel Sinn

WLAN DSL Router mit Externe Antenne
Um eine gute Reichweite zu erzielen sollte der WLAN DSL Router eine externe Antenne (oder gar zwei) haben die sich ein wenig bewegen lässt. Oft macht schon eine kleine Änderung des Antennenwinkels einen enormen Unterschied in der Reichweite aus. Gut ist auch wenn man die Antennen abschrauben kann und im Zweifel externe Spezial-Antennen anschliessen kann.

WLAN DSL Router mit DHCP
Diese Funktion erlaubt das automatische Anschliessen neuer Computer an das WLAN ohne dass man die Internet-Einstellungen an den Endgeräten einrichten muss. DHCP sollte bei einem WLAN DSL Router heutzutage selbstverständlich sein. In der Regel ist das mit einigen Firewall-Basisfunktionen wie NAT verbunden.

WLAN DSL Router mit WEP-Sicherheit
Die Daten zwischen WLAN DSL Router Basisstation und den einzelnen Computern können über eine gemeinsames Passwort mittels WEP verschlüsselt werden. Das verhindert auch, dass Unbefugte im Netz mitsurfen. Sowohl WLAN DSL Router als auch die Adapter sollten WEP unterstützen (die 64-bit Variante sollte für den Hausgebrauch reichen).

WLAN DSL Router Markengeräte
In der Regel lohnt es sich ein paar Euro mehr für ein Gerät eines bekannten Herstellers auszugeben. Damit ist die Chance gross, dass Software-Updates auch in Zukunft verfügbar sind und damit die Nutzungsdauer des WLAN-Routers erhöht wird. Namhafte Hersteller im Konsumentenbereich sind Netgear, D-Link, Linksy und Orinoco.

WLAN DSL Router und Installation des Wirless LAN

Firmware-Updates
Auch bei WLAN DSL Routern lohnt es sich vor der Installation im Internet nachzusehen ob es eine neuere Firmware (also die Software im WLAN DSL Router) zum Download gibt. Meist ist die recht simpel zu installieren und erspart einem mögliche Probleme beim Installieren des Wireless LAN

Aufstellort des WLAN DSL Routers
Der WLAN DSL Router sollte möglichst zentral in der Wohnung/ Haus/ Büro aufgestellt werden um eine weite und stabile Funkversorgung sicherzustellen. Bei mehrgeschossigen Objekten betrifft das entsprechend auch die Etage. Oft macht es Sinn den WLAN DSL Router neben einem fest installieren PC aufzustellen, den man dann ohne WLAN Adapter über Netzwerkkabel anschliessen kann und an dem dann auch Engeräte wie ein Drucker zur gemeinsamen Nutzung hängen

Einen DSL Splitter verlegen
Es kann vorkommen, dass der Telekomanschluss weit vom optimalen Aufstellort des WLAN DSL Routers entfernt ist. Man müsste dann ein langes Netzwerkkabel vom DSL-Splitter zum WLAN Sender legen. Das ist oft nicht möglich und dann auch noch teurer. Schlauer ist esm ein vorhandenes vi
er-adriges verlegtes Telefonkabel zu “missbrauchen”, wie es meist in jedes Zimmer mit Telefonanschluss führt. Einfach den Splitter abklemmen und das von der Telekom kommende Kabel (Amtsleitung) mit zwei Drähten des Vierer-Kabels verbinden. Am Ende des Viererkabels, also an der Telefonbuchse im gewünschten Zimmer, dann wieder den Splitter anschliessen. Die verbleibenden zwei Drähte kann man im Zweifel zurückführen um eine Telefonanlage zu versorgen falls diese sich dort befindet wo der DSL Splittter ursprünglich war.

WLAN Antennen Ausrichtung
Bei WLAN DSL Routern mit externer Antenne kann ein paar Grad andere Neigung einen Unterschied wie Tag und Nacht in der Reichweite ausmachen weil das Signal von vielen metallischen Objekten im Haud abgelenkt werden kann. Auch das Verschieben des WLAN DSL Routers um ein paar Zentimeter hat schon Wunder bewirkt. Also erst fein justieren und dann die Dübel in die Wand bohren.

WLAN – Adapter für Endgeräte

WLAN-PCI-Einsteckkarten
Für klasische Desktop PC gibt es sogenannte PCI WLAN Karten zum festen Einbau ins Gehäuse. Zuvor sollte man sicherstellen, dass noch ein Steckplatz frei ist. Für den Einbau sollte man sich im Zweifel jemand zur Hilfe nehmen, der schon einmal einen PC aufgeschraubt hat. An den WLAN PCI-Karten findet sich in der Regel eine kleine Stummelantenne. Achtet darauf, dass man diese abschrauben und notfalls durch eine Antenne mit Kabel ersetzen kann. Das kann manchmal für einen guten Empfang nötig werden weil hinten am PC oft Datenmog herrscht.

WLAN USB Adapter
Das sind kleine Empfänger, die an den USB Port des Computers angeschlossen werden. Das hat den Vorteil, dass Ihr den WLAN Adapter für verschiedene PC und Laptops nutzen können. Der Nachteil ist besonders bei älteren USB 1.x Adaptern und PC, dass der Datendurchsatz zwar problemlos für Internet reicht aber für das Arbeiten zwischen PCs eher zu gering ist. Es ist zu empfehlen einen USB WLAN Adapter mit etwas längerem Kabel zu verwenden. Damit können Ihr den Empfänger optimal positionieren und den WLAN-Empfang verbessern.

WLAN PCMCIA / PC-Card
Das sind die kleine Steckkarten die man in Notebooks schieben kann. Zweifellos die eleganteste und sicherste Lösung für Besitzer mobile Rechner. Solltet Ihr eine sehr intensive mobile WLAN-Nutzung planen, wäre auf die Möglichkeit zum Anschluss einer externen Antenne zu achten. In den meisten Fällen reicht es aber wenn die Antenne in der PCMCIA Karte eingebaut ist. Zumal man das Laptop im Zweifel ein wenig nach dem Funksignal ausrichten kann.

WLAN Für PDAs
Zunehmend lassen sich auch PDAs / Organizer mit WLAN ausrüsten. Meist mit sogenannten CF-Cards oder nach dem neueren SD-Standard. Vor einem Kauf solltet Ihr sicherstellen dass das PDA Betriebssystem auch wirklich schon WLAN unterstützt und die entsprechende WLAN Karte für dieses Gerät freigegeben ist.

WLAN Sicherheit

WLAN – Sicherheit: Netz unsichtbar machen

Der erste Schritt ist den “Broadcast” des WLAN Routers abzuschalten. Er zeigt dann nicht mehr seinen Namen (SSID) an. Den habt Ihr natürlich in einen schwer zu erratenden geändert und Euch gemerkt, weil Ihr den bei allen WLAN Endgeräten eingeben müsst.

WLAN – Sicherheit: WEP Key Verschlüsselung

Damit keiner in Eurem Wireless LAN mitlauschen kann, solltet Ihr die Daten mit WEP verschlüsseln. 64/40 Bit reicht dazu allemal. Merkt Euch den WEP-Key gut und schaut ins Handbuch, wie der genau eingestellt wird. Sonst habt Ihr Euch schnell bei Eurem eigenen Wireless LAN ausgesperrt.

WLAN – Sicherheit: MAC Adressen abfragen

Als zusätzliche Massnahme könnt Ihr sagen, welche WLAN Karten überhaupt in Eure Wireless LAN dürfen. Jedes WLAN Endgerät hat eine eindeutige Nummer (MAC Adresse). Die tragt Ihr am WLAN Router ein. Auch hier gilt: Aufpassen, dass Ihr Euch nicht selber aussperrt.

WLAN Antenne: Wenn’s ein bißchen mehr seien soll

Wo es um Funk geht, sind Antennen nicht weit und das gilt auch für WLAN. Eine WLAN Antenne dient ganz banal dazu die Sende- und Empfangsleistung zu verbessern und damit Netzabdeckung zu erreichen wo es zuvor keine gab. WLAN Antennen sind empfindliche elektronische Geräte und schlechte Vearbeitungsqualität kann dabei schnell verheerende Folgen haben.

WLAN Antenne: Vorraussetzung Anschlüsse
Die Möglichkeit eine WLAN Antenne an einen WLAN Router und noch viel mehr an eine WLAN Einsteck-Karte anzuschliessen ist nicht selbstverständlich. Dazu kommen noch eine Vielzahl unterschiedlicher Steckersysteme. Diese können aber meist durch Adapter (PigTails) verbunden werden.

WLAN Antenne: Antennengewinn
Das wichtigste bei einer WLAN Antenne ist ihr Signalgewinn. Der wird in dBi gemessen. Je mehr desto besser. Ab einer gewissen Stärke wird es dann allerdings illegal.

WLAN Antenne: Abstrahlunbgswinkel
Eine WLAN Antenne kann man sich wie eine Lampe vorstellen. Es gibt Rundstrahler die wie eine nackte Glühbirne in alle Richtungen senden und für den universellen Einsatz geeignet sind. Es gibt Sektorstrahler (z.b. 90 Grad) die einen bestimmten Winkel ausleuchten wie z.b. ein Autoscheinwerfer. Das hilft wenn man am Rande eines Abdeckungsgebietes ist und sozusagen den WLAN-Router “anleuchten” will. Zuletzt gibt es Richt-Antennen die das Signal laserstrahl-scharf bündeln und oft Entfernungen über mehrer Kilometer überbrücken können. Das ist allerdings nur etwas für Antennenprofis.

WLAN Antenne: Kabel und Dämpfung
Je länger, schlechter und dünner das Antennenkabel desto mehr der soeben gewonnen Antennenleistung der WLAN Antenne geht wieder verloren. Achten Sie hier also auf kurze Wege und gute Kabel

50 Kommentare

  • Mein Internet war immer total langsam und fast nicht bedienbar. Die Internetgeschwindigkeit lag weit unter den Werten die mir laut Vertrag zustanden. Daher hätte ich schon fast meinen Vertrag gekündigt. Dann kam ich aber auf die Idee, mal einen anderen Router zu probieren. Meiner war nämlich schon ganz schön in die Jahre gekommen. Nachdem ich dann in den nächsten Elektronikmarkt gefahren bin und einen neuen Router gekauft hatte, habe ich nicht schlecht gestaunt. Meine Internetleitung ist ja doch ziemlich schnell. Sogar verdammt schnell!
    Was ich damit sagen will ist, dass der Router eine menge Einfluss auf die Geschwindigkeit hat. Gerade die 5GHz-Funktion gibt neueren Geräten einen ziemlichen Boost. Wichtig ist meiner Meinung nach, dass die Bedienoberfläche des Routers leicht verständlich und intuitiv zu bedienen ist. Kauft man sich einen neuen Router, sollte man natürlich einen kaufen, welcher alle neusten Standards unterstützt. Denn sonst wundert man sich in ein paar Jahren wieder über viel zu langsames Internet.
    Ich bin mit meiner neuen Fritzbox super zufrieden. Und auch der Support ist echt spitze. Sollte man mal ein Problem haben, kann man einfach beim Hersteller anrufen und bekommt Hilfestellung. Das kann einem eine Menge Zeit und Ärger ersparen.

  • hallo!! habe ein dsl wlan modem 200 von arcor und versuche schon seit langem kabellos ins internet zu kommen aber komischer weise klappt das nicht so recht.Die verbindung wird hergestellt aber im nu wird sie wieder abgebrochen kann mir da vielleich jemand helfen wäre echt dankbar.

  • kann ich mir einfach ein wlan router kaufen und mit ihm ins internet gehn und wenn ja wie sicher ist es das niemand mein internet knackt??? bin bei alice kunde

  • hallo ich habe mir gestern einen Router gekauft von der marke Linksys model WAG200G aber ich finde nirgens den Wep schlÜssel wenn mir einer helfen kÖnnte wer das super auf dem gerät selber steht er nicht danke im vorraus

  • wäre um hlfe sehr dankbar.
    habe xp 2 auf meinem rechner.
    wie kann ich die sinus 154 komfort auf isdn programmieren. und auch damit telefonieren.habe kein dsl.

  • Hallo! was muss ich in der Aressleiste eingeben um das ich die Einstellungen in der Fitzbox ändern kann. Bei D-Link und Linksys ist das Vielen Dank Santa

  • habe häufig keinen zugang zum internet schalte dann W lan modem aus und wieder ein ziehe AnschlÜsse von access point dann wieder verbindung mehrmals am tag – was kenn ich hier machen bitte um hilfe – im voraus besten dank

  • Hallo an alle.Um WLAN sicher zu machen empfehle ich WAP2.
    Mit einachen Tool´s ist es mÖglich ein Externes Netzwerk zu knacken. Viele wissen nicht wie offen sie im Netz sind. Dehalb mein Rat. WENN IHR NICHT WISST OB IHR SICHER IN NETZ SEID,HOLT EUCH JEMANDEN DER EUCH HELFEN KANN.
    Selbst das WAP2 wurde in 1 h geknackt allerdings auf der Hannover Messe als demonstration um zu zeigen das es kein Sicheres Netzwerk gibt.Auch wenn das die Hersteller nicht zugeben wollen.

  • Kann dann eigentlich nur an deinen DSL-Zugangsdaten liegen.. wÜrde die ggf. mal prÜfen
    bei t-online musst auch noch an das Anschlusskennung+Rufnummer+#0001+@t-online.de
    denken..

  • Normalerweise brauchst Du garkeine Software fÜr die WLAN Karte, denn sobald diese mit den nÖtigen Treibern versorgt ist, also erkannt wird, kann eine Verbindung direkt Über die Netzwerkumgebung per ‘VerfÜgbare Drahtlose Netzwerke’ erstellt werden, dort mÜsste es auch mit der verschlÜsselten Version passen.

  • Ich habe einen i.mac mit Intel Core 2 Duo Prozessor und Airport mit 802.11g Funktechnologie und mÖchte Wlan mit einem Arcor DSL 200 Wlan-Router anwenden. Die Verbindung ist nur Über ein Netzwerkkabel, also lan mÖglich. Die Verbindungsrate beträgt im Schnitt auch nur 1,3 Mbit/s, obwohl ich eine mÖgliche 16Mbit/s anwenden kÖnnte. Wie komme ich Über Wlan ins Netz?

  • Mein Problem.
    Habe meinen Router in Keller stehen,meinen Laptop im ersten Stock richte mir gerade ein BÜro ein,und muß meinen laptop um 15 meter verändern,bekomme dann aber kein Internetsignal mehr.
    Was kann ich tun.
    Vielen Dank im Vorraus.
    Gworg Muck

  • wer kÖnnte mir schnell helfen?? mein wlan-anschluß geht nicht. also der laptop kann kein internet lesen. bin am router angeschlossen, kabellos. was ist damit los. bitte, bitte…..

  • wer kann mir schnell helfen???
    mein wlan-anschluß geht nicht.
    also der laptop kann kein internet lesen. bin am router angeschlossen, kabellos. was ist damit los. bitte, bitte…..

  • dieser Artikel hilft mir nicht weiter. Ich mÖchte mein Notebook mit dem Universitätsnetz in Wuppertal verbinden. Jedoch unterstÜtzt Vista dieses Netz. Irgendwas scheint mit der W2 Konfiguration nicht in Ordnung zu sein. Ich habe das Programm secureW2_FSU_Vista.exe ausprobiert, hilft aber auch nicht weiter.

  • ich mÖchte ein ganz normales kabelnetzwerk einrichten.
    welche geräte benÖtige ich dafÜr.
    hoffe es kann mir jemand helfen.
    danke im voraus
    trish

  • hallo zusammen
    ich muss eine projektarbeit schreiben. Darin geht es darum das ich einen Schulungsraum mit 6 PC und einem Lehrer PC der zu gleich alls server dienen soll und alles mÜsste Wireless sein. Wisst ihr wo ich Infos darÜber bekomme?

  • Als Neueinsteiger finde ich ist dieses Tema sehr gut beschrieben und hilft mir weiter.
    Danke fÜr den Artikel.
    Siegfried Kruse

  • hallo erst mal ich habe mal ne frage ich habe einen d-link
    router und der ist auch schon ein gerichtet ich weis bloß nicht wie ich den brige modus bei meinen t-online modem aktivieren soll kann mir da mal wer helfen meine eMail ist fragmaster_shadow@yahoo.de
    mfg erik

  • BenÖtige dringend Firmware.speedportW500V_V1.20
    wer hat sie und kann sie mir zusenden..
    vielen dank im vorraus
    gruß mario

  • hallo! kann ich fÜr weitere distanz zwei 54 mbps wireless access p.wg602 miteinander verbinden um eine verbindung zu bekommen? wenn ja wie? 1 pc soll am kabel bleiben, der laptop aber via funk. danke fÜr tips

  • habe ein Wireless Lan Set DWL 622 von D-Link .Schaffe es aber nicht das Outlook Programm zu starten.kÖnnt ihr mir beim einrichten helfen.danke

  • ich und meine frundin haben vor kurtzem ein 1und1 vertrack gemacht.wir haben jetzt ein grosses problem. seit tagen sind andere Z.B: mein nachbar ist bei uns drin Über unser internet. wir kennen uns nicht so aus die fritzbox kann man Über wilan und ohne kabel nutzen bitte helft uns.

  • Mein US-Robotics 8054 WLAN Router hat plÖtzlich seine Sendeleistung so verringert, daß ich im unteren STockwerk nur mehr ganz wenig bis kein Verbindung mehr habe. Ich habe schon verschiedene Kanäle durchprobiert, Sendeleistung unterschiedlich, aber Überall nicht ausreichend. Ich habe im Laptop eine eingebaute kARTE und ein Siemens PWR Act Steckkarte 54. Habe auch den aktuellsten Treiber.
    Danke, Gottfried Ibounig

  • Hallo, habe ein Medion-Notebook und mÖchte damit ins Internet gehen. Netz wird gefunden, kann mich aber nicht einwählen.

  • Lan Verbindung steht, drahtlose Netzwerkverbindung steht. Komme aber nicht ins Internet wenn ich den Explorer aufrufen ? Fehlermeldung : res://C:/Windows/System32/shdoclc.dll/dnserror.htm wer kann mir weiterhelfen.

  • Hallo und mit der Bitte um Hilfe.
    Mein Netgear WLAN habe ich angeschlossen und soll per USB-Stick die Installation vornehmen. Ich verstehe das so, dass ich den USB Stick mit seinen Daten in den Router und anschl. in den PC stecken mÜsste. Der Router hat allerdings keinen USB Anschluss. Was kann ich zun um meinen zweiten PC per WLAN ins Internet zu bringen.
    Vielen Dank im voraus und allen Lesern ein schÖnes Weihnachtsfest.
    Thomas

  • habe wlan via fritz-usb und sinus t-online. jetzt kommt laptop. wie bekomme ich den dazu angeschlossen? habe mit wirless unter xp probiert. findet router mit name aber kein ip also kein verbindung. bitte um tips.

  • hallo,
    ich habe wlan von t-com mit dem router sinus 1054 dsl.ich habe zwei pcs und ich bekomme nur einen ans netz..konfiguriere ich den anderen verliert der erste seine verbindung mit der aussage eingeschränkte oder keine verbindung zum netz…starte ich reparieren sagt er mir ip adresse ungÜltig und ich soll mich an den netzwerk administrato wenden…kann mir bitte jemand helfen…wie ich beide rechner an wlan bekomme…vielen dank

  • WEP-SchlÜssel vergessen!
    Hallo, habe einen ZyXEL WLAN-Router, Prestige 2602HWL auf meinem PC installiert. Jetzt hat mein Sohn ein Notebook gekauft (WLAN-fähig und AOL vorinstalliert). Ich bekomme jeoch keine Verbindung mit dem Internet, da ich den WEP-SchlÜssel nicht mehr habe. Wie komme ich an diesen?
    Gruß Martin Matt

  • ich bin Laie. Wer kann mir eine Anschlußanleitung fÜr meinen Router SR-104 xDSL Compu Shark geben. 2 PC, 1 ADSL Modem u. Router – wie verbindet man das Ganze.
    Danke
    abrudl
    Danke im voraus

  • Hi,
    ich suche ein Komplettangebot fÜr 2 WLAN-AP (Repeating, mÖglichst Linksys) sowie 2x 10 m Kabel und 2x Omni-Antennen. svenni

  • Hallo,
    ich habe eine WLAN-PCI-Karte in meinen Pentium III (64 MB, 133 MHz) unter Windows98 SE installiert. Das WLAN funktioniert. Wie muss ich nun das Netzwerk unter Windows98 konfigurieren, damit ich ins Internet komme?
    Danke:
    Othello

  • hallo ich habe ein problem ich spiele im internet ein fussbal spiel aber seit ich wlan habe geht das spiel nicht weil das port 5730 nicht auf ist wie kann ich das port aufmachen kÖnnen sie mir helfen …

  • Hallo Ich habe folgendes Problem ich habe mir ein WLan Router mit USB Dongel gekauft.
    Wie in eim beitrag geschrieben Das Kabel kommt aus der Wand in einen Splitter von da aus geht es in eine Fritzbox SL aus der Box geht dann ein ich sage mal so eine Art Trapetzstecker ( sieht so aus vorne ) und dann in den Rechner mit USB.
    Und Funktioniert ich kann ins Netz.
    Jetzt aber habe ich meinen WLan Router mit dem ich auch ins netz will zuvor habe ich alles abgestÖpselt, also vom Splitter in den Router und von da aus in den Rechner mit Lankabel, ich habe dort neben den USB anschlÜsen auch eine Landose auf dem Rechner ist auch ein ich sage mal Modem drauf ” Realtek PCI Eternet ” wird mir angezeigt im Gerätemanager,auch nach etlihen versuchen mit umstecken am router der 4 Eingänge Plus eine eingang fÜr das aus dem Splitter kommende Kabel ichhabe keine Anzeige das ich mit dem Netz verbunden bin auch bei umstellung in der Konfiguration wobei das der Rechner es eigendlich erkennen mÜßte das ein anderes Gerät dran ist. Es geht einfach nicht stecke ich alles wieder um mit der Fritzbox geht es wieder , Ich brauch dringend hilfe wer kann Helfen !!!!!!!
    Bitte Peter

  • Reiswich:HAllo,ich habe WLAN DSL Router Speedport W500V.Ich habe gehÖrt das es zwei MÖglichkeiten gibt:1-WLAN USB oder LAN Adapter (Netgear o.ä.).Wie muß ich vorgehen,mit WLAN USB oder WLAN Adabter(NETGEAR o.ä)?Habe XP Prof.

  • HILFE !!!! Ich veruche eine Sinus 154xr als Accesspoint einzurichten, aber er speichert nicht die WPA-Einstellung ! Wer kann mir helfen? BITTTTTE !

  • habe ein WLAN eingerichtet,SSID nicht WLAN,VerschlÜsselung WPA-PSK,IP fest,ohne DHCP,wenn ich jetzt auf Netzwerk verbinden klicke, kommt folgende Aussage:Netzwerk hat kein Zertifikat gefunden um Netzwerk anzumelden wer kann helfen?

  • ich habe Über aol zyxel prestisch 2602hwl nit aol-phon
    nach der umstellung
    komen auf meinem telefon kein anrufe an und beim sebstanrufen wird das gespräch nach einer gewissen zei nterbrochen.
    mfg
    inge argst

  • hallo,
    ich nutze von arcor das dsl speed modem und habe mir einen wlan router von netgear gekauft.
    jetzt habe ich alles angschlossen. als die instllation zu ende war musst ich mit dem internet verbinden was nicht ging. also musst ich von dsl auf dialup schalten um dei installatin abzuschließen. jetzt empfangen alle laptops das highspeed wlan signal aber der stationäre pc wählt mich nicht mehr Über arcor dsl ein ich muss immer das dial up nutzen das nur eine geschwindigkeit von 42.4mps hat. ich weiß nicht wie ich das wlan und mein arcor dsl nutzen kann ! habbe aber alles gemacht ws die software mir gesagt hatte!
    vielen dank fÜr die hilfe,
    Marc springer

  • Hallo! Habe von Digitus die wlan 802.11g pcmcia card. Kann aber mit der mitgelieferten Software keine Einstellungen auf der Karte vornehmen. Die Karte findet meinen Router nur, wenn ich ihn nicht verschlÜssel. Kann ich auch eine andere Software zum Bearbeiten der Einstellungen der Karte nehmen? Wenn ja, welche? Vielen Dank! Nadine

  • Ei HAllo,
    habe von Belkin die wlan 802.11 Karte und dann noch die Fritzbox.
    Über Kabel komme ich ins Netz rein nur nicht per wlan.
    Wie muß ich vorgehen das die KArte auf die Fritzbox zugreifen kann.Habe XP drauf

Kommentar abgeben