Ausbildung & Fortbildung

Wellness-Seminare

Wellness-Seminare bieten Ihnen die Möglichkeit, den Körper und die Seele zu erholen. Wellness-Seminare werden von verschiedensten Anbietern aus den musischen, sportlichen, medizinischen, psychologischen, etc. Bereichen durchgeführt. Wellness-Seminare werden sowohl im Freien, als auch in speziellen Räumen, im unterschiedlichen Umfang und allen Preisklassen angeboten.

Wellness-Seminare – Methoden und Strukturen

Wellness-Seminare werden sowohl in Form von Reisepaketen von einigen Tagen oder Wochen angeboten und an Erholungsorten im In- und Ausland durchgeführt. Es gibt aber auch Wellness-Seminare, die Sie als Kurs über Monate verteilt besuchen können. Die Methoden und Themen von Wellness-Seminaren sind sehr unterschiedlich. Meistens liegt der besondere Schwerpunkt auf verschiedenen Entspannungstechniken, die durch physische Übungen, meditative Techniken, Pflegeangebote wie Massage, Kuren, Bäder, etc. zu Stande kommen. Oft werden je nach Kurs auch Gespräche in Gruppen gefördert, bei denen die vor Ort gemachten Erfahrungen gemeinsam besprochen werden.

Wellness-Seminare – die richtige Wahl

„Wellness-Seminar“ ist ein sehr weiter Begriff, der unterschiedlichste Seminarformate zusammenfasst und dadurch nur sehr schwierig einzugrenzen ist. Beachten Sie, dass die Bezeichnung Wellness-Seminar nicht geschützt ist, so kann der Begriff verwendet werden, ohne dass der Kurs bestimmten medizinischen oder pädagogischen Anforderungen entspricht. Daher ist es empfehlenswert, bevor Sie sich für ein bestimmtes Angebot entscheiden, sich über das gesamte Seminar-Programm, die nachgewiesene Professionalität und die genaue Qualifikation der Betreuung und alle zusätzlich angebotenen Leistungen zu informieren.

Wellness-Seminare – Musik und Gestalten

Im Bereich des kreativ-meditativen Gestaltens werden meistens Methoden der Kunst- oder der Musiktherapie angewandt. Dabei werden die Teilnehmer zu verschiedenen erholenden Entspannungsverfahren, Bewegungs- und Körperwahrnehmungs-, Stimm-, Gesangs- und Spielübungen angeregt. Diese Wellness-Seminare werden meistens von pädagogisch, psychologisch und künstlerisch ausgebildetem Personal durchgeführt.

Wellness-Seminare – Ernährung und Wellness

Fastenseminare und Ernährungsseminare werden meistens an den von der hektischen Stadt entfernten Orten, in ruhiger Umgebung durchgeführt. Unter qualifizierter Anleitung wird der Körper entschlackt. Wandern, Radausflüge oder andere sportliche Aktivitäten gehören meistens zum festen Programm.

Wellness-Seminare – Meditation

Wellness-Seminare mit Schwerpunkt Meditation werden meistens in kleinen Gruppen und ruhiger Umgebung, einige Tage oder Wochen am Block durchgeführt. Bei diesen Wellness-Seminaren wird der Balance zwischen Körper und Seele mit Hilfe meditativer Techniken besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Das Programm besteht meistens aus dem theoretischen Teil, Übungen, Wanderungen, Yoga, Qigong, etc. und sollte ausschließlich unter Anleitung von erfahrenen Lehrkräften durchgeführt werden.

Wellness-Seminare – Bäder und Kuren

Einige Wellness-Seminare werden von Wellness-Hotels oder Kurbädern angeboten. Hier können Sie vor Ort mit professioneller Begleitung Ihr eigenes Pflege-, Kur-, Bewegungs- und Ernährungsprogramm zusammenstellen. Außerdem bieten die besonderen Aktiv-Wellness-Seminare ein auf Sie persönlich zugeschnittenes Sportprogramm mit Nordic Walking, Gentle Moving, sportlichen Wanderungen und Übungen als Einzelunterricht oder in kleinen Gruppen. Die Wellness-Programme können Sie oft für eine beliebige Anzahl von Tagen in Anspruch nehmen. Informieren Sie sich bei dem jeweiligen Anbieter, welche Zusatzleistungen in dem Seminarpaket inbegriffen sind.

Kommentar abgeben