Urlaub & Reise

Skiurlaub

Ein Skiurlaub verlangt gute Planung. Reisezeit, Skigebiet, Ski mitnehmen oder leihen. Lesen Sie hier welches die wichtigsten Skigebiete sind und an was man bei Planen eines Skiurlaub denken sollte.

Skiurlaub – Zusammenfassung

Im Schnee über die Loipen und Pisten flitzen oder ausgiebiges Langlaufen durch eine herrliche Landschaft – das ist Ihre Vorstellung von einem richtigen Aktivurlaub! Ihr Skiurlaub soll auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sein, und auch das Drumherum und der Service müssen stimmen. Und vor allen Dingen wollen Sie garantierten Schnee.

Skiurlaub – Auswahl des Urlaubszieles

Um Ihnen eine kurze Übersicht über die populärsten europäischen Skigebiete zu geben, sind hier zur allgemeinen Orientierung einige der bekanntesten aufgeführt.

Deutschland: das Allgäu, das Erzgebirge, die Rhön, der Bayerische Wald, der Harz, das Sauerland, der Thüringer Wald, der Schwarzwald, die Alpen, die Rhön und das Fichtelgebirge

Österreich: Tirol, Kärnten, Oberösterreich, Niederösterreich, das Burgenland, Vorarlberg, die Steiermark und das Salzburger Land
die Schweiz: Zentralschweiz, Ostschweiz, Schweizer Mittelland, Graubünden, Berner Oberland, Graubünden, Tessin, Wallis und die Regionen Basel und die Genfer Seen

Italien: die Savoyen und die Hochsavoyen, der Jura, die Seealpen, die Vogesen, die Pyrenäen, die Auvergne und Isère
Italien: Südtirol, das Aostatal, Venetien, Piemont, die Lombardei, Friaul und Trentino

Wenn Sie Ihren Skiurlaub lieber in Tschechien, Norwegen oder Schweden verbringen möchten, finden Sie auch hier hervorragende Möglichkeiten.

Oder möchten Sie noch weiter in die Ferne schweifen? Tolle Skiurlaubs-Angebote gibt es auch in den USA, und zwar unter anderem in Colorado, Wyoming, New Mexico, Montana und Kanada.
Wenn Sie sich für ein Urlaubsland entschieden haben, gilt es, den richtigen Ort für Ihren Skiurlaub zu finden. Die Veranstalter geben Ihnen in den Katalogen oder auf den Internetseiten ausführliche Beschreibungen der einzelnen Orte – ob Sie nun lieber mittendrin im Skitrubel wohnen möchten oder lieber etwas abseits, ist eine persönliche Geschmackssache. Aber Sie sollten auf alle Fälle darauf achten, dass in abgelegeneren Orten ein guter Transfer zu den Skigebieten gewährleistet ist, und zwar auch dann, wenn Sie mit dem eigenen Auto anreisen. Informieren Sie sich auch unbedingt über die Schneesicherheit vor Ort und ob die Abfahrten Ihrem persönlichen Können entsprechen.

Skiurlaub – Angebote und Möglichkeiten

Die praktischste Möglichkeit, einen Skiurlaub zu verbringen, ist ein Pauschalpaket mit Anreise nach Wahl (per Bus, Auto, Bahn, Flugzeug), mit Unterkunft in einem Hotel jeglicher Kategorie oder einer Pension inklusive Verpflegung, gut organisiertem und zuverlässigem Skibusverkehr sowie einem Skipass für die Länge Ihres Aufenthaltes. Bei solchen Pauschalangeboten ist auch oftmals eine Reiseleitung inbegriffen, dies kann Ihnen eine große Hilfe sein, um sich vor Ort besser zu orientieren und z.B. einen Skiverleih und eine Skischule mit dem für Ihre Bedürfnisse richtigen Skikurs zu finden. Für Skiurlauber, die großen Wert auf Après-Ski-Partys oder zusätzliches Sport- oder Kinderprogramm legen, gibt es ausreichend Spezialangebote.

Wenn Sie Ihren Skiurlaub lieber individueller gestalten möchten, finden Sie bei den Veranstaltern eine große Auswahl an Ferienwohnungen, Appartements, Ferienhäusern, Pensionen und Skihütten. Hier müssen Sie sich um den Rest (Skipass, Verpflegung, Transfer, Skiverleih, Skischule, Après Ski) meistens komplett selbst kümmern, doch in den Skigebieten ist man auch auf Individualurlauber sehr gut eingestellt. Das örtliche Touristik-Infobüro kann Ihnen bei allen Belangen hervorragend behilflich sein.

Für die absoluten Könner unter den Skifahrern, die Fahren im Tiefschnee weitab der stark frequentierten Pisten bevorzugen, gibt es das ganz besondere Erlebnis: Sie werden, sofern es die Wetterlage erlaubt, in kleinen Gruppen per Helikopter in imposante Höhen geflogen (Heli-Skiing). Dieses Abenteuer sollten Sie wirklich nur dann antreten, wenn Sie fahrtechnisch dazu wirklich in der Lage sind. Heli-Skiing wird in USA/Kanada und auch in Europa (unter anderem in den Alpen und den Dolomiten) angeboten.
Bei der Buchung Ihres Wunsch-Skiurlaubes sollten Sie sich unbedingt das großartige Online-Angebot zunutze machen. Auf den Internetseiten der Veranstalter und Anbieter erhalten Sie alle Informationen, die Sie brauchen, und Sie finden auch sehr viele attraktive Last-Minute-Angebote zu fantastischen Preisen.

Kommentar abgeben