Haushaltsgeräte

Servietten

Servietten sind zweckmäßig, schön und ein beliebtes Stilmittel der Tischdekoration. Da Servietten in den verschiedensten Qualitäten und Designs angeboten werden, ist es nicht ganz einfach, sich für die richtigen Servietten zu unterschieden.

Servietten – das Material

Die Frage nach dem Material der Servietten ist immer auch eine Frage der Zeit, die man in die Pflege von Tischwäsche investieren kann oder die man lieber für anderes nutzt. Denn nur eine gut gestärkte und perfekt gemangelte Serviette aus Stoff sieht wirklich gut aus.

Bei Servietten aus Papier wird danach unterschieden, aus wie vielen Lagen Papier die Servietten bestehen. Einlagige Servietten sind weniger saugfähig und eignen sich nur für den schnellen Gebrauch zwischendurch. Für eine Hauptmahlzeit sollte man schon die saugfähigeren dreilagigen Servietten verwenden.

Hier ein Überblick über die verschiedenen Servietten und ihre Vor- und Nachteile:

  • Servietten aus Papier (Zelltuch, auch Tissue-Servietten) sind praktisch und preiswert.
  • Prägeservietten haben ein ganzflächig geprägtes Muster.
  • Auf Servietten mit Folienprägung wird ein meist kleineres Motiv aufgeprägt.
  • Japan-Servietten sind aus besonders zartem Papier und werden im Allgemeinen einlagig angeboten.
  • Servietten aus einem speziellen, kräftigen Vlies sind eine Alternative zu Servietten aus Stoff, denn sie lassen sich ebenfalls gut falten.
  • Servietten aus Stoff (Damast) sind entweder aus reiner Baumwolle oder aus Baumwoll-Leinen-Mischungen und sind optimal zum Falten von Servietten geeignet.

Welche Größe bei Servietten?

Ein gängiges Maß für Servietten aus Papier ist 33 mal 33 Zentimeter. Servietten dieser Größe sind für eine komplette Mahlzeit gedacht. Bei Servietten für den kleinen Imbiss zwischendurch reicht ein Maß von 25 mal 25 Zentimetern völlig aus.

Werden jedoch Servietten zum Servietten Falten, man sagt auch Servietten Brechen, benutzt, sollten es mindestens 60 mal 60 Zentimeter große Servietten sein.

Serviettenfarben

Servietten werden in allen gängigen Farben und in weiß angeboten. Achten Sie darauf, dass die Farbe zur Einrichtung, zum Geschirr und zum Anlass passt. Wenn Sie keine passenden Servietten finden, sind Sie mit weißen Servietten gut beraten.

Servietten – Motive

Die Vielfalt der Motive auf den Servietten ist unüberschaubar. Es gibt Servietten, die zu bestimmten Geschirrserien passen, Servietten, die zu den verschiedensten Anlässen wie Halloween, Weihnachten, Ostern, Hochzeit oder Taufe passen, und jede Menge jahreszeitliche Motive.

Der Falz bei Servietten

Servietten aus Papier werden mit 1/4 oder 1/8 Falz angeboten. Die Servietten mit 1/4 Falz werden zweimal gefaltet, so dass wieder ein Quadrat entsteht. Diese Falzung ist sehr gängig und die meisten Servietten mit Motiven werden in diesem Format angeboten, auf das auch die Motive oftmals abgestimmt sind. Der 1/8 Falz ist aber bei Servietten die richtige Wahl, die in passende Serviettenspender gefüllt werden.

Letzte Aktualisierung am 18.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar abgeben