Geldanlage & Finanzen

Oldtimer Versicherung

Sie möchten auch beim Fahren Ihres Oldtimers gut abgesichert sein? Eine Oldtimer Versicherung macht es möglich. Die Oldtimer Versicherung bietet Leistungen ähnlich der regulären Kfz-Versicherung. Allerdings profitieren Sie nicht selten von Sonderprämien oder Sonderkonditionen, wenn Sie eine Oldtimer Versicherung abschließen.

Oldtimer Versicherung – was ist versichert?

Wie bei der üblichen Kfz-Versicherung haben Sie auch bei der Oldtimer Versicherung zusätzlich zur Haftpflichtversicherung eine Kaskoversicherung. Sie entscheiden selbst, ob Sie Ihr Fahrzeug über Vollkasko- oder Teilkasko absichern möchten.

Oldtimer Versicherung – Versicherungswert

Der Versicherungswert bzw. Marktwert Ihres Oldtimers wird durch einen Gutachter oder Sachverständigen belegt. Dieser Wert entspricht der Höchstentschädigungssumme im Schadensfall. Bei einem hohen Marktwert wird Ihr Fahrzeug bei Abschluss einer Oldtimer Versicherung in der Regel zusätzlich durch Sachverständige der Versicherungsgesellschaft eingeschätzt. Berücksichtigt wird bei der Oldtimer Versicherung auch der Zustand des Fahrzeugs. Auch das Alter des Fahrzeugs wird für die Berechnung des Versicherungsbeitrags der Oldtimer Versicherung herangezogen. Die Fahrzeuge werden je nach Alter kategorisiert. So wird bei einer Oldtimer Versicherung nicht selten zwischen Youngtimern (Fahrzeugen, die 20 Jahre und älter sind) und Oldtimern (Fahrzeugen, die 40 Jahre und älter sind) unterschieden. Die Kategorien der Oldtimer Versicherung können sich je nach Versicherungsgesellschaft unterscheiden.

Oldtimer Versicherung – mehr als nur ein Fortbewegungsmittel

Für viele Besitzer ist der Oldtimer mehr als nur ein Fortbewegungsmittel. Ob Auto oder Motorrad – in der Regel haben Sie als Oldtimer-Besitzer nicht nur viel Zeit sondern auch viel Geld in die Pflege Ihres Oldtimers investiert. Deshalb sollte die Oldtimer Versicherung mehr als nur eine Kfz-Versicherung sein. Achten Sie deshalb bei Abschluss einer Oldtimer Versicherung auf mögliche Sonderkonditionen wie beispielsweise:

  • Berücksichtigung der Wertsteigerung in der Oldtimer Versicherung
  • Oldtimer Versicherung auf andere Fahrzeuge übertragbar
  • Im Schadensfall keine Rückstufung in der Kfz-Versicherung
  • Einschluss von Transportschäden und Vandalismus
  • Rotes Dauerkennzeichen, Saisonkennzeichen oder historische Kennzeichen

Oldtimer Versicherung – Schutzbrief

Auch Schutzbriefe werden bei Oldtimer Versicherungen angeboten. Hier ist in der Regel im Schadensfall der Rücktransport Ihres Oldtimers mit Spezialtransportern gesichert. Da Abschleppwagen für neuere Fahrzeugmodelle ausgelegt sind und dadurch ihr Oldtimer ggf. beschädigt werden könnte, haben Sie durch einen Schutzbrief der Oldtimer Versicherung auch in diesem Bereich volle Sicherheit.

Oldtimer Versicherung – vergleichen lohnt sich

Vergleichen Sie die Angebote zum Thema Oldtimer Versicherung. Über das Internet können Sie sich ausführlich über Beitragssätze und Versicherungsumfänge informieren. Die Versicherer senden Ihnen auf Anfrage sicher auch gerne Informationsmaterial zur Oldtimer Versicherung zu. So können Sie sich schon vor Abschluss einer Oldtimer Versicherung einen ausführlichen Überblick über das Leistungsspektrum und für Sie wichtige Komponenten schaffen.

?

Kommentar abgeben