B2B - von A bis Z

Neukundengewinnung

Der Erfolg eines Unternehmens basiert auf zufriedenen Stammkunden und optimaler Neukundengewinnung. Nur wer rechtzeitig Neukunden akquiriert, vermag Gewinne auf Dauer zu sichern. Viele Agenturen haben sich auf Neukundengewinnung spezialisiert: Sie sollten für Ihre Zwecke nur die besten von ihnen auswählen.

Neukundengewinnung — Was ist das?

Neukundengewinnung ergänzt die Pflege und Aktivierung eines bereits vorhandenen Kundenstamms. Sie ist zumeist teurer als der Rückgriff auf den vorhandenen Kundenstamm, aber dennoch wichtiges Instrument für den Unternehmenserfolg. Neukundengewinnung gewinnt Menschen, die bisher Dienstleistungen oder Produkte eines Unternehmens nicht in Anspruch nahmen, für dessen Leistungen. Nur die Neukundengewinnung ermöglicht Ihnen steigende Marktanteile und eine bessere Positionierung im Vergleich mit Ihrer Konkurrenz.

Neukundengewinnung — Methoden

Es existiert eine Fülle von Instrumenten für die Neukundengewinnung, Ein großer Teil der Werbeformen dient dieser Aufgabe: Klassische Werbung wird ebenso eingesetzt wie etwa Sponsoring oder Direktmarketing, beispielsweise die Arbeit von Callcentern.

Klassische Werbung

Klassische Werbung kommuniziert Werbebotschaften auch an potenzielle Neukunden, ohne den direkten Kontakt zwischen Anbieter und Nachfrager anzustreben. Zu den Werbemitteln gehören Plakate, TV- und Radiospots, zu den Werbeträgern beispielsweise Zeitungen oder Rundfunkprogramme.

Direktmarketing

Redet man über Neukundengewinnung oder Akquise, so verbindet man damit häufig Methoden des Direktmarketings. Beim so genannten Direktmarketing als vielleicht wichtigste Form der Neukundengewinnung suchen Sie als Werbender eine interaktive Beziehung zum potenziellen Kunden. Den Erfolg des Direktmarketings können Sie zumeist einfacher messen als den bei klassischer Werbung. Zu den angewandten Methoden der Neugewinnung von Kunden durch Direktmarketing gehören unter anderem

  • die Arbeit von Außendienstmitarbeitern,
  • Anzeigen mit Antwortmöglichkeit für den potenziellen Kunden,
  • Methoden des Online-Marketings für die Neukundengewinnung, etwa Newsletter,
  • die Arbeit von Callcentern im In- und Outbound-Bereich.

Insbesondere die so genannte Kaltaquise durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Outbound-Callcentern wird häufig mit Neukundengewinnung gleichgesetzt. Bei der Kaltaquise werden Menschen ohne vorherige Absprache angerufen, um sie während des Telefongesprächs von Dienstleistungen oder Produkten zu überzeugen. Die Kalt-Aquisition ist aber nur eins von vielen Instrumenten zu Gewinnung von Neukunden.

Online-Marketing

Viele Instrumente des Online-Marketings wie etwa legales E-Mail-Marketing können dem Direkten Marketing zugeordnet werden. Sie gewinnen für die Gewinnung von Neukunden aber derart viel Wichtigkeit, dass wir sie Ihnen hier gesondert nennen. Auch die Optimierung von Webseiten für Suchmaschinen gehört zu den effektiven Instrumenten des Online-Marketings zur Neukundengewinnung.

Neukundengewinnung — andere Methoden

Zu den Sonderwerbeformen für die Gewinnung von Neukunden gehört beispielsweise das Sponsoring. Auch viele andere Formen des Marketings dienen auch oder ausschließlich der Neukundengewinnung: etwa das Kosten sparende Guerilla-Marketing.

Neukundengewinnung — Auswahl der Methoden

Vielleicht haben Sie bereits konkrete Vorstellungen, welche Instrumente Sie für die Neukundengewinnung einsetzen möchten. Dann bleibt für Sie eigentlich nur noch der Preisvergleich als Aufgabe. Ist Ihre individuelle Strategie für die Neukundengewinnung noch unklar, so sollten Sie

  • entweder Agenturen kontaktieren, die verschiedene Instrumente anbieten und Ihnen einen individuelle Strategie ausarbeiten,
  • oder verschiedene Agenturen, die verschiedene Instrumente anbieten, kontaktieren. Jede wird Ihnen die Vorzüge der von ihr angebotenen Methoden darstellen. Hören Sie sich alles gut an und entscheiden Sie dann auf Grundlage der gewonnenen Informationen, welche Strategie zur Neukundengewinnung Ihnen als die vorteilhafteste erscheint.

1 Kommentar

Kommentar abgeben