Technik

MP3-Player

Spätestens mit dem spektakulären Erfolg des Apple iPod, gehÖren MP3-Player zur digitalen Grundausstattung. Beim Kauf eines MP3-Player gibt es allerdings ein paar Dinge zu beachten. Das wichtigste zum Thema MP3-Player erfahren Sie hier.

MP3 Player – Arten

Bei MP3 Playern unterscheidet man grundsätzlich zwischen Geräten mit eingebautem Speicherkarten – die meist nu wenige Stunden MP3s speichern können – und solchen mit eingebauter Festplatte, deren Speicherplatz dann für Tausende von MP3-Dateien reicht. Der bekannteste Vertreter ist dabei der iPod von Apple.

MP3 Player – Grösse

Besonders bei den MP3 Playern mit Festplatte gilt: Je kleiner der MP3 Player desto teurer ist er. Da man den MP3 Player aber oft und viel mit sich trägt, ist die Innvestition in ein kleineres und teureres Gerät eine ernsthafte Überlegung wert.

MP3 Player – Akkus

Ein häufiger Schwachpunkt der MP3 Player sind die Akkus. Mit der Zeit und dem häufigen Gebrauch werden sie immer schwächer. Bei einigen MP3 Playeren können die Akkus nicht oder nur im Werk ausgetauscht werden. Das hat bereits grossen Ärger bei iPod Besitzern ausgelöst. Besser sind Akkus in handelsüblichen Formaten, die sich ersetzen lassen.

MP3 Player – Bedienung

Mit Tausenden von Musikstücken auf der Festplatte wird die Navigation bei einem MP3 Player schnell zum zentralen Thema. Spielen Sie ein bißchen mit dem gewünschten MP3 Player bevor Sie zum Kauf schreiten. Manche – wie der iPod -lassen sich leicht und intuitiv benutzen bei anderen hört der Spass am MP3 Player auf Grund der umständlichen Bedienung schnell auf.

MP3 Player – Transfersoftware

Um Musik vom Computer oder einer CD auf den MP3 Player zu überspielen, ist meist eine spezielle zum MP3 Player gehörende Software nötig. Auch diese kan unterschiedlich gut zu bedienen sein. Ausserdem schränken manche zum Schutze des Copyrights die Möglichkeiten zum Kopieren von Musik stark ein.Stellen Sie sicher, dass sie Ihre Musikquellen mit dem gewünschten MP3 Player problemlos werden nutzen können.

MP3 Player – Formate / Online Musikshops

Ein MP3 Player sollte zwingend normale MP3-Dateien einlesen und spielen können. Auch das WMA Format gehört mittlerweile zum guten Ton. Dateien aus Online-Musicshops sind meist in speziellen Formaten gehalten, die nicht unbedingt auf jedem MP3 Player abgespielt werden können. Auch hier sollten Sie vorher klären, ob ihr MP3 Player zum gewünschten Online-Musikshop z.B. iTunes passt.

6 Kommentare

Kommentar abgeben