Haushaltsgeräte

Mini Waschmaschine

Eine Mini Waschmaschine kann Ihnen die Mühen der aufwändigen Handwäsche ersparen. Mini Waschmaschinen sind aufgrund ihrer kompakten Masse ideal für den Singlehaushalt aber auch für kleinere Wascharbeiten zwischendurch als Zweitgerät sehr geeignet. Auch beim Reisen und Campen ist eine Mini Waschmaschine ein praktischer Begleiter.

Mini-Waschmaschine – Vorteile

Nie wieder aufgeweichte Finger und Rückenschmerzen durch lästige Handwäsche – eine große Vielfalt an Mini Waschmaschinen finden Sie heute im Handel. Für alle Modelle gelten folgende Vorteile: Mini-Waschmaschinen eignen sich für die schnelle Wäsche zwischendurch. Dieses kompakte Gerät können Sie sowohl unterwegs, als auch zu Hause einsetzen. Durch die Nutzung einer Mini Waschmaschine sparen Sie Zeit, da die kleine Wäsche nicht mehr langwierig per Hand erledigt werden muss. Außerdem ist der Einsatz einer Mini Waschmaschine sehr Wasser und Energie sparend.

Mini-Waschmaschine – Konstruktion

Mini Waschmaschinen sind im Gegensatz zu den herkömmlichen Waschgeräten leicht und gut tragbar. Viele Modelle haben die Form eines großen Eimers mit einem praktischen Handgriff. Der Motor, der zum Waschen am Boden des Eimer-artigen Behälters befestigt wird, kann für die Lagerung im Waschbehälter Platz sparend verstaut werden. Nach dem Waschvorgang kann die Maschine meistens durch eine Sieböffnung im Deckel des Waschbehälters oder mit Hilfe eines mitgelieferten Ablaufschlauchs entleert werden. Die Masse der verschiedenen Modelle variieren stark. Das übliche Gewicht beträgt im Durchschnitt ca. 5-6 Kg.

Mini-Waschmaschine – Was kann gewaschen werden?

Besonders Kleinwäsche, aber auch empfindliche Kleidungstücke können mit einer Mini Waschmaschine effizient gereinigt werden. Ob Socken, Kückentücher, Unterwäsche, Badebekleidung oder Babykleidung und Windeln – alles, wofür Sie nicht zwingend eine herkömmliche Waschmaschine einsetzen müssen, können Sie kostengünstiger und umweltfreundlicher mit einer Mini Waschmaschine erledigen.

Mini Waschmaschine – Wie wird gewaschen?

Je nach Gerät können Sie zwischen verschiedenen Waschgeschwindigkeiten – „Fein“ oder „Stark“ auswählen. Viele Modelle sind neben den Grundwaschfunktionen mit einem zusätzlichen Timer versehen. In einer Mini Waschmaschine finden je nach Modell ca. 800-1000g Wäsche Platz. Um die erforderliche Wassermenge einschätzen zu können, sollten Sie zuerst ausführlich die Hinweise der Bedienungseinleitung berücksichtigen. In der Regel werden Sie für eine Wäsche mit dem ungefähren Gewicht von 800g ca. 10 Liter Wasser brauchen. Bei den meisten Mini Waschmaschinen können Sie bis 50°C warm waschen.

Mini Waschmaschine – Mini Waschautomate

Neben den einfachen und handlichen Mini Waschmaschinen haben Sie die Möglichkeit, sich für eine etwas größere, schwerere aber auch leistungsstärkere Variante zu entscheiden. Waschautomaten im Miniformat sind im Vergleich zu den herkömmlichen Waschmaschinen auch viel mobiler und Energie sparender. Waschautomaten können Sie für Wäschevolumen von ca.5 Kg einsetzen und bei Temperaturen von bis zu 95°C anwenden. Die meisten Mini Waschautomate sind gleich wie die üblichen Waschmaschinen konstruiert und verfügen über eine Waschtrommel, die Sie entweder vorne oder von oben mit Wäsche füllen können. Jedoch ist das Gesamtgewicht des Gerätes viel geringer als bei den großen Waschgeräten, was eine einfachere Handhabung bei der Anwendung ermöglicht. Einige Modelle sind am Boden mit Rollen versehen, damit Sie das Gerät einfach bewegen und an einem anderen Ort anwenden können. Die meisten Mini Waschautomate verfügen über die gleichen Funktionen wie die Großgeräte.

Kommentar abgeben