Masseur Ausbildung

Vor einer Tätigkeit als Masseur steht die richtige Ausbildung. Wie eine solche Masseur- Ausbildung aussieht, was eine gute Ausbildung zum Masseur ausmacht und worauf Sie bei einer Masseur-Ausbildung achten sollten, erfahren Sie hier.

Masseur-Ausbildung – Berufsbild

Der Beruf des Masseurs ist sehr vielschichtig und abwechslungsreich. Er fÜhrt ärztlich verordnete Massagen durch, die teilweise durch bewegungs- und physiotherapeutische Maßnahmen ergänzt werden. Hier ist er mit seinen Kenntnissen und Fähigkeiten in der Thermo-, Elektro- und medizinischen Bädertherapie ein kompetenter Ansprechpartner. Der klassische Beruf des Masseurs wurde also deutlich erweitert, um den Beruf auch fÜr Zukunft noch attraktiv zu machen und im Gesundheitswesen auch im internationalen Vergleich bestehen zu kÖnnen. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung ist der Absolvent zum Tragen der Berufsbezeichnung „Masseur und medizinischer Bademeister“ berechtigt.

Masseur-Ausbildung – Voraussetzungen

Um sich als Masseur und medizinischer Bademeister ausbilden zu lassen, mÜssen Sie das 16. Lebensjahr vollendet haben. Des weiteren mÜssen Sie einen Haupt- oder hÖheren Schulabschluss vorweisen kÖnnen. Es genÜgt aber auch eine abgeschlossene Berufsausbildung zu haben, wenn diese mindestens ein Jahr gedauert hat.
Neben den schulischen Voraussetzungen sollten Sie aber auch ein großes Verantwortungsbewusstsein mitbringen. Die Arbeit eines Masseurs und medizinischem Bademeisters erfolgt weitgehend selbständig und erfordert eine große Sicherheit in der Anwendung des Erlernten. Der einfÜhlsame Umgang mit den Patienten gehÖrt ebenfalls zur täglichen Arbeit.

Masseur-Ausbildung – Ausbildungsinhalte

Die Ausbildung zum Masseur und medizinischem Bademeister ist sehr komplex. Sie lernen die Grundlagen der Anatomie und Physiologie kennen, die fÜr die richtige AusÜbung des Berufes unabdingbar sind. Weitere theoretische Kenntnisse werden Sie in der Krankheitslehre und dem Umgang mit den entsprechenden Hygienebestimmungen erhalten. Im praktischen Teil bekommen Sie dann allgemeine und spezielle Massagetechniken vermittelt. Hierzu gehÖren auch die Reflexzonen und Unterwassermassagen. Sie erfahren außerdem etwas Über die Grundlagen und die Technik der Wärme- und Lichtbehandlung. Auch die Elektrotherapie sowie die Strahlenheilkunde werden behandelt. FÜr die Berufserweiterung „medizinischer Bademeister“ lernen Sie die Kneippschen Verfahren kennen und erfahren des weiteren viel Über die Badeheilkunde im allgemeinen. Selbst die medizinische Fußpflege ist im Lehrplan mit aufgenommen worden. Zur Abrundung werden Ihnen noch Fertigkeiten in der Verbandlehre und Erste Hilfe Maßnahmen beigebracht.

Masseur-Ausbildung – Ausbildungsdauer

Die Ausbildung zum Masseur und medizinischem Bademeister dauert in der Regel zwei Jahre. Danach folgt eine AbschlussprÜfung. Wenn diese erfolgreich absolviert wurde, mÜssen Sie die schulische Ausbildung noch durch ein sechsmonatiges Praktikum ergänzen, um dann später die Ausbildung abschließen zu kÖnnen.

Masseur-Ausbildung – Ausbilder und Kosten

Die Ausbildung kann in staatlichen Berufsschulen sowie auch privaten Schulen absolviert werden, wobei hier lediglich bei den privaten Schulen die Kosten selbst getragen werden mÜssen.

Masseur-Ausbildung – Berufsaussichten

Da Sie als Masseur und medizinischer Bademeister eine sehr umfassende Ausbildung besitzen, sind Ihre ArbeitsmÖglichkeiten entsprechend groß. Sie sind Überwiegend in Krankenhäusern, Kliniken, Rehabilitationszentren sowie ärztlichen Praxen tätig. Aber auch medizinische Abteilungen in Schwimmbädern, Sportzentren oder Massagepraxen bieten hier ArbeitsmÖglichkeiten. Eine weitere MÖglichkeit, als Masseur und medizinischer Bademeister zu arbeiten, ist die Selbständigkeit. Durch zahlreiche FortbildungsmÖglichkeiten kÖnnen Sie Ihre Kenntnisse umfangreich erweitern. Die Fortbildungs- und Weiterbildungsmaßnahmen werden auch berufsbegleitend, also in Abend- oder Wochenendkursen angeboten, so dass Sie hier ständig Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten erweitern kÖnnen, ohne Ihren Arbeitsplatz kÜndigen zu mÜssen.

56 Comments

  1. Hallo!
    Bin Über 50, normale Job zu finden ist unmÖglich, habe mich entschieden zum Wellness Massagen auszubilden.
    Mache jetzt Schokolade,- Honig,- Stoun,- Energetischemassagen und Begradigung (auch ferneinwirkung).
    Mache mich grad selbständig und muss sagen, das ich in diesem Bereich fÜr mich Perspektive sehe, mich erfolgreich zu machen.

  2. Hallo Leute! weiss jemand wo man schnell und gÜnstig einen lomi lomi kurs machen kann????im raum dortmund!

  3. Hallo zusammen,
    KÖnnt ihr mir viell weiter helfen?
    Also ich arbeite in einer Qualitätssicherungsfirma, aber ich massiere um mein leben gerne.
    So wie blÖd es klingt, wÜrde ich gerne eine Ausbildung als Masseur anfangen, leider weiß ich bloß nicht wo so etwas angeboten wird in raum Ingolstadt, und was fÜr Vorraussetzungen gefragt sind in diesen Beruf.
    Bitte um Hilfe
    Meldet euch bitte unter 0175 87 95 751, bitte
    MfG

  4. Hallo Jolando, ich denke dass Dein Beitrag [Zitatanfang] …. als ich dann auf dem Bauch lag und er meinen RÜcken bearbeitete und dies nur mit einer Hand Über mein Unterkleid streichelete bemerkte ich dass er sich mit seiner andren Hand sich erlÖsung verschaffte vor allem als er …. [Zitatende] hier vÖllig unangebracht ist!!!!

  5. Hallo Marina
    Ich habe deinen Bericht gelesen und finde es gut dass mal jemand schreibt was da sonst no bei masseuren alles passiert. Mir erging es nähmlich kÜrzlich auch so. Bin eben auch eine junge und attraktive Frau mit guter Figur was einem Masseur noch lange nicht gestated sich an ihr zu ergÖtzen. Ich hätte gleich umdrehen und weggehen sollen als ich diesen widerlichen fetten alten Mann sah. Aber meine RÜckenschmerzen waren zu stark und ging in sein Zimmer. Ich dacht vielleicht täusche ich mich aber er kam mir sofort wie so ein richtiger alter Lustmolch vor der es kaum erwarten kann eine junge Frau zu berÜhren. Als mich mein Kleid auszog und er dann noch mein weissen ganzen Satinunterkleid sah sind im fast seine fetten Augen aus dem Gesicht gesprungen. Ich sagte zu ihm dass ich mein Unterkleid lieber anbehalten wolle und er solle mich Über diesem Massieren. Er war sehr erfreut darÜber und fand in kÜrze raus warum. Er sagte währen er mit seinen grossen ekelhaften Wurstfinger Über mein Unterkleid massierte dass ein Unterkleid fÜr das schÖnste an eine Frau sei. Ich bemerckte wie Marina dasss eine Hände zitterten. Ich hatte auch etwas Angst vor ihm denn er sah Brutal aus im Gesicht. Er massierte mich eine halbe Stunde an meinem ganzen KÖrper und immer spÜrte ich nur pure lust aus seinen Händen und Augen strÖmen. Kurz vor Schluss als ich dann auf dem Bauch lag und er meinen RÜcken bearbeitete und dies nur mit einer Hand Über mein Unterkleid streichelete bemerkte ich dass er sich mit seiner andren Hand sich erlÖsung verschaffte vor allem als er mit ziternder Stimme sagte mein Unterkleid reize ihr sehr hat er richtig zusammengezuckt da wusste ich was los war. Er ein richtiger kranker Unterkleider Fetischschist. Als ich wegging sagte ich ihm ins Gesicht dass jeder der beim BerÜhren eines Unterkleides gereitz werde ein sehr Kranker Mensch sei und sich behandeln lassen sollte. Ekelhafte Begegnung. Also Frauen seit sehr vorsichtig bei solchen mÖchtegerne Masseuren. Jolanda

  6. hey ich bin jetzt im 2 bzw letztes jahr meiner ausbildung, mein anerkennungspraktikumsplatz habe ich zum glÜck schon! 🙂
    ich hätte jetzt ein paar fragen, wie sind die prÜfungen bei euch gewesen?
    ich weiß es ist nicht leicht, aber so ein paar erfahrungsberichte, tipps wären nett, ich mache in thÜringen meine ausbildung ..
    danach mÖchte ich die verkÜrzte physioa. machen, hat die doepfer-schule in NÜRNBERG einen guten ruf ?
    DANKE IM VORRAUS! 🙂

  7. Ich bin fassungslos…….. wer lernt denn heutzutage noch den Beruf des Masseurs und med. Bademeisters?????
    Das ist doch inzwischen ein „toter“ Job geworden!!!
    Man bekommt KEINE Festanstellung mehr nach dem Examen. HÖchstens 400€ Jobs. Mehr nicht.
    Ich habe das GlÜck, seit 20 Jahren als leitender Masseur/med. Bademeister in einer Psychiatrie zu arbeiten aber das ist wirklich die absolute Ausnahme geworden.
    Wenn Überhaupt kann ich nur den Physiotherapeuten empfehlen. Mit diesem Berufsbild hat man wenigstens noch ein paar Chancen, einen Job zu bekommen.

  8. Ohne staatliche Anerkennung ist keine Abrechnung mit der Krankenkasse mÖglich und leider Gottes verfÜgen nicht alle unsere Patienten Über dicke GeldbÖrsen. Ich bin Physiotherapeutin und hab selbst auch ein paar Wellness-Fobis gemacht, aber die sind nur fÜr schÖn! Fachwissen nur an Fachschule!!!!

  9. Hey leute! Mein name ist Johanna und ich bin jetzt 13 Jahre alt! Ich bin jetzt in der 8 Klasse und wollte Masseurin werden aber wenn ich das so lese mit dem das man kein Job findet bin ich am rätseln ob ich das doch machen soll oder nicht! KÖnnt ihr mir irgendwie weiter helfen ob ich das machen soll oder nicht? Bei mir im Dorf ist eine Praxis die sehr oft besucht wird von vielen Kunden aber ich weiß nicht! Ich wollt euch fragen ob ihr mir weiter helfen kÖnnt! Also: Was muss ich kÖnnen fÜr masseurin ( Also welche fächer muss ich besonders gut drauf haben ) / und macht es wirklich Spaß und soll ich es eurer Meinung nach machen? Bitte Mailt mir unter : Joanna1997@web.de Ich wär euch sehr dankbar!:)Johanna (13 jahre)

  10. heeey
    hab eine klitze kleine frage unzwar ich suche fÜr das jahr 2011 ein anerkennungspraktikum im raum erlangen nÜrnberg hat jemand ideen oder weis jemand das wort etwas gesucht wird ; wenn ja? dann gibt mir bitte bitte bescheid beantworte auch gerne fragen die antwort bitte hier verÖffentlichen oder einem mail an goekce50@web.de senden dankeeeee =)

  11. Hallo, ich suche dringend fÜr den 19.06.2010 eine Masseurin/einen Masseur in Stuttgart fÜr einen Junggesellinenabschied. Braut ist schwanger, deswegen soll es ein Wellnesstag werden. Wäre super, wenn sich jemand melden wÜrde: LProeger@web.de.
    Danke

  12. Hallo,habe durch Zufall dieses Forum entdeckt und kann endlich meine Fragen loswerden:
    Meine vier Kinder sind ausgezogen, die Gesundheit meiner Mutter hat sich stabilisiert und ich mÖchte gerne in einen neuen Beruf (Masseurin/ med.Bademeisterin)einsteigen.
    Ich war Arzthelferin,Sachbearbeiterin beim BN, Tagesmutter und habe mit Suchtkranke betreut, daher ist mir medizinisches vertraut, ausserdem hab ich in den letzten 30 Jahren viel Erfahrung mit Kinderpflege/Altenpflege etc. machen kÖnnen.FÜr Ausbildung fand ich einfach keine Zeit und Energie. Nun wär dies mÖglich und ich kÖnnte meinen Traumberuf endlich lernen….aaaber: Hab ich als 50+ (wie es im Arbeitsmarktjargon so schÖn heißt) noch eine Chance
    – einen Ausbildungsplatz (DEB o.ä.) zu bekommen ?
    – auf einen Arbeitsplatz in Privatpraxis oder Klinik oder Rehazentrum etc.??
    Wer kann mich da beraten ? Hat jemand ähnliche Erfahrung ?
    Ich freuen mich Über eine Antwort.
    Freundliche GrÜße an unbekannt
    Monika

  13. Hallo, ich bin schon fertig mit der ausbildung und habe vor kurzem mein annerkennungspraktikum gemacht. wie komme ich jetzt an meine urkunde? wohin muss der brief gehen?

  14. Hallo ich habe ne frage was fÜr ne ärzliche bescheinigung brauche ich fÜr die ausbildung?ihr kÖnnt ihr es mir bitte sagen

  15. HILFEEE..
    ich will eine Ausbildung anfangen zur Masseurin,hab meinen Vertrag auch schon und jetzt bin ich aber am zweifeln..
    ist die Ausbildung wierlich so heftig schwer?
    Hat man dann noch Überhaupt Freizeit?
    Und kann man es schaffen nebenbei bischen Geld zu verdienen ?
    und kennt ihr welche die es nicht geschafft haben ?

  16. Der neue Tarif Der festgelegt ist fÜr das annerkennung praktikum betraät um die 1200 die gezahlt werden mÜssen m praktikum besteht alle drauf wir dÜrfen uns nicht mehr rumschupsen lassen.VERDI wir kommen ALLES PFUSCHEREI.
    WIR SIND DIE BESTEN,
    MASSEURE FOR EVER Sonst nix ^^

  17. Also Leutz, ich mache ebenfalls eine ausbildung zum Masseur u. Med. Bademeister auf einer staatlichen Schule.
    Ich habe mir einwenig die Seite Durch gelesen und bin auf ein paar Sachen gestoßen die man evtl. klären oder wissen sollte.
    Hier nun fÜr alle:
    Die Schule (theortischer teil) dauert 2 Jahre.
    Währen der schule hat an jeden Tag Praktikum in Kliniken sowie;Chirugie,Orthopädie,Neurologie &p Psychiatrie,Pädiatrie,Dermatologie und viele weitere.
    Ich denke der Praktikums Einsatz ist auch davon abhänhig wo du wohnst ob in einer Universitäts Stadt oder nicht.
    Denn ich bin in den Meisten Uni Kliniken unterwegs.
    Der theoretischer stoff is echt hart,
    da mÜsstmÜsst ihr sachen wie zB. muskelphysiologie,anatomie(aufbau etlicher kÖrperteile(des ganzen kÖrpers) und ursprÜnge und ansätze der Muskulatur sovie die innervation (welcher nerv fÜr den muskel zuständig ist) wissen.
    aus was muskels bestehen udn welche arten der muskulatur gibt es usw also eine ganze menge.
    DarÜber hinnaus gibt es noch spezielle krankheits lehre,Chirugie, Innere Med., Psychiatrie & Neurologie & Orthopadie,
    In chirugie zB. Herzfehler-> Was sid die folgen,was wÜrde man bei einer Op machen,und frakturen was ist eine trÜmmer fraktur wie behandelt man sie operativ usw.
    In Orthopädie zB.
    HÜftdysplasien-> wie rechnet man die winkel aus wie versorgt man solch einen pat….,Athroste und so weiter.
    Neurologie & Psychiatrie:
    Parkinson, Derpession welchen Formen, Welche formen der Schizophreni Gibt es Sie Symptome und behandlung…,
    Und vieles vieles vieles vieles mehr…
    Also Nach der Ausbildung wenn man Gut aufgepasst hat…, ist man medizinisch ziemlich fähig…noch lange kein arzt aber man kann mit ihnen gut kommunizieren.
    im Praktikum werdet ihr zb auf intesivstationen eingeteilt:
    da sind die pat. im KOMA!!! und einige auf deutsch halb Tot!!! Mit soetwas muss man klar kommen kÖnnen einen leblosen menschen passiv durch bewegen zu kÖnnen…,einen pat. zu lagern und manchmal auch einfach um die schwestern oder pfleger zu entlassten auch mal kot wegmachen falls das nÖtig ist fÜr die behandlung oder lagerung.
    es gehÖren sachen wie muskeltraining gangschule und koordinations schulung und vieles weiteres zum praktikum.
    Und ICH mÖchte ebenfalls nochmal betonen weil ich vorhin eine aussage gelesen habe,
    Massuer und. Med.Bademeister ist ein ansrpuchsvoller job, nix fÜr weicheier kÖrpereinsatz udn alles wir gefragt,und unsere massagen haben nichts mit sex zutun wir wenden zb. colon massagen an <—darmmassage auf dem bauch um perstaltik usw zu steigern.rein gar nichts mit sex hat das zutun.
    die masseure stehen in einem schlechten licht weil es anscheinend viele geben muss die sowas ausnutzen,daher ist es unsere aufgabe als gute und anständige masseure uns hochzukämpfen und uns wieder eienn namen zu machen in der konkorentz siehe physiotherapeuten die uns loswerden wollen.(die Physio’s wollen alleine auf den markt sein ohne kg’s und Masseure)…
    ZurÜck zum wesentlichen wir sind medizinische angestellte stellt euch vor eure oma war oder ist im kranken haus da kommt jemand und macht mit ihr AtG oder TP damit sie nicht an einen lungenentzÜndung verstirb oder an einer thrombose…,wir erhalten und verbessern das bewegungsausmaß des menschen.
    ich denke das ist genug den rest mÜsste man sich jetzt denken kÖnnen oder auch nachschauen.
    BITTE SCHÖN viel spaß bei der ausbildung meine zukÜnftigen kollegen:)

  18. Es werden mittlerweile soviele „Wellness Massage Kurse“ angeboten, die schon irgendwie sinnvoll sind. JEDOCH nur fÜr jemanden der schon eine richtige Ausbildung zum Masseur und med. Bademeister oder Physiotherapeut gemacht hat. Denn um die Wellness Massagen RICHTIG anwenden zu kÖnnen, ist u.a. ein Grundwissen an Anatomie, Physiologie, klassischer Massage … nÖtig. Wenn man sich mit dem Menschlichen KÖrper nicht auskennt, kann man dem Kunden/Patienten mit einer Wellness-Massage mehr Schaden als helfen. Allein die Grundkenntnisse der Anatomie brauchen weit aus mehr Zeit als 5 Tage in einem Intensivkurs. Das ist lächerlich!
    Ich behaupte viele „Wellness-Masseure“, haben schon viele RÜcken massiert, wissen jedoch nicht welche Reaktionen im KÖrper Überhaupt stattfinden.
    Die Organisationen, die Wellness-Massagen fÜr einfache Laien anbieten, uns sie dann nach einem 5-Tages Intensivkurs auf die BevÖlkerung loslassen, mÜssten verboten werden. Alles Geldmacherei!
    Und alle MÖchtegern Masseure bieten ihre Leistunegn unwissenden Kunden an. Leider haben wir noch kein Gesetz dagegen.

  19. Ich wÜnsche mir den Beruf Masseur zu lernen. Ich bin 19 Jahre alt. Bitte schicken sie mir die nÖtige information.
    Vielen Dank
    Mit freundliche GrÜsse
    Barbara Bundhun

  20. Hallo, bin mittlerweile seit 20 Jahren in diesem Job und rein zufällig auf dieser Seite gelandet. Ich bin mehr als schockiert. In eienm Beitrag wird gefragt ob das alles hier ein Fake ist. Dieser Frage schließe ich mich an. Die Ausbildung dauert 2,5 Jahre insgesamt.
    Alles andere ist Humbug.(Von wegen Bodyfit oder sowas, bloß die Finger von lassen, da will sich nur einer die Tasche voll machen.) Man kann diese Ausbildung an einer staatl.anerk.Privatschule machen (Kostet Geld) oder an einer staatl. Schule (schwer dran zu kommen, da große Nachfrage). Probieren und nie aufgeben ist die Devise.Man kann weder die Ausbildung nebenberflich machen, noch bekommt man das erste Jahr Geld. Nach dem 1. Jahr muß man ins Anerkennungspraktikum (kann man am Krankenhaus, in einem Kurhaus oder bei gegebener Voraussetzung in einer Praxis machen. Ich habs im Kurmittelhaus auf Sylt gemach(war ne tolle Erfahrung) wärend dieses Praktikums bekommt man Geld, aber leider nicht viel.Man muß aber voll arbeiten. Danach ist man Masseeur und medizinischer Bademeister. Diese Berufsbezeichnung ist staatlich geschÜtzt. Das ist auch gut so !!!!!! Massagetherapeut oder sonst was ist totaler Nonsens. Es sei denn, man mÖchte nur Sonntagsnachmittags seine Oma nach dem Kaffe massieren. @ Marina- Der Typ, der dich durchs „Unterkleid“ massiert hat- wenns denn so war- hat einen an der Klatsche, den mußt du beim Gesundheitsamt melden. Sowas gibt es nicht !!!!!! SchÖn fÜr dich, wenn du 5X in der Woche zu hÖren bekommst, dasß du hÜbsch bist!!!! gratuliere.

  21. hallo ich bin 17 jahre.
    ich wÜrde gerne eine Aussbildung zur Masseurin machen nur habe ich in meiner vergangenheit einige probleme gehabt.
    Ich war auf der Hauptschule und habe nur den Hauptschulabschluss nach klasse 9. ich weiss das ich ein kleveres Mädchen bin. Nur ich bin da in etwas reingefallen aus dem ich nicht mehr herauskomme! Ich habe von arbeitsamt erfahren, dass die Ausildung kostenpflichtig ist. Ich wäre bereit einen Nebenjob zu machen um diese Ausbildung bezahlen zu kÖnnen. nur weiss ich nicht wie mein weg weiter gehen soll ich bekomme keine ratschläge und auch keine unterstÜtzung in meiner Familie meine Situation ist echt scheisse. ich bin auf keiner schule angemeldet . vielleicht hatte einer von euch auch ein solches problem und weiss damt umzugehen. Ich wÜrde mich sehr freuen, wenn mir einer helfen wÜrde oder wenigstens Ratschläge geben kÖnnte, ich mÖchte nicht weitherhin auf der faulen haut liegen ich wÜrde gerne einen vernÜnftigen beruf erlernen.
    Ich hoffe sehr das mir einer weiterhelfen kann. Danke LG Milina
    Ich lasse euch auch meine meine msn adresse hier.wÜrd mich freuen wenn sich jemand meldet.
    milina_barts123@hotmail.de

  22. Hallo Leute,
    ich mÖchte gerne eine Ausbildung zur MAsseurin machen, ich suche das ganze im Raum Stuttgart. Weiß vielleicht auch jemand, wo man das staatlich bezahlt bekommt, oder einfach fÜr weniger Geld pro Quartal?? bin net so reich…
    Ich bedanke mich jetzt schon…

  23. suche ein anerkennungspraktikum im raum brandenburg…weiß aber nicht wo ich herraus finden kann welche einrichtungen annerkannt sind!!? kann mir jemand weiter helfen??? BITTE?

  24. Hallo,
    ich bin exam. staatlich gep. med. Bademeisterin und Masseurin. Man kann nicht einfach einen Kursus machen, irgentwo und hat dann die Berufsausbildung.
    Man braucht ein:
    Schulabschluß min. Realsschule. Ärztliches Attest. Dann geht man zur Schule (Gesundheitsschule/Masseurschule)
    1,5 Jahre Ganztagsschule danach min. 1 Jahr Praktikum in einer richtigen Praxis!
    Danach erhält man die Zulassung von der Bezirksregierung! Macht man das Praktikum nicht.. ist alles fÜr die „Katz!.

  25. jaah mir machen gerade ein plakat Über masseur… macht unheimlich spaaaaaß…. hab euch liiep…x3

  26. Hallo suche eine Ausbildung als Masseurin- med. Bedemeister.
    Mache gerade meinen Realschulabschluss. Bin mir aber nicht sicher ob ich diesen erreichen werde, ob auch ein Hauptschulabschluss ausreichen wÜtrde?

  27. Also in Hamburg kenne ich nur mfn -dÖpfer schule, dort wird der Beruf Masseur/med. Bademeister angeboten. Adresse ist „Am Stadtrand“
    Allerdings kostet die Schule im Monat auch 350,00 €
    LG

  28. ES KOTZT MICH ECHT AN!!!! ich finde es echt scheisse dass der beruf des masseurs und medizinischen bademeisters so niedergemschmunzelt wird und man ständig so kack kommentare wie „oh, kannst mir ja auch ma die nudel massiern“ usw zu hÖren bekommt! dieser beruf hat ABSOLUT NICHTS mit erotischen massagen zu tun, das will ich unbedingt mal klarstellen!!!! es hat NICHTS mit ficken, blasen der sonst was zu tun! es ist eine rein medizinische ausbildung, ich selbst bin bereits im 2. lehrrahr und sehe jeden tag in unserer klinik totkranke menschen, bilder, die einem echt unter die haut gehn, egal ob auf der orthopädie, psychiatrie, kinderklinik, onkologie, neurologie oder sonst wo… und das ist verdammt nochmal alles andere als „geil“!!!!
    medizinische masseure machen es sich zur aufgabe diesen menschen zu helfen, sie zu therapieren und zu begleiten, ob nun gut oder schlecht bezahlt is mir scheiss egal, denn diesen dank den man täglich von all den patienten erfährt kann man nicht mit geld bezahlen… mehr geld als nur zum leben braucht man doch sowieso nicht!!
    und es stimmt, leute, die sich diese ausbildung einfach und lustig vorstellen, sollten es am besten garnicht erst versuchen denn so fliegen sie eh nur auf die fresse….
    ich muss meine wut gegenÜber diesen verblÖdeten idioten, die bei massagen immer gleich ans ficken denken endlich mal ablassen…
    wenn ihr diesen beruf wirklich ausÜben wollt, dann macht es, es ist ein echt schÖner beruf, er hat natÜrlich auch viele tolle seiten..natÜrlich auch verdammt viel lernerei und leute bedenkt: so manches krankenhaus- schiksal wird euch echt nicht mehr loslassen, es ist halt wie gesagt alles andere als „geil“, es ist und bleibt nun mal ein MEDIZINISCHER beruf!!
    so, bin jetzt fertig!

  29. Hallo Leute,
    hab die Ausbildung zur Masseurin in Bad Säckingen gemacht, bin gerade mit dem Anerkennungspraktikum fertig und ich kann nur jedem davon abraten, die Ausbildung auf der privat Schule war sehr gut, man musste halt bezahlen aber egal im Praktikum wird man dann nur ausgenÜtzt und bekommt fast kein Geld danach bekommt man eh nur schwer eine Stelle, weil alle nur Physiotherapeuten wollen und an Selbstständigkeit brauch man garnicht erst denken, bevor man nicht etliche Kurse gemacht hat, davor sind die meisten aber leider Pleite so wie ich, weil man den ganzen Spaß selber bezahlen muss und danach verdient man dann auch nicht mehr wie bei einer normalen Ausbildung. Also ich bereue es fÜr mich war es verlorene Zeit bin dabei mich auf eine andere Ausbildung zu bewerben.Überlegt euch eure Entscheidung gut.

  30. Ich hätte gerne Informationen Über berufsbegleitende Ausbildung Masseur und medizinischer Bademaister im Saarland.

  31. Ich mÖchte gerne erfahren wo man ausbildungen machen kann, die staadlich sind und nicht zu teuer.

  32. Hallo,
    mÖchte gerne umschulen auf Masseur/med. Bademeister.
    Wo gibt es in der Nähe von Paderborn die MÖglichkeiten?
    Bitte um Antwort. Gruß Ra.

  33. hallo mÖchte ausbildung zur staatl.anerkannten masseurin machen,wo ist das hier mÖglich und wie teuer? 26802 Leer.. mfg

  34. Hallo,mÖchte gerne Infos Über Schulen in Schleswig-Holstein,wo ich die umschulung zum Masseur machen kann.Danke

  35. hallo!
    ich wollte fragen ob noch die MÖglichkeit besteht noch in diesem Jahr also bis Oktober 2006 noch einen Ausbildungsplatz zu bekommen?? oder muss man da schon ein ganzes jahr warten?und wie viel die Ausbildung zur/m Masseur/in und medizinische/r Bademeister/in insgesammt kosten wÜrde?oder einfach ganz grob geschätzt.
    am besten in NRW
    liebe GrÜße

  36. seid gegrÜßt! ich wollt fragen ob es in wien oder niederÖsterreich irgendwo berufsschulen fÜr den beruf Masseur gibt. wÜrd mich sehr freuen wenn ihr mir weiterhelfen kÖnntet, kann nämlich aus gesundheitlichen grÜnden meinen beruf als elektriker nicht mehr ausÜben! danke im voraus!

  37. Hallo,
    ich wÜrde gerne mal wiss wo ich in der nähe von Kamen (Dortmund) ein Praktikum als masseurin machen kÖnnte

  38. WÜrde gerne masseur werden gibts da in NÖ abendkurse? da ich tagsÜber arbeite.
    Bitte um Infomail! Danke!

  39. Hallo liebe Leute mÖchte gern Infos bzg. einer Masseurausbildung in meiner Region Berlin/Brandenburg. Kosten, Dauer, FÖrdermÖglichkeiten, Termine, Umschulung gefÖrdert Übers Arbeitsamt und so weiter. Gruß Danke

  40. hi mein name ist assuumpta und will schauspielerin werden.das problem ist aber das ich nicht weiss ob es Überhaaupt eine schauspiel-schule gibt.ich wohne in heidelberg.

  41. Wenn ich eine Ausbildung als Masseur mache, auf was muss ich da achten, wenn ich mich dann sofort Selbsttändig machen will- welche Ausbildung genau, gibt so viele Gruppiernungen- Heilmasseur, Medizinischer Masseur…., damit es vom Gesetz keine Schwirigkeiten gibt und ich nach absolvierter Ausb. drauf komme ich muss was anderes dazumachen oder so. Bitte sendet mir Infos DANKE!

  42. Da ich meinen Beruf als Chemiearbeiter nicht mehr ausÜben kann, da ich zwei kÜnstliche Kniegelenke 2005 eingesetzt bekommen habe und schon 4 Jahre als Bademeister (ausgebildet) arbeite mÖchte ich eine weitere Ausbildung machen als med. Bademeister. Zahlt mir die Ausbildung das Arbeitsamt oder wo kann ich mich anmelden . Ich bin 41 Jahre alt und wohne in 79664 Bad Säckingen

  43. Suche Informationen Über berufsbegleitende Ausbildung zum Masseur im Raum KÖln / Bonn / Siegburg.

  44. Hallo! Bin 18 Jahre und mÖchte im Raum Hamburg meine Ausbildung zur Wellness-Masseurin machen. Kann mir jemand sagen wo ich Infos herbekomme Über Ausbildungen die nicht zu teuer sind? Danke im voraus.. Gruss aus HH

  45. Hallo!Ich mÖchte gerne wissen,wo man im Landkreis Augsburg eine Ausbildung als Masseurin bekommt. Es sollte jedoch nicht zu teuer sein. Freue mich aus eine Antwort!

  46. Hallo, ich mÖchte eine Ausbildung zum Physiotherapeuten absolvieren. Wo kann ich dieses? Suche eine Stelle im Main Taunus Kreis

  47. Hallo…wÜrde gerne wissen,wo es staatl.Berufsschulen im Raum Schleswig-Holstein gibt, die einen Ausbildungsplatz zum Masseur anbieten..Gruß aus NeumÜnster Michael

  48. Guten Tag,
    bin 49 Jahre und mÖchte gerne wissen wo ich eine bodyfit massage erlernen kÖnnte.
    Freu mich schon auf Ihr Re- Mail
    Einen Sportlichen Gruß aus dem Zillertal
    Karin

  49. Wir bilden aus!
    Erlernen Sie in unserer Praxis, in einem intensiven 5-Tages-Seminar, eine Über
    60-minÜtige professionelle GanzkÖrper Massage, von erfahrenen Lehrkräften. Unterrichtsablauf in Theorie und Praxis: Beinmassage, Fußmassage, RÜckenmassage, Arm- u. Handmassage, sowie Bauch.
    Sie lernen Über 80 Massagegriffe, detaillierte Abläufe und erhalten
    umfangreiche Unterlagen und ein Zertifikat.
    Ihr erfolgreicher Einstieg in die Wellness Branche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.