Kulturbeutel

Ob Sie eine längere Reise unternehmen oder auch nur eine Nacht an einem anderen Ort verbringen. Eines haben Sie immer dabei: den Kulturbeutel. Der Kulturbeutel gehört zu den unverzichtbaren Gepäckstücken, die nicht nur dazu dienen, alle Körperpflegemittel gemeinsam transportieren zu können. Ein Kulturbeutel schützt auch Ihr sonstiges Gepäck, in dem er so beschaffen ist, dass er eventuell ausfließende Flüssigkeiten in seinem Innern zurückhält.

Kulturbeutel – Größen

Kulturbeutel erhalten Sie in unterschiedlichen Größen, je nach dem, ob Sie einen Kulturbeutel für ein Kind oder einen Erwachsenen suchen. So finden Sie hier Kulturbeutel, in welche gerade das Notwendigste eingepackt werden kann oder auch Kulturbeutel, die Ihnen so viel Stauraum bieten, dass hier auch eine Dame oder ein Herr mit einem ausgesprochen großen Pflegeprogramm seine Pflegemittel alle in einem Kulturbeutel unterbringen kann.

Kulturbeutel – Arten

Im Wesentlichen können Sie hier drei Arten von Kulturbeuteln unterscheiden:

Der einfache Kulturbeutel

Zu den einfachsten Ausführungen der Kulturbeutel zählen vor allem die Kulturbeutel, die über eine rechteckige Form verfügen oder an der oberen Kante mit einem Reißverschluss geöffnet bzw. geschlossen werden können. Die Standfestigkeit dieser einfachen Kulturbeutel kann nur bei den Kulturbeuteln erreicht werden, die über eine gerade Fläche im unteren Bereich verfügen. Oftmals wird diese noch durch feste Einsätze verstärkt. Kulturbeutel, welche lediglich über eine Naht im unteren Bereich verfügen, sind hier eher ungeeignet.

Die Kulturtasche

Kulturbeutel, die einen größeren Stauraum zur Verfügung stellen, werden in der Regel in der Form eines Beautycases bzw. einer kleiner Tasche angeboten, wobei hier aber keine starren Materialien zum Einsatz kommen, wie dies bei einem Beautycase der Fall ist. Die Kulturtaschen verfügen in der Regel über eine hohe Standfestigkeit, wobei sich einige Modelle auch an einem Haken an der Wand anhängen lassen, was gerade in Badezimmers ein Vorteil ist, in welchem es an Ablagemöglichkeiten fehlt.

Auffaltbare Kulturbeutel

Die Kulturbeutel sind ausschließlich dafür konzipiert worden, dass diese während des Gebrauchs bequem an einem Haken an der Wand aufgehängt werden. Jedes Wasch- und Pflegeutensil kann hier in einem gesonderten Fach untergebracht werden, was diese wiederum auch vor Glasbruch oder vor Schäden aufgrund sonstiger äußerer Einflüsse besser schützen kann.

Kulturbeutel – Inneneinteilung

Wichtig bei einem Kulturbeutel ist in erster Linie auch dessen Inneneinteilung. Je mehr  Innenfächer im Kulturbeutel letztendlich vorhanden sind, desto besser können Sie diesen nutzen. Gerade Kleinteile wie beispielsweise eine Pinzette, eine Nagelschere oder auch die Zahnbürste sind so mit einem Griff schnell auffindbar und einsatzbereit. Fehlen diese Fächer in einem Kulturbeutel, müssten Sie diesen vorher immer erst umständlich entleeren, bis Sie auf die gewünschten Utensilien stoßen. Die Fächer in einem Kulturbeutel haben aber auch noch den Sinn, dass die mitgeführten Flaschen, Tuben, etc. nicht durcheinander fallen und beschädigt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.