Künstliche Befruchtung

Hier könnt Ihr offen mit anderen Betroffenen über die verschiedenen Methoden zur künstlichen Befruchtung und Erfahrungen damit reden.

Nicht immer kann eine Schwangerschaft auf dem Wege der natürlichen Befruchtung zustande kommen. Die Anzahl unfreiwillig kinderloser Paare hat in den letzten Jahrzehnten kontinuierlich zugenommen und liegt mittlerweile bei fast 20%. Dank medizinischer Forschung und modernster Technik kann gegen einen unerfüllten Kinderwunsch heute einiges getan werden. Viele Paare gehen deshalb den Weg der künstlichen Befruchtung. Das Abwägen der Risiken und das Auswählen der richtigen Methode bedarf einer guten medizinischen Beratung und reiflicher überlegung, denn eine hundertprozentige Garantie für den Erfolg gibt es nicht. Die Kosten für die künstliche Befruchtung werden bei verheirateten Paaren oftmals ganz oder teilweise von der Krankenkasse übernommen.

Künstliche Befruchtung – Methoden

Die unkomplizierteste Methode der künstlichen Befruchtung ist die Insemination. Dieser Begriff bezeichnet einerseits das Einbringen des männlichen Samens durch einen Kunststoffschlauch in die Vagina, in die Gebärmutter oder in die Eileiter, andererseits das Einbringen einer kleinen mit dem Sperma gefüllten Kappe vor den Muttermund. Das Ejakulieren des Mannes muss circa eine halbe Stunde vor dem Eingriff in ein steriles Gefäß erfolgen, in Ausnahmefällen kann auch vorher eingefrorenes und aufgetautes Sperma zur künstlichen Befruchtung verwendet werden. Die Insemination wird unter anderem bei unzureichender Anzahl von beweglichen Spermien in der Samenflüssigkeit angewendet – das Sperma kann vor dem Einbringen per Katheder oder Kappe im Labor zu einer höheren Konzentration aufbereitet werden.

Ein anderer Weg der künstlichen Befruchtung ist die sogenannte In-Vitro-Fertilisation – kurz IVF genannt. Unter diesem Begriff versteht man die Methode der Befruchtung der Eizelle im Reagenzglas. Die Eizellen werden der Frau bei lokaler Betäubung entnommen, in ein Gefäß mit spezieller Nährlösung gebracht und dort mit den Spermien des Mannes zusammengebracht. Nach erfolgreicher Befruchtung und Teilung der Eizellen werden maximal drei Einzellen nach einiger Zeit (ca. 2 Tagen) in der Gebärmutter platziert, um sich dort auf natürlichem Wege weiterentwickeln zu können. Die IVF wird unter anderem eingesetzt bei Frauen, die Probleme mit den Eileitern haben, da diese bei dieser Befruchtungsmethode nicht benötigt werden.

Alternativ zur Befruchtung außerhalb der Gebärmutter kann direkt eine Mischung aus Samenflüssigkeit und Eizellen in die Gebärmutter eingebracht werden, um die Befruchtung dort stattfinden zu lassen. Dieses Verfahren wird als Gamete intrafallopian transfer bezeichnet (kurz: GIFT).

Wenn sich wie bei der In-Vitro-Fertilisation die Spermien nicht selbstständig mit der Eizelle verbinden, können die Samenfäden auch direkt in die Eizelle gespritzt werden. Diese Methode nennt sich Intrazytoplasmatische Spermieninjektion (kurz: ICSI). Sollte beim Mann für dieses Verfahren eine zu geringe Konzentration der Spermien im Ejakulat vorliegen, können ihm in diesem Falle auch Samenfäden direkt aus dem Hoden entnommen werden.

Die Erfolgsaussichten der künstlichen Befruchtung liegen bei IVF und ICSI bei ca. 30%. Es ist im Vorfeld zu überlegen, wie viele befruchtete Eizellen eingesetzt werden sollen – unter Umständen ist es sinnvoller, diese Verfahren mit einzelnen Eizellen mehrfach durchführen zu lassen als das Risiko einer Mehrlingsschwangerschaft und deren Folgen einzugehen. Die Chance einer Schwangerschaft beim Einsetzen von nur einer Eizelle ist fast genauso hoch.

Künstliche Befruchtung – Vorbereitung

Vor der künstlichen Befruchtung stehen intensive diagnostische und informative Gespräche, allgemeinmedizinische und umfangreiche gynäkologische Untersuchungen, eine umfangreiche labortechnische Diagnostik und häufig eine hormonelle Vorbehandlung der Frau mit dem Risiko von Nebenwirkungen an.
Die Blut- und Hormonwerte müssen ausreichend bestimmt sein, organische und sonstige Erkrankungen sowie genetische Veränderungen und psychische Ursachen für den unerfüllten Kinderwunsch werden abgeklärt, beim Mann wird ein Spermiogramm (Bestimmung der Spermienkonzentration) erstellt.
Sollte das Spermiogramm Probleme aufzeigen bzw auf ein schlechtes Spermienbild hinweisen, dann sollte man versuchen, die Spermienqualität zu verbessern.

Risiken

Das Risiko bei der künstlichen Befruchtung ist heutzutage für Mutter und Kind relativ gering. Die meisten Risiken entstehen bei den Methoden der „Reagenzglas-Befruchtung”. Mehrlingsschwangerschaften, Frühgeburten und Fehlentwicklungen bzw. -bildungen können die Folge sein. Die meisten Entwicklungsstörungen und Frühgeburten entstehen durch Mehrlingsschwangerschaften aufgrund des Einsetzens mehrerer befruchteter Eizellen, da die einzelnen Embryonen sich unter Umständen nicht ausreichend entwickeln können. Um die Risiken so gering wie möglich zu halten, ist die Anzahl beim Einsetzen befruchteter Eizellen auf drei beschränkt – je weniger Eizellen, um so geringer ist die Gefahr von Komplikationen.

Hinterlasse einen Kommentar

139 Kommentare auf "Künstliche Befruchtung"

Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
smad

Hallo,ihr alle bin zwar schon/erst 25 aber irgendwie sind alle gegen uns bei der KK sind wir noch am Durchkämpfen bei uns zahl den den meines Mannes seine Berufsgenossenschaft da er auf Grund eines Arbeitsunfalls mit der Folge Querschittsgelähmt ist und somit unfruchtbar ich hoffe wir bekommen bald die genehmigung

mariasne
hallo ich bin 25 ,habe auch 4 jahre alles moegliche versucht um schwanger zu werden mir wurde am anfang meienr ehe auch 2 zysten entfernt und danach hatte ich verklebungen und verwachsungen ,die aerzte meinten ich wuerde nur peer kuenstliche befruchtung schwanger werden und ich sollte ein versuch machen ,wir haben uns angemeldet und haben 2 monate spaeter ein termin bekommen ,in dieser zeit vielen meine tage weg und ich hatte sehr schlimme schmerzen im bauch und dachte das es schon wieder ein zyste ist und die operativ entfernt werden muesste,falsch gedacht ich bin zum arzt hin und was kam… Read more »
unbekannte einsame Sie

Hallo. Ich komm gleich auf den Punkt: Ich will Kinder, aber ohne einen direkten Kontakt mit einem Mann. Mich wiedert der Hautkontakt an. Ich hab richtige Angstzustände. Gibt es eine MÖglichkeit in Dtld sich “anders” fortzupflanzen, oder evtl. im Ausland sich befruchten zu lassen, und wenn ja, wo?

Anja Fischer

Bin 31. Habe schon einen IVF und vier ICSI Versuche hinter mir. Die Unfruchtbrkeit liegt bei meinem Mann. Wissen nicht, ob sich noch ein Versuch loht oder ob wir es vielleicht mit Spendersamen versuchen. WÜnschen uns sehnlichst
ein Kind. Ist aber jedesmal grausam zu erfahren, dass es wieder nicht geklappt hat.

Saro

Hallo! Habe heute erfahren, dass die Samenqualität meines Mannes sehr schlecht ist(OAT). Probieren seit zwei Jahren schwanger zu werden. Mein Mann hat im Kindsalter Hodenhochstand was erst mit 10 Jahren operativ beglichen wurde. KÖnnte das die Ursache fÜr die misseerable Qualität sein?
Und eine zweite Frage: Wie lange dauert es vom ersten Gespräch in einer Kinderwunschklinik bis zur ev. eintretenden Schwangerschaft? Warum kÖnnen die Spermien nicht durch Medikamente verbessert werden? Sonst geht doch auch alles in der Medizin!

sissi

hallo simmie du kannst die rechnungen Über mediserv in raten bezahlen

puppe

ich finde es schlimm das die kassen nicht zahlen nur wenn sie es wÜrden denn mÜsste jeder einzelne noch mehr beiträge zahlen geht doch auch nicht oder ? ich habe zwar nen kleinen sohn aber das leben ist manchmal grausam ich wÜnsche euch allen toi ,toi ,toi

irgendwie

Ich habe Kinder aus meiner ersten Ehe,habe mich dann unterbinden lassen.Nun habe ich einen anderen Partner und bei uns ist nunder Wunsch entsanden fÜr noch ein gemeinsames Kind.Besteht da eine Hoffnung das dies auf dem Weg der KÜnstlichen Befruchtung entstehen kÖnnte?

Katahrina

Wer kann uns die Ardresse von Pilsen geben? Und uns auch von dort berichten? Und ein Kostenplan wäre auch nicht schlecht. Vielen Dank im Vorraus

Lusiana
Hallo,ich bin 23 und mein Mann und ich versuchen auch sei einem jahr kinder zu bekommen, der erste ivf versuch im sommer war leider negativ obwohl man uns versichert hat das es sehr gut aussehen wÜrd da ich ja sooo jung bin… nach dem ersten fehlschlag bekammen wir post von der kk, und siehe da sie zahlen uns die ersten 3 versuche, obwohl ich noch nicht 25 bin.Das war wenigsten mal eine gute nachricht und deswegen werde ich auch nicht aufgeben und weiter fÜr mein traum arbeiten. und ich wÜnsche allen die das selbe schicksal teilen viel GlÜck und Kraft… Read more »
Lana

Habe 3 Inseminationen und 3 IVF mit ICSI hinter mir.Die vierte steht mir bevor.Habe Angst das es wieder nicht klappt.WÜnscht mir bitte GlÜck, ich wÜnsche es euch auch!

Susanne:

Ich wolle auch durch eine kÜnstliche Befruchtung schwanger werden,habe alles versucht,nichts klappte,habe mir dann einen direkten Spender gesucht,war auch nicht teuer,hat beim zweiten mal gelappt,

mirihi1980

hi!!!
ich hab mal eine frage!!!
hat irgendjemand schon erfolg mit einer insemination gehabt???

anastasija

hallo ich habe 3mal ivf versucht aber hat nich geklapt. dan ich hab par monate später selba schvanger gewordon.jetzt ich bin 22woche.ich bin sehr gulucklich.ich danke mein gott.von stres und geld war ich fertig.

vanessa reinhardt

mein mann und ich versuchen auch schon 1jahr ein kind zu bekommen und es ist vergeblich da mein mann seine spermaqualität nicht so besonders ist jezt hab ich einen termin in der kinderwunschklinik und bin gespannt was auf mich zukommt wir beten zu gott das es klappt ..hab schon ein bischen bammel drÜckt uns die daumen danke

Nadja Peters

hallo, bin28 und versuche seit 1Jahr ein Kind zu bekommen. Da ich aber ein hormonelles Problem habe und mein Arzt festgestellt hat das mein Mann unfruchtbar ist, sind wir jetzt in Behandlung und in 2 Wochen werde ich das erste mal auf kÜnstlichem Weg befruchtet. Das passiert in der Uni-Klinik in BrÜssel, da wir aus Belgien sind, dort sind aber alle sehr lieb und bemÜhen sich auch sprachlich sehr.

vonni

Steffi ! ich verstehe dich gut ..aber du bist noch jung und hast noch viel zeit kinder zu bekommen..meine meinung nach machst du dir viel zu viel sorgen….und wenn man nur aus ist ein kind zubekommen..klappt es meist sowieso nicht..man sollte sich nicht so verrÜckt machen….du hast noch viel zeit

petra hei

hallo ich habe keine ahnung wie alt das getippte ist.
aber ich bin seit 9 jahren sterilis ,habe vor 1 woche eine op gehabt um meine sterilisrueckgaengig zumachen. bei mir wahres kein erfolg den meine eileiter wahren verschroft auf einer strecke von 1,5 -2 cm .da wahr nichts mehr zumachen leider
aber jetzt die frage hat eine 40 jahrige eine ivf behandlung hinter sich und auch erfolg gehabt . und welche behandlungs methoden wurden gemacht. und wielange hat es gedauert . bitte um antwort

petra hei

das heutige datum ist der 6.04.07
meine op wahr am 30 3 07
ich finde ein datum waehre manchmal nicht schlecht :_))))

assunta

hallo.bin in kontakt mit vitanova in dänemark,werde ende juli die erste befruchtung machen lassen.wer war auch schon in kopenhagen in der klinik? danke

Ayla

Hallo..
ich hatte dienstag eine ?CS?
Behandlung.Zwei embryone wurden transferiert.Es ist das erste Mal…wÜnsche allen vom Herzen viel viel GlÜck…

miral
hallo…ich hatte 2 transvers mit je 2 eiern..1 mal nicht geklappt..2 mal hat es geklappt….leider konnten wir uns nur 2 wochen drÜber freuen…habe es nach 2 wochen wieder verloren..ärzte meinen das es bei kÜnstlicher befruchtung Öfters passieren kann weil die gebärmutter nicht so richtig weis was sie damit anfangen soll…..haben jetzt noch 3 eingefroren….hoffe es klappt beim nähsten mal und das es auch drin bleibt….noch mal tu ich mir die ganze sachen mit spritzen und punktion nicht an….und stefanie ich bin auch nicht verheiratet..es gibt kliniken wo man es nicht sein muss….aber man muss halt 100% bezahlen und nicht wie… Read more »
rosie II

hallo zusammen, ich bin 26 jahre und uns wurde empfohlen fertige eizellen die schon befruchtet sind in mir einzusetzen da die spermienqualität nicht gut ist. dass war ungefähr vor 3 jahren, zu diesem zeitpunkt hätte die krankenkasse 3 befruchtungen wohl Übernommen aber es scheint sich geändert zu haben. naja aber das ist nicht so das problem ich weiß nicht aber ich habe unheimlich viel zugenommen und habe jetzt die befÜrchtugn das dies der grund sein wird bei mir keien befruchtung mehr durchzufÜhren. Liebe grÜße und viel glÜck an alle die grade dabei sind ich euch die daumen.

marcia
hi, ixh bin 17 und habe einen kinderwunsch mit meiner freundin, wir haben in saarbrÜcken schon formulare schicken lassen! doch dann haben wir uns entschieden da ichnnoch schultätig bin mit einem kind zu warten, wir hoffen das die jahre schnell vorbei gehen und ich einen festen job habe sodass wir unserem kind was bieten kÖnnen, ein kind wäre sowas schÖnes, frÜher wollte ich nie heiraten und keine kinder(erst so mit ende 20) doch dann habe ich meine freundin kennengelernt, sie hat mir einen heiratsantrag gemacht und nach längerer zeit haben wir bei es ausgesprochen wir wollen unbedingt ein kind!!wir behandeln… Read more »
V.(38)&A.(40)

Wer kann uns Info geben in Raum Berlin- was die KÜnstlichebefruchrung Kostet und wo es GÜnstig/ Finazirung angebot fÜr uns ist.(beide haben dringend Kinderwunsche, sind Verheiratet)Bitte wer kann uns helfen?

Gaby Melber

Hallo,
Ich 28 versuche vergeblich seit Über 3Jahren schwanger zu werden.Nach einer Zysten entfernung vor 2 Jahren, stelle man noch Endometriose fest. Heute bin ich wieder so weit, das ich wieder ins Krankenhaus zum Zysten erfernen muß. Da mein einer Eileiter schon zu ist, hab ich angst keine Kinder mehr zu bekommen, bitte geben sie mir rat

ANJA RASCHKE

BIN STERILISIERT UND NICHT VERHEIRATET MIT MEINEM NEUEN PARTNER. HABEN KINDERWUNSCH UND MÖCHTEN IHN GERN VERWIRKLICHEN. ICH BITTE UM IHRE HILFE. EIN KOSTENPLAN WÄRE AUCH NICHT SCHLECHT. VIELEN DANK IM VORAUS.

Houba

hallo zusammen, ich werde in 3 wochen heiraten und wir wollen gerne willinge bekommen wie geht dass ?

Sonja Reinel

Hallo,warum werden die Leute bestrafft,wenn sie von Geburt an einen Fehler haben und es nur mit kÜnstl.Befruchtung geht. Warum zahlen das die Kassen nicht,ich bin sehr verzweifelt.

GlÖckner, Nicole

Ich bin genau so verzweifelt wie Sonja! Mein Freund und ich haben deswegen extra geheiratet,leider nicht so romantisch wenn man nicht nur aus Liebe heiratet! Es fehlt uns leider immernoch Geld und ich muß mir noch einen Nebenjob suchen! Ich verstehe einfach nicht die Politik die mÖchten doch Rentenbeitragszahler haben, dann sollen Sie uns doch auch bitte unterstÜtzen unseren großen Wunsch zuerfÜllen!

sahar

hallo liebes team,ich bin seit fast einem jahr verheiratet und ich und mein mann haben einen sehr sehr sehr sehr grossen kinderwunsch ich war schon bei 3 kinderwunschpraxen aber es hat nie geklappt was kann ich bitte ihrer meinung tun und auf was sollte ich verzichten weil ich rauche auch

Gundula von Papstein

Ich mÖchte gern ein Kind, mein Partner kann nicht und ich hatte vor 2 Jahren eine Trombouse im rechten Bein. Mußte Macomar nehmen, welches ich seit Sept. 2005 nicht mehr brauch. 2006 war ich in Kur und ein Neurologe hat mir gesagt ich kÖnne mir Kinder nach Einnahme von Macomar abschminken. KÖnnen Sie mir helfen?

Simmie

Hallo, kann mir jemand einen Tip geben wie man ein Schreiben formuliert, indem ich einen Antrag auf Ratenzahlung fÜr die IVF/ICSI Behandlung stellen will (wir sind nicht verheiratet und haben aber trotzdem einen Kinderwunsch u. leider kommt nur o .g. Behandlung in Frage, weil Samenqualität so schlecht ist. Da die Kosten fÜr einen Versuch ca. 3500 € betragen woolen wir einen Antrag auf Abzahlung stellen!). Bitte kann uns jemand helfen??? Danke.

dileta

wie lange dauert kuenstliche Befruchtung von ersten Arztbesuch bis zum Erfolg der Schwangerschaft? Danke

iris engelhardt

ich bin 46 und versuche schon seit einigen jahren nochmal ein kind zu bewkommen ich habe schon zwei erwachsene kinder habe aber nochmal geheiratet und mÖchte mit meinem mann der selber noch keine kinder hat ein baby haben ich habe aber auch die finanziellen mittel fÜr eine kÜnstliche befruchtung nicht wer kann einemk denn da helfen dieses thema belastetz meine ehe

Desiree

Wir haben im Ferhnsehn gehÖrt von ein IVF Zentum in Tschechien-Pilsen kann es leider nicht in den Suchmaschinen finden. Bitte helft uns die Adresse heraus zu finden! Vielen lieben dank fÜr die MÜhe im Vorraus

Museli2000

Die Kontakte aus dem Spiegelbericht sind auf der Internetseite http://www.ivf.at zu erhalten

asuniay

Hallo, kÖnntet ihr mir so ungefähr sagen, was so ein Versuch fÜr Insemination kostet? Danke!

Manuela Stude

Hallo
Gerne wÜrde ich diese Behandlung der kÜnstlichen Befruchtung anstreben.Nur liegt es bei mir daran das ich keinen Mann haben will und dennoch mir ein Kind sehnlichst wÜnsche.Wie sieht es also demnach mit dem finanziellen Aspekt aus?

roudy

lasst es bleiben, wenn kinder nicht auf ganz normalem weg kommen, es gibt schon genug elend und kinder auf der welt

manuela bombach

habe das gleiche problem wie steffi und frau raschke bitte um hilfe und einen kostenplan bitte,

Doreen LÖchner

Hallo!Mein neuer Partner und ich wollen ein gemeinsames Kind.Bin sterilisiert seit 3 Jahren,weil mein Ex-Mann keine Kinder mehr haben wollte,ich vertrage keine ,VerhÜtungsmittel und mein Ex-Mann wollte es nicht machen,daher hatte ich es gemacht.Wir haben leider nicht die finanziellen Mittel,eine kÜnstl. Befruchtung selbst zu tragen,kÖnnen sie uns helfen??

meye

Hallo,
Mein Man und ich versuchen schon seit 1jahr ein baby zu bekommen,Über die ivf.Ich habe schon 2 reinen und ein kryo versucht hinter mir.Ich frage mich wieviele versuchen must man haben bis eine erfolgreiche resultat?Denn alles kostet neven,zeit…ich weiss nich wie ich mich verhalten musst nacht der transfert,mein man ist fÜr micht eine groosse hilfe.Er sagt : ” wir scharfen dass”Aber mir fehl die kraft.
Ich mÖchte gerne mit jemanden kommunitiert der so was durch gemacht hat ,mit oder ohne erfolgt.
Danke

Elvira

Hallo Ina, die KK erstattet 3x je zur Hälfte eine kÜnstliche Befruchtung, allerdings leider nur wenn man verheiratet ist. Ansonsten mÜsst Ihr das komplet selber bezahlen. Es ist eine Frechheit aber eine genehmigung braucht Ihr dann trotzdem und zwar von einem sogenannten “Ethikkommission”. Weil wir daß wirklich nicht eingesehen haben, haben wir dann doch geheiratet.

idrizi

hallo! also ich binn im pilsen Tschechien fÜr geschlecht des kindes. und die resultat war negativ ob wohl ich habe schon 3 mädchen.und kostet wahnsini viel geld

Michaela Schiefer

Hallo. Beginne in 10 Tagen meine 2. IVF mit ICSI, die 1. hat fehlgeschlagen, obwohl mir die erste hier in Italien versichert haben, dass 2 befruchtete Eizellen “1. Qualität! waren. Habe mir 3 Eizellen einsetzen lassen (bin 31 Jahre). Warum klappt es nicht, wenn man von einer “1. Qualität”! spricht? Habe schon wieder Angst – nich vor den kÖrperlichen Unannehmlichkeiten -sondern von den seelischen. Ich fÜhle mich zur Zeit sehr leer und schlapp – dieses GefÜhl hatte ich noch nie im Leben. Habe Angst, dass die nächste IVF unter diesen Umständen sowieso nicht klappen kann. Wer kann mir helfen…

Helena
Hallo, habe vor einem Jahr mein erstes Kind verloren. (Auf ein Kind habe ich schon vier Jahre gewartet). Jetzt klappt es leider nicht mehr. Mit kÜnstl. Befruchtung wäre das kein Problem, aber auch sehr teuer. Einen Behandlungsplan fÜr IUI hatten wir schon und ich musste Valette nehmen damit die Behandlung von einem evtl. Eisprung nicht abhängig wird. Leider hatte ich nach ca. drei Wochen eine Sinusvenenthrombose und muß seither Marcumar einnehmen, fÜr wie lange weiss ich nicht. Ich bin sehr traurig und wahnsinnig enttäuscht, weil das Schicksal so zugeschlagen hat. Aber ich will und das wird auch wieder, ganz bestimmt.… Read more »
Cothi71

Hallo Ihr alle, ich bin gerade in Prag bei pronatal in Behandlung (ICSI). Das ist echt hoffnungsvoll und preiswerter als in Deutschland. Die Medikamente habe ich auch dort ca. 30 % billiger gekauft. Am 11.05.2006 beginne ich mit der Stimu und fahre ca. am 20.05.2006 wieder nach Prag. Viel GlÜck euch allen und nicht aufgeben.

kiki

hallo liebe leute,
wir kÖnnen auch keine Kinder auf normalem Weg bekommen. Wegen der Samenqualität meines Mannes. Da er privat versichert ist, Übernimmt seine Kasse die vollen Kosten.

Elle

Hallo,
habe eine Packung 8ml LÖsung Synarela zum EinsprÜhen in die Nase (wird verwendet bei IVI) abzugeben. Verwendbar bis 06.2007.

wpDiscuz