Kamin & Ofen

Kaminzubehör

Sowohl für den klassischen Schornstein als auch für offene Kamine oder Kaminöfen wird eine große Auswahl an Kaminzubehör angeboten. Kaminzubehör finden Sie im einschlägigen Fachhandel ebenso wie in Internet-Shops.

Kaminzubehör für Schornsteine

Rund um den Schornstein ist umfangreiches Kaminzubehör erhältlich. Mit dem richtigen Kaminzubehör können Sie die Leistung des Kamins verbessern. Aber auch als Gestaltungsvariante ist Kaminzubehör erhältlich.

  • Kamin-Hauben
    Durch den Einsatz einer Kamin-Haube können Sie die Zugleistung des Kamins erhöhen. Kamin-Hauben sind im Fachhandel für Kaminzubehör in vielfachen Ausführungen erhältlich. Eine schön gestaltete Kamin-Haube ist nicht nur funktional, sondern trägt auch zur Verschönerung Ihres Hauses bei.
  • Kamin-Kopfverkleidungen
    Die Kamin-Kopfverkleidung ist ein sehr guter Schutz gegen Nässe. Besonders wirksam ist sie in Verbindung mit einer Kamin-Haube. In der Regel sind Kamin-Kopfverkleidungen aus Edelstahl oder Kupfer gefertigt.
  • Kaminkränze
    Wenn Sie keinen schweren Betonkranz rund um den Kamin einsetzen können oder möchten, ist ein Kaminkranz aus Kupfer oder Edelstahl eine gute Alternative. Auch mit diesem Kaminzubehör werden hohe Stabilitätswerte erreicht.
  • Seitenverkleidung
    Besonders für Neubauten und bei Kamin-Sanierungen ist es zu empfehlen, Kaminseitenverkleidungen einzusetzen. Hier kann durch das Kaminzubehör der Kamin nicht nur verschönert werden. Die Kaminseitenverkleidung schützt den Kamin vor Nässe und Verwitterung.
  • Schutzgitter
    Als Kaminzubehör werden auch Schutzgitter angeboten, die Sie z.B. einsetzen können, um das Einnisten von Vögeln im oberen Kaminbereich zu verhindern. Schutzgitter werden klappbar oder abnehmbar angebracht, so dass der Kamin weiterhin zugänglich bleibt.

Kaminzubehör für Öfen und offene Kamine

Auch für offene Kamine, Kachelöfen und Zimmer-Öfen ist vielfältiges Kaminzubehör erhältlich.

  • Flexrohr
    Die flexiblen Rohre sind in verschiedenen Durchmessern erhältlich und werden für Kaminsysteme mit Frischluftzufuhr eingesetzt.
  • Luftklappe
    Die Luftklappe dient der Regelung der Frischluftzufuhr.
  • Kaltluftgitter
    Kaltluftgitter, die im unteren Bereich des Kamins angebracht sind, dienen zum Einlassen von kalter Luft als Frischluftzufuhr.
  • Warmluftgitter
    Die Warmluftgitter sind im oberen Bereich des Kamins eingebaut und ermöglichen ein Entweichen der erwärmten Luft. Durch Lamelleneinsätze kann die Luftzirkulation individuell geregelt werden.
  • Rauchrohr
    Mit dem Rauchrohr wird der Ofen an den Schornstein angeschlossen, um den entstandenen Rauch abzuleiten. Reinigungsöffnungen ermöglichen es, abgelagerten Russ zu entfernen. Rauchrohre sind als Kaminzubehör auch in Sets erhältlich, die den Anschluss an den Schornstein erleichtern.

Kaminzubehör – Kaminbesteck

Wenn Sie Brennmaterial nachlegen oder die Feuerstelle säubern möchten, sollten Sie auf ein Kaminbesteck zurückgreifen. Dieses Kaminzubehör ist meist aus Eisen oder (Edel-)Stahl gefertigt. Zum Kaminbesteck wird gerechnet:

  • Zange
  • Schürhaken
  • Besen
  • Schaufel

Funkenschutzgitter

Ein Funkenschutzgitter gilt gerade bei offenen Feuerstellen als nützliches Kaminzubehör. Es stehen unterschiedliche Modellvarianten und Materialien zur Auswahl. Funkenschutzgitter sind in der Regel aus Stahl gefertigt. Einige Anbieter haben aber auch Funkenschutzglas im Angebot. Hier besteht der Funkenschutz aus einer hitzebeständigen Hartglasscheibe.

Holzwiege

Zur Lagerung von Brennholz bietet sich eine Holzwiege, -schale oder ein Holzkorb an. In der Regel ist dieses Kaminzubehör aus Edelstahl gefertigt und damit hitzebeständig, so dass es in direkter Umgebung des Kamins oder Ofens gelagert werden kann.

Kommentar abgeben