Mode & Accesoires

Jogginganzug

Der Jogginganzug ist eine Art des Sportanzuges und besteht meist aus saugfähigem Sweatshirtstoff. Der Jogginganzug wird vorwiegend Zuhause oder bei Freizeit- und Sportaktivitäten getragen. Jogginganzüge bestehen in der Regel aus einem Sweatshirt und einer Hose und zeichnen sich durch einen hohen Tragekomfort aus.

Jogginganzug – Trainingsanzüge

Die zwei Arten der Sportanzüge lassen sich hinsichtlich des verarbeiteten Materials unterscheiden. Der Jogginganzug kann aus reiner Baumwolle oder aus einem hohen Baumwollanteil mit Polyester bestehen, Sportanzüge hingegen werden meistens aus Nylon hergestellt. Jogginganzüge sind innen angeraut, aber nicht mit einem Futter versehen. Im Gegensatz zum Jogginganzug bestehen die Sportanzüge aus einer Jacke und einer Hose.

Jogginganzug – Überblick

Jogginganzüge sind für Frauen, Männer, Kinder und Babys in allen Größen erhältlich. Bei Jogginganzügen sind Oberteil und Hose aufeinander abgestimmt. Der Jogginganzug kann in allen erdenklichen Farben und von verschiedensten Herstellern gekauft werden. Je nach Preisklasse gibt es bei Jogginganzügen große Qualitätsunterschiede.

Jogginganzug – Oberteil

Das Oberteil des Jogginganzuges ist je nach Hersteller häufig mit einer Label-Stickerei versehen. Elastische Bündchen an den Ärmeln und am Saum sorgen für einen bequemen Sitz. Einige Jogginganzugoberteile besitzen kontrastfarbene Ärmel-Einsätze, eine Knopfleiste, einen kleinen Reißverschluss oder haben seitliche Schlitze am Abschluss. Oberteile von Jogginganzügen können mit oder ohne Kapuze erworben werden.

Jogginganzug – Hose

Die Hose des Jogginganzuges hat einen elastischen Bund, der meistens mit einem Kordelzug versehen ist. Die Jogginganzughosen sind meistens gerade geschnitten und mit Taschen ausgestattet. Je nach Ausführung haben die Hosen Beinabschlüsse ohne oder mit Bund.

Jogginganzug – Sport

Mittlerweile bietet der Handel Sportanzüge, Sporthosen, Sportoberteile und Unterwäsche an, die speziell für eine jeweilige Sportart entwickelt und hergestellt wurden. Hierbei stehen Eigenschaften wie Atmungsaktivität, der schnelle Transport von Schweiß an die Umwelt, Leichtigkeit und Wetterfestigkeit im Vordergrund. Dem Jogginganzug fehlen aufgrund des Materials viele dieser Eigenschaften. Deshalb wird der klassische Jogginganzug nicht vorrangig für die Ausübung einer Sportart gekauft, sondern eher Zuhause oder auf dem Weg zum Sport getragen.

Jogginganzug – Pflege

Je nach der Zusammensetzung des Materials ist die Pflege und Reinigung des Jogginganzuges unterschiedlich zu handhaben.

Jogginganzüge mit einem hohen Baumwollanteil sind sehr pflegeleicht. Sie können in der Maschine bei 40 Grad gewaschen werden und sind für den Trockner geeignet. Beachten Sie bitte hierzu die jeweiligen Pflegehinweise des Herstellers.

Jogginganzug – Preise und Hersteller

Der Preis für einen Jogginganzug variiert je nach Hersteller stark. Jogginganzüge von namhaften Herstellern haben in der Regel eine höherwertige Qualität und sind dementsprechend teurer.

Sie erhalten Jogginganzüge in zahlreichen Sportgeschäften, Versandhäusern und bei Fachhändlern. Auch ein Blick ins Internet lohnt sich. Hier bietet sich dem Kunden eine große Auswahl an Joggingzügen vom Schnäppchen bis zum namhaften Qualitätsprodukt.

Kommentar abgeben