Familie & Beziehung Hobby & Haustier

Geschenkidee

Auf der Suche nach einer Geschenkidee? Lesen Sie hier welche Geschenkideen es gibt, was eine gute Geschenkidee ausmacht und was Sie generell wissen sollten über Geschenkideen.

Geschenkideen – Was ist wichtig beim Schenken?

Das Wichtigste bei einer Geschenkidee ist sicher, dass wir uns mit dem Beschenkten beschäftigen. Dass wir uns überlegen, worüber er sich am meisten freut und mit welchen Geschenkideen er nicht schon wiederholt bedacht wurde. Und schon stehen wir vor der Frage: Wie kommen wir auf gute Geschenkideen? Geschenkideen fordern unsere Kreativität heraus – doch es gibt Hilfen.

Geschenkideen – Online stöbern

Viele Online-Versender bieten nicht nur Geschenkideen, sondern auch Geschenkefinder an. Dort geben Sie einfach eine Beschreibung der Person ein, für die Sie Geschenkideen suchen, und schon erhalten Sie eine Auswahl an Geschenkideen. Sie entscheiden dann in aller Ruhe, ob unter diesen Geschenkideen das passende dabei ist. Wenn ja, dann können Sie gleich online bestellen. Bei einigen Anbietern finden Sie nicht nur schöne Geschenkideen, obendrein können Sie die perfekte Verpackung gleich mitbestellen!

Geschenkideen – Geschenke-Profis

Unter den Internet-Shops finden sich auch welche, die sich auf Geschenkideen spezialisiert haben. Diese Shops sind häufig wahre Fundgruben für pfiffige Geschenkideen. Wenn es weder die Flasche Rotwein noch der obligatorische Blumenstrauß sein soll, haben Sie die Möglichkeit, sich an diese Profis in Sachen Geschenkideen zu wenden.

Ein Buch, in dem der Beschenkte die Hauptrolle spielt, individuell gestaltete Herzbilder oder der eigene Stern – Sie finden im Internet sehr persönliche Geschenkideen, mit denen Sie Ihre individuelle Botschaft gleich mitverschenken können.

Manche Spezialversender bieten auch individuell zusammengestellte oder thematische ausgerichtete Geschenkideen an. Teespezialitäten, feine Delikatessen oder Marmeladen sind immer dann gute Geschenkideen, wenn das Geschenk nicht zu persönlich sein soll oder wenn der Beschenkte wirklich schon alles hat.

Geschenkideen – Was liegt im Trend?

Wenn es um Geschenkideen geht, darf es schon mal besonders edel sein. Noble Küchenutensilien für Hobbyköche oder exquisite Wellness-Produkte für gestresste Manager und Frauen mit gehobenen Ansprüchen kommen als Geschenkideen genau so gut an wie Wohn-Accessoires vom Edel-Designer. Stark im Trend ist eine jüngere Gattung Geschenkideen: Verschenken Sie doch ein ganz besonderes Erlebnis. Dabei kann man sich sehr gut an den Hobbys oder Träumen des Menschen orientieren, für den man Geschenkideen sucht. Vom Segelfliegen bis zum Kurs über Rotwein – diese Art Geschenkideen vermitteln bleibende Erlebnisse.

Geschenkideen – Kann man von Werbemittelherstellern lernen?

Ja! Die Profi-Schenker haben nicht nur jede Menge witzige Geschenkideen, sie beherzigen auch zwei wichtige Grundregeln des Schenkens: Sie haben Geschenkideen unterschiedlichster Preisklassen im Angebot und sie sehen Geschenkideen im Zusammenhang der Beziehung von Schenkendem und Beschenktem.

Geschenkideen – Klein, aber passend!

Die Profis stellen es unter Beweis: Es müssen nicht immer wertvolle Geschenke sein. Von Herzen geschenkt, machen auch Geschenkideen mit kleinem Budget viel Freude. Ein herziger Luftballon mit großem „Ich-liebe-dich“ kann mehr Liebe zeigen als der hochkarätigste Diamant. Ein zu wertvolles Geschenk kann genau so als unpassend empfunden werden wie ein mickriges Geschenk. Denn beides zeigt oft, dass das Geschenk mit wenig Gefühl ausgewählt wurde.

Geschenkideen – Denk’ an mich!

Noch etwas wissen die Profis in Sachen Geschenkideen: Das wichtigste am Schenken ist, dass es die Beziehungen zwischen Menschen zum Ausdruck bringt und festigt. Ein Geschenk sagt: „Mir liegt etwas an dir! Denk’ an mich, wenn du dieses Geschenk in Händen hältst!“ Mit individuell kreierten Geschenkideen lässt sich dieser Wunsch wunderbar realisieren!

2 Kommentare

  • Hallo, ich habe eine super Geschenkidee zum Muttertag. Bei kann man idividuelle Leder Gürtel zusammenstellen. Das Ganze wird dann kostenlos in einer edlen Geschenkverpackung verschickt.

  • Hallo zusammen,
    bald ist es ja wieder so weit, der Muttertag steht vor der Tür.
    Also ein bisschen ist’s ja noch, aber ich überlege jetzt schon, was ich verschenke (bevor es später wieder stressig wird…).
    Also, ich bin Leiterin einer Jugendgruppe und zu Ostern haben wir Kerzen gebastelt. Wir haben aus Wachsplatten Figuren ausgeschnitten und diese auf die Kerzen geklebt. Die Materialien haben wir im Bastelladen, auf http://www.dasbasteln.de und im Supermarkt besorgt. Das war auch gar nicht teuer.
    Die Kinder haben erzählt, das die Kerzen zuhause echt gut ankamen.
    Ist das wohl eine Idee, die meiner seiner Mutter schenken kann? Vielleicht noch den klassischen Strauß Blumen dazu oder einen leckeren selbstgebackenen Kuchen…
    Was meint ihr dazu? Ist das langweilig? Oder habt ihr ne gute Idee?

Kommentar abgeben