Gel-Kamine

Wer genießt nicht gerne die wohlige Wärme eines prasselnden Kaminfeuers? Gel-Kamine machen dieses Vergnügen in jedem Raum möglich, und das ohne Schornsteinanschluss und lästiges Holzhacken. Welche Vorteile Gel-Kamine bieten und was Sie wissen sollten, erfahren Sie hier.

Allgemeines

Gel-Kamine ermöglichen den Komfort eines echten Kaminfeuers, genehmigungsfrei und ohne Schornsteinanschluss. Ob für Wohn- oder Schlafzimmer, Wintergarten, Ferienhaus, Hotel oder Ausstellung, mit einem Gel-Kamin genießen Sie die ursprüngliche Kraft des Feuers, aber ohne Rauch, Schmutz, Brennholz-Schlepperei und Funkenflug. Und beim nächsten Umzug nehmen Sie Ihn einfach mit 🙂

Gel-Kamine werden in allen möglichen Arten angeboten, vom Edelstahlkamin über den klassischen Marmor-Kamin bis zum exklusiven Designerkamin.

Gel-Kamine – Vorteile auf einen Blick

  • Kein Schornsteinanschluss nötig
  • Kein Schornsteinfeger
  • Keine Asche, kein Staub
  • Weder Gas noch Elektrizität
  • Transportierbar
  • Keine Geruchsentwicklung
  • Kaum Montage
  • Sicherheitsbrenner
  • Ökologische, erneuerbare Energie
  • Besonders einfache Benutzung

Gel-Kamine – Brennstoffe

Gel-Kamine werden mit Bio-Ethanol betrieben, einem klaren, farblosen, entzündlichen, mit Sauerstoff angereicherten Kohlenwasserstoff (Alkohol). Er wird aus zucker-, stärke- oder cellulosehaltiger Biomasse (z. B. Kartoffeln oder Mais) hergestellt und mit Vergällungsmittel versetzt. Die Verbrennung von Bioalkohol ist für Mensch und Natur unbedenklich, ungiftig und erzeugt weder Rauch noch Ruß oder Geruch.

Angeboten wird Bio-Ethanol flüssig oder als Gel. Der flüssige Bioalkohol verbrennt rückstandsfrei, während Brenngel Rückstände in den Brenndosen hinterlässt, die nach dem Betrieb entfernt werden müssen – dafür brennt es aber pro Liter ca. eine halbe Stunde länger.

Vorsicht vor Bio-Ethanol, der mit Methanol, Spiritus oder parfümiertem Öl versetzt wurde. Diese Mischungen können Kopfschmerzen hervorrufen.

Verbrauch und Kosten

Ein loderndes Feuer im Gel-Kamin kostet nicht viel mehr als das in einem herkömmlichen Kamin – Sie sparen aber die Zeit für Holzhacken und Ascheentsorgung.

500 ml Brennstoff reichen je nach Modell im Durchschnitt für 1 1/2 bis 3 Stunden Brenndauer und verursachen Kosten von ca. 30 bis 50 Cent pro Stunde.

Heizleistung

Gel-Kamine dienen nicht nur der Dekoration, sondern erbringen auch eine Heizleistung von 2 bis 6 KW (ein traditioneller Kamin leistet ca. 4,55 KW). 1 Liter Bio-Ethanol erzeugt während der Verbrennung 7,16 KW.

Schadstoffausstoß und Umwelt

Bei der Verbrennung von Bio-Ethanol im Gel-Kamin entstehen nur Wasserdampf und geringe Anteile von Kohlendioxid, wobei die Kohlendioxidwerte pro Liter verbranntem Brennstoff geringer sind als bei zwei normalen Kerzen. Ethanol kann bezüglich der Bildung von CO² als neutral bezeichnet werden, denn die gleiche Menge CO², die bei der Verbrennung entsteht, wird beim Wachstum der Pflanze absorbiert.

Sicherheit

Wie bei jeder Wärmequelle sind Verbrennungen möglich. Kinder sollten niemals den Kamin alleine anzünden und sich nicht unbeaufsichtigt in seiner Nähe aufhalten. Der Brennstoff sollte außerhalb der Reichweite von Kindern und nicht in der Nähe von Wärmequellen oder offenen Flammen im Keller oder einer Garage aufbewahrt werden.

Habt Ihr schon Erfahrungsberichte zum Thema Gelkamine für uns?

Hinterlasse einen Kommentar

23 Kommentare auf "Gel-Kamine"

Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung

Leider kann man damit halt nur ein kleines “Feuerchen” machen aber nicht wirklich den Raum heizen, von daher eigentlich nur als Notlösung oder für die Übergangszeit zu empfehlen. Von daher…

Dein Kommentar wurde zur Freischaltung vorgelegt.

Moonwalker

klaro ist das meiste hier Werbung…………warum auch nicht ! Gutes sollte auch beworben werden, macht Mercedes und Co ja auch ! …….und für mich sind die Produkte von: theflamesstyle com auch der Mercedes unter den Bioethanolkaminen ……also warum dann nicht auch Werbung dafür machen, wenn man von den Produkten dieser Firma überzeugt ist ! ……..in diesem Sinne…..

Anja

Hallo,

ich überlege, mir einen Bioethanol-Kamin zuzulegen. Ich wohne in einer kleinen Wohnung mit Parkettfußboden. Ich habe hier mal reingelesen und mir schon einige Tipps gegeben. Freue mich über noch mehr Infos, welche Firmen empfehlenswert sind und auf was ich noch achten muss beim Aufstellen. Herzlichen Dank, Anja

pomil

Habe eine Frage: Ich habe einen herkoemmlichen Kaminofen. Kann ich dort Bioethanol verwenden? Und wie und warum?

Kamin Fan

Hallo Leute, habe mir einen Kamin gekauft, habe Ihn ausprobiert und mußte feststellen das mir das weiße nicht brennbare Kissen was in dem Behälter drinn ist doch verbrannt ist. was habe ich falsch gemacht?

diese Berichte sind Eigenwerbung:
Liebe Leser, bei all diesen Meinungen über Gelkamine handelt es sich lediglich um Eigenwerbung von fragwürtigen Internethändlern,(siehe Links zu deren Website). Hier wird versucht, mit “sogenannten persönlichen” und natürlich nur positiven Erfahrungen, Sie als Kunden zu überzeugen. Bitte nicht alles glauben, was im Netz abgelichtet wird. In seriösen, glaubhaften Foren, hat man meistens die Möglichkeit sich mit dem Schreibenden in Verbindung zu setzen. Außerdem sollte es selbstverständlich sein, daß bei einem offenen Kamin auch ein TÜV-Bericht vorliegt. Grundsätzlich würde ich so einen Artikel nie ohne Ansicht bestellen, sondern immer vor Ort, nach Prüfung der Ware und des Händlers, kaufen. Wohlgemerkt:… Read more »
diese Berichte sind Eigenwerbung

Liebe Leser, bei all diesen Meinungen über Gelkamine handelt es sich lediglich um Eigenwerbung von fragwürtigen Internethändlern,(siehe Links zu deren Website).
Hier wird versucht, mit
“sogenannten persönlichen” und natürlich nur positiven Erfahrungen, Sie als Kunden zu überzeugen.
Bitte nicht alles glauben, was im Netz abgelichtet wird.
In seriösen, glaubhaften Foren, hat man meistens die Möglichkeit sich mit dem Schreibenden in Verbindung zu setzen (zumindest über Email).
Bin dann mal gespannt, wann mein Eintrag gelöscht wird.

Bioethanol Kamin

Der Brennstoff ist bei einem Bioethanol Kamin sehr entscheident. Das beste Bioethanol ist das mit einer 96,6% Reinheit. Alles darunter kann gesundheitsschädigend sein und entwickelt Gerüche beim Verbrennen des Ethanols. Eine umfassende Diskussion über das Pro und Contra der Bio Ethanol Kamine (88 Kommentare) gibt es auf meinem Blog!
Bioethanol Kamin
Lieben Gruß!

Nikola

Wir haben einen Kamin bei Ricon gekauft, weil die mir am besten gefallen. Wir benutzen Bio-Ethanol (10 %iges von Richter-Chemie)). Aber wer immer auch behauptet, es verbrenne total geruchlos…das stimmt so nicht. Es riecht schon und man muss auch öfter lüften, weil sehr viel Sauerstoff verbraucht wird. Allerdings war nur ein recht kleiner Brennbehälter dabei (ob das daran liegt?) und ich werde mir einen grösseren, besseren zulegen. Vielleicht wird es dann besser, auch mit dem Heizwert, denn der ist ja auch nciht so toll.

Jan König

Ich empfehle den Bioethanol Brennstoff von
http://www.bioethanol-versand.de
Der kostet nur 1,20 – 1,50 per Liter je nach dem ob man den 96,6% oder den 100% kauft. Der Verbrennungsvorgang ist gruchslos und sehr schön im Flammbild…..bei beiden Brennsoffen. der Energiegehalt ist bei 100% Bioethanol aber etwas höher.
Die Grundstoffe sind hochwertig ( nicht schimmelnd ) und der Stoff ist nicht gepanscht wie es ihn oft im Netz zu kaufen gibt.
Hersteller ist Richter Chemie. Der Versand ist Frachtfrei.
Wer eine Flasche Bioethanol für 5 EUR kauft ist bescheuert und der Verkäufer ein Betrüger.
Klickt mal auf die Seite und lest die Bioethanol Info´s durch.
Gruß Jan

solemio

Hallo Benjirella,
hab mir einmal die RICON Modelle auf deren Seite angeschaut. Deren Brennbehälter finde ich aber sehr bedenklich, daß ist doch nur ein 4-eckiger Behälter mit Deckel. Kein Verdampfer zu sehen, scheint auch nicht doppelwandig verarbeitet zu sein. Beim Löschen musst du den Deckel mit der Hand aufsetzen ?!!! Gewisse Standards sollten schon sein, die kosten dann aber etwas mehr. Muss jeder selbst entscheiden.

Benjirella

Hab seit ca. 2 Jahren einen Bioethanolkamin von Ricon und bin sehr zufrieden, sogar mit der Heizleistung, obwohl ich ihn nur der Optik wegen gekauft hatte. Leider verbrennt das Ethanol nicht geruchsfrei. Jetzt habe ich Brenngel gekauft in der hoffnung, daß es weniger riecht. Auf dieser Seite bin ich gelandet, weil ich herausfinden wollte, ob ich Brenngel überhaupt bei meinem Kamin benutzen darf.

Franz-Winter

Habe meinen bei gelkamine.de gekauft. Tolle Auswahl. Bin sehr zu frieden damit und die haben einen tollen Service aber auch sehr viele Informationen.
MfG
F.W.

Kamin Gerd

HABE SEIT MONATEN EINEN KAMIN VON FIRMA RICON (www.ricon-metallerzeugnisse.de) UND ETHANOL VON FIRMA DER FIRMA ENERGIEPROFIS (www.energieprofis.net). DAS ETHANOL WÄRMT MEINE WOHNUNG SO STARK DAS ICH FAST KEINE HEIZUNG MEHR BRAUCH UND DAS BEI KEINER GERUCHSBELÄSTIGUNG. ICH BIN BEGEISTERT VON MEINER WAHL. UND KANN DIESE NUR WÄRMSTENS EMPFEHLEN. GRUSS GERD

wirt

Überall giebt es kleine Brener und Kamine damit ein Kamin in einem 100qm Raum zur geltung kommtsollte es etwas größer sein als üblich – trotz suchen leider noch nix gefunden , kennt Jemand eine Quelle für grosse Kamine (etwa 3*so gross wie üblich ) danke Wirt

alte graue

Ich habe seit kurzem einen Kamin Maxx und verbrenne Bio Ethanol. Die Heizleistung ist prima, aber der Verbrauch ist wesentlich höher als angegeben. 1l reicht grade mal 2 Std. und 15 Min. Und das bei einem Preis von ca. 5,–/Liter ist schon heftig!!

lux

hallo reini, geruch, rußentwicklung, kopfschmerzen, genau das riskierst du bei der spiritusverbrennung im kamin.
weiss nicht ob dir der preisvorteil das wert ist?

raini

hallo, hat jemand schon erfahrungen mit dem verbrennen von spiritus in einem bioethanolkamin gesammelt (geruch, rußentwicklung, kopfschmerzen) ???

Christa aus Cuxhaven
Auf der Suche nach Informationen über Gelkamine bin ich auf diese Seite geraten. Ich bin dann auf die von Sabrina genannte Seite gegangen und von dort auf http://www.steuers-gelkamine.de Nach der ersten Kontaktaufnahme mit dem noch recht jungen Unternehmen habe ich das Modell KOLVEREID (Eckkamin) mit Zubehör bestellt. Nun steht er hier bei mir im Wohnzimmer und ich freue mich jetzt schon auf die kalte Jahreszeit – Es wird bestimmt sehr heimelig bei mir ! Die Firma, die am Niederrhein sitzt, konnte mich durch einen phantastischen Service überzeugen: Sehr gute Beratung – Sehr gute Qualität – Der Chef hat den Kamin… Read more »
Beru

Habe bei gelkamine.de einen Gelkamin bauen lassen. Bin mit der Ausführung sehr zufrieden,Qualitätsarbeit. Weiß jemand ob man ohne Probleme von Gel auf flüssige Brennstoffe (z.B.mit Biobox)umstellen kann? Mir ist bei Brenngel aufgefallen, dass die anfänglich großen Flammen schnell kleiner und bläulich werden.Wie könnte man das beeinflussen ?
Sonst,wie gesagt,auch was Geruch betrifft, sehr zufrieden.
Gruß von Beru

Carola G.

Nach einigem Suchen hab ich einiges interessantes im Netz zu solchen Kaminen ohne Rauch und Schornstein gefunden.
Einen guten Vergleich zwischen derartigen Varianten gibt es unter:
http://www.kamin-online.eu

Mariechen

Hallo…
Ich habe seit ca. 3 Monaten einen
Gel Kamin. Von der Heizleistung bin
ich total begeistert.
Aber es wird gesagt,das es nicht riecht. Das kann ich so nicht sagen,
denn es stimmt nicht.
Wenn wir in Raum sind, merken wir es bald nicht mehr, weil man sich daran gewöhnt. Aber wenn man reinkommt in den Raum, riecht es ganz schön stark.
Ich brenne Bio Ethanol 96,5%

Olekkinski

Habe mit Baumarktprodukt sehr schlechte Erfahrung gemacht Verarbeitung war miserabel.Möchte mir einen Hochwertigen aneschaffen.Bin durch Zufall auf ein kleines Unternehmen in einer Zeitungsanzeige gestoßen.Habe bisher keinen anderen Anbieter gefunden welcher aus diesem Material Gelkamine herstellt. http://www.GS-Designmöbel.de
Kann mir jemand helfen

cyber
@ Heidi 200-300 Euro; achte darauf das er TÜV zertifiziert ist. Überleg dir vorher ob die Gel oder Bioethanol verwenden willst. Vorteile Brenngel: * Sicherheitsvorteil beim versehentlichen umkippen einer befühlten Brenndose, denn die pastöse Masse hat ein schlechtes Fließverhalten. Gel verbreitet sich nicht so schnell wie eine Flüssigkeit. Der Transport und die Handhabung sind ebenso sicherer. * Für einfachste Brenndosen geeignet, keine Sicherheitseinsätze nötig. * Längere Brenndauer als Bio-Ethanol, flüssig. Vorteile Brenngel: * Sicherheitsvorteil beim versehentlichen umkippen einer befüllten Brenndose, denn die pastöse Masse hat ein schlechtes Fließverhalten. Gel verbreitet sich nicht so schnell wie eine Flüssigkeit. Der Transport und… Read more »
wpDiscuz