Ausbildung & Fortbildung

Gebrauchte Schulbücher

Wenn Sie gebrauchte Schulbücher für Ihre Kinder kaufen möchten, gibt es über das Internet Möglichkeiten, leicht an gebrauchte Schulbücher heranzukommen. Der Kauf bzw. Verkauf von gebrauchten Schulbüchern kann für Sie eine Geldersparnis bedeuten.

Gebrauchte Schulbücher – Allgemeines

In einigen Bundesländern müssen Sie sich als Eltern am Kauf von Schulbüchern für Ihre Kinder beteiligen. Aus diesem Grund informiert die Schule die Schüler bzw. Sie als Eltern rechtzeitig vor Beginn des neuen Schuljahres, welche Bücher Sie sich anschaffen müssen. In Berlin z.B. beträgt die Selbstbeteiligung 100 € pro Schulkind pro Schuljahr.

Angesichts dieser Situation bietet es sich für Sie als Eltern an, gebrauchte Schulbücher zu kaufen und am Ende des Schuljahres die Schulbücher wieder zu verkaufen.

Gebrauchte Schulbücher – Suchmasken

Über das Internet bieten sich Ihnen diverse Möglichkeiten, gebrauche Schulbücher zu kaufen oder aber zu verkaufen. Etliche Portale widmen sich dem An- bzw- Verkauf von gebrauchten Schulbüchern. Einige dieser Anbieter sind sogar nur auf gebrauchte Schulbücher spezialisiert, andere wiederum kaufen und verkaufen auch andere Bücher.

Sie können in vorgegeben Suchmasken nach Titeln, Schlüsselwörtern, Autoren, Verlagen oder der ISBN-Numer bequem nach dem von Ihnen gewünschten gebrauchten Schulbuch suchen. Bundesweit können Sie gebrauchte Schulbücher und Fachbücher für alle möglichen Klassen online bestellen.

Gebrauchte Schulbücher – Datenbanken

Es gibt Datenbanken im Internet, mit Hilfe derer Sie gebrauchte Schulbücher suchen und kaufen oder aber auch verkaufen können. Ebenfalls ist es möglich, das von ihnen gewünschte Buch neu bei einem Onlinehändler zu bestellen.

Das Besondere an diesen Datenbanken ist, dass aufgrund der intelligent eingerichteten Datenbank gebrauchte Schulbücher zunächst in Ihrer Schule gesucht werden, sofern dort ein Handelspartner vorhanden ist. Somit entfallen für Sie dann die Porto- und Versandkosten.

Voraussetzung dafür ist, dass Sie die Schulen angeben, zu denen Sie Kontakt haben. Diese Schulen können Sie auf der Registerkarte Einstellungen unter dem Punkt „Meine Schulen“ einstellen. Hier können Sie bis zu drei Schulen wählen, und die Datenbank wird zuerst dort nach Angeboten suchen, bevor sie die deutschlandweite Suche startet. Sie können diese Angaben von Schulen auch als Verkäufer nutzen. Auf diese Weise bieten Sie Ihr gebrauchtes Schulbuch bis zu drei Schulen in Ihrer Nähe direkt an.

Gebrauchte Schulbücher – Nutzungsbedingungen für Schulbuchportale

Bei vielen Internet-Anbietern von gebrauchten Schulbüchern gelten die allgemein gültigen gesetzlichen Bestimmungen für die Bundesrepublik Deutschland. Die Portale sind dann in den meisten Fällen kostenlos. Es fallen für Sie keine Einstellgebühren oder Verkaufsprovisionen an. Diese Portale sind zum Teil lediglich Vermittler zwischen Verkäufer und Käufer.

Sie können Schul- und Sachbücher für Schule, Ausbildung, Studium oder Beruf inserieren. Auch ist es oft möglich Fachzeitschriften, Übungsmaterialien oder Lehrmaterialen anzubieten.

Einträge, die nicht dem Zweck der Vermittlung von gebrauchten Schulbüchern dienen, werden gelöscht. Wenn Sie über solche vermittelnden Portale gebrauchte Schulbücher anbieten, sind Sie allein verantwortlich für Ihr Angebot, insbesondere für die Richtigkeit Ihrer Angaben, was die gebrauchten Schulbücher angeht.

Kommentar abgeben