Accessoires für Zuhause

Ganzglasvitrinen

Ganzglasvitrinen präsentieren schöne, originelle und seltene Artikel in höchster Transparenz und stellen diese ins rechte Licht, ob in Shops, Geschäften, Boutiquen, in Foyers und Ausstellungsräumen, in Galerien und Museen oder im privaten Bereich. Die Seitenwände und die Einlegeböden sind bei einer Ganzglasvitrine aus Dickglas. Beleuchtungsmöglichkeiten im Innenraum sorgen für zusätzliche Effekte und für eine optimale Präsentation.

Ganzglasvitrinen- Ausstattung

Bei der Ausstattung gibt es die Wahl zwischen Hochformat mit Flügeltür oder Querformat mit Schiebetür. Die Türen sind mit oder ohne Sicherheitszylinder- Schlössern versehen. Ganzglasvitrinen sind in der Regel vierseitig mit Dickglas verglast und die Böden und Deckenplatten können aus Vollglas oder aus einem anderen Material, wie z.B. Holz bestehen. Die Dickglasböden (Einlegeböden) sind je nach Modell stufenlos höhenverstellbar oder fixiert. Die Anzahl der Böden richtet sich nach der Höhe der Ganzglasvitrinen. Verbunden werden die Glasflächen z.B. auch mit allseitigen filigranen Aluminiumrahmen und eckig oder gerundeten Stützenprofilen, verbunden mit stabilen Querzargen. Für besonders kostbare Exponate, z.B. in Musen werden auch Ganzglasvitrinen mit bruchsicherem Glas oder speziellem Sicherheitsglas angeboten. Ganzglasvitrinen sind ganz aus Glas oder mit Sockel (Rollsockel) erhältlich.

Ganzglasvitrinen – Vitrinenbeleuchtung

Bei der Beleuchtung von Vitrinen hat man früher das Leuchtmittel (Leuchtstoffröhre) in der Vitrine offen montiert, z.B. an der Vitrinendecke, ohne irgendeine Abkoppelung vom Vitrineninnenraum. Die Problematik der Wärmeabgabe an die Objekte und die ausbleichende Wirkung der UV-Strahlung wurde erst in späteren Jahren berücksichtigt. Heute sind in den meisten Fällen im Kopfteil der Vitrine ein oder mehrere Halogenstrahler angebracht, die ihre Exponate vorteilhaft ins Licht rücken. Bei freistehenden Vitrinen ist aber auch eine seitliche Beleuchtung durch Glasfasertechnik oder LEDs möglich.

Ganzglasvitrinen – Kauf

Neue Ganzglasvitrinen sind bei Fachanbietern im Internet, Versandgeschäften, Möbelgeschäften erhältlich. Gebrauchte Ganzglasvitrinen, bei Internetauktionshäusern, aber auch in Antikgeschäften und sogar auf Flohmärkten kann man wunderschöne Ganzglasvitrinen erstehen. Achten Sie beim Versandt einer zerlegten Ganzglasvitrine auf die richtige Verpackung. Es sollte eine bruchsichere Mehrweg-Spezialverpackung sein.

Kommentar abgeben