Urlaub & Reise

Ferienhaus in Slowenien

Günstig Urlaub im Ferienhaus machen, dazu haben Sie in Slowenien die Möglichkeit. Slowenien ist ein vielseitiges Urlaubsland, in dem Sie ein Ferienhaus am Meer oder in den Bergen finden können. Ferienhäuser in Slowenien können Sie selbstverständlich online finden. Und schon steht Ihrer Reise in den Sommer nichts mehr im Wege.

Sloweniens Vielfalt

Hochgebirgszüge im Norden des Landes, wunderschöne Alpentäler, im Osten eine ausgedehnte Tiefebene und an der Adria ein traumhafter Küstenstreifen – Slowenien hat viel zu bieten. Eben so vielfältig sind auch die Unterkunftsmöglichkeiten. Neben Hotels, Appartements und Campingplätzen finden Sie auch Ferienwohnungen in Slowenien.

Die Vorteile eines Ferienhauses

Der größte Vorteil eines Ferienhauses ist, dass man einerseits unabhängig ist von dem Reglement eines Hotel- oder Pensionsbetriebes und andererseits keinen so großen Aufwand hat wie beim Campen. Man muss nicht mit einer kompletten Campingausrüstung und einem Wohnwagen durch halb Europa fahren und kann sich dennoch am Urlaubsort selbst versorgen.

Ideal für Familien

Gerade Familien mit kleinen Kindern, die in einem Hotel immer Rücksicht auf andere Gäste nehmen müssen, fühlen sich in einem Ferienhaus wohl. Wenn die Eltern mal keine Lust haben, auch noch im Urlaub zu kochen, sorgt ein Restaurantbesuch für Abwechslung. Ein Tipp für Selbstversorger: Fragen Sie nach, wie weit es zu Lebensmittelgeschäften ist, damit Sie nicht unfreiwillig viel Zeit mit Fahrten zum Einkaufen verbringen müssen.

Besonders schön ist es, wenn ein schöner Garten zum Ferienhaus gehört. Wer kleine Kinder hat, wird es genießen, wenn der Garten von einem Zaun umgeben ist. Fragen Sie vor der Buchung nach der Gartennutzung, wenn Sie besondere Wünsche wie zum Beispiel Spielgeräte für Ihre Kinder haben.

So findet man ein Ferienhaus in Slowenien

Im Internet gibt es Plattformen, auf denen private Anbieter ihre Ferienhäuser vorstellen. Meist ist eine Buchungsanfrage über das Internet möglich. Wenn Sie die Miete vorab überweisen möchten, denken Sie daran, dass Sie die internationalen Kennzeichen der Bankverbindung Ihres Gastgebers benötigen.

Die Kosten

Zu der Netto-Miete kommen oft noch Nebenkosten. Klären Sie vor der Buchung, welche Kosten bereits inklusive sind und welche extra berechnet werden:

  • Oftmals wird der Strom nach Verbrauch abgerechnet.
  • Das gilt auch für eventuelle Heizkosten. Darauf sollten besonders Winterurlauber achten.
  • Die Endreinigung ist oftmals nicht im Preis inbegriffen. Verzichten Sie besser nicht auf diesen kleinen Luxus. Sonst beenden Sie Ihren Urlaub damit zu putzen.
  • Manchmal muss man für Bettwäsche und Handtücher eine zusätzlich Gebühr zahlen. Bei anderen Vermietern ist beides im Preis enthalten.
  • Beim Preisvergleich sollten Sie immer die gesamten Kosten der Ferienhäuser, die in Ihre engere Auswahl kommen, miteinander vergleichen.
  • Wenn Sie sich nicht sicher sind, was im Preis enthalten ist, dann fragen Sie besser nach.

Kommentar abgeben