Technik

DVD-Player

DVD-Player sind Abspielgeräte für Digital Versatile Discs, so genannte DVDs. Eine DVD kann sowohl Video- als auch Audiodaten enthalten, mit dem DVD-Player werden jedoch in erster Linie Filme wiedergegeben. Der DVD-Player hat dank seiner wesentlich besseren Bild- und Tonqualität seinen Vorgänger, den Videorekorder, weitestgehend ersetzt. DVD-Player sind in allen Preisklassen erhältlich, die teureren Modelle können auch aufzeichnen.

DVD-Player – Eigenschaften

DVD-Player unterscheiden sich vor allem in Preis und Funktionsumfang. Doch selbst günstige DVD-Player verarbeiten Informationen besser als ein Videorekorder. Ein gängiger DVD-Player spielt DVDs jedoch lediglich ab. Mit einem teureren DVD-Player können Sie dagegen aufnehmen und abspielen. DVD-Player können auch normale Audio-CDs abspielen.

DVD-Player – das passende Gerät für jeden Benutzer

DVD-Player unterscheiden sich am meisten in punkto Benutzerführung und Funktionsumfang. Sie müssen also zunächst entscheiden, welche Ihrer Bedürfnisse Ihr DVD-Player erfüllen soll. Dann gehen Sie auf Einkaufstour: Günstige Angebote gibt es im Internet, im Elektronikfachhandel oder bei entsprechenden Discountern. Vergleichen lohnt sich und der Kauf nach den Feiertagen auch, da dann oft die Preise purzeln.

Einfache DVD-Player

Wenn Sie lediglich Kauf- oder geliehene DVDs auf Ihrem analogen TV-Gerät abspielen möchten, sind Sie mit einem einfachen DVD-Player mit den allgemeinen Grundfunktionen gut bedient. Jeder simple Player bietet Ihnen eine exzellente Bildqualität, Ton in CD-Qualität, die Möglichkeit einzelne Szenen auszuwählen, sich Spezialszenen anzugucken und das Bonusmaterial zu nutzen, das auf manchen DVDs zu finden ist. So ist ein einfaches Abspielgerät günstiger und genügt völlig, wenn Sie den DVD-Player nicht mit Ihrem Soundsystem verbinden wollen. Einfache DVD-Player verfügen über eine Fernbedienung und lassen sich leicht an Ihren Fernseher anschließen. Diese Geräte können in der Regel auch andere Formate wie zum Beispiel Audio-CDs und MP3-Dateien abspielen.

Mittelklasse-DVD-Player

Wenn Sie Ihren DVD-Player mit einem LCD-, Plasma- oder Breitbildfernseher nutzen und an Ihr Soundsystem anschließen möchten, sollten Sie einen Mittelklasse-Player wählen, damit Sie sämtliche Vorteile der höheren Bild- und Tonqualität nutzen können. Derartige Player haben erweiterte Anschlüsse zu Ihrem TV-Gerät und zum Soundsystem. Mit diesen DVD-Playern ist es außerdem problemlos möglich, DVDs abzuspielen, die andere Formate benutzen – beispielsweise Aufnahmen auf DVD von Freunden oder der Familie.

Heimkino

Ein DVD-Player der gehobenen Klasse ist die richtige Wahl, wenn Sie Ihr Gerät als Teil eines kompletten Systems betrachten, das sukzessive erweitert werden kann und soll. Dies betrifft sowohl die Ton- und Bildqualität oder auch die Entscheidung, einen Fernseher der neuesten Technologie zu erwerben. So ist ein Highend-DVD-Player, mit dem Sie auch aufnehmen können, unverzichtbar für das echte Heimkinoerlebnis.

DVD-Player – durchaus auch eine Preisfrage

Schon mit einem einfachen DVD-Player bekommen Sie eine ganze Reihe von Funktionen an die Hand: von der Auswahl an Sprachen über Spezialeffekte und bis hin zu digitalem Audio-Output, dem Abspielen von Audio-CDs und einer Sperrfunktion für Kinder. Je mehr Sie für einen DVD-Player ausgeben wollen, desto mehr Formate kann das Gerät abspielen und desto besser sind Ton und Bild.

DVD-Player – Ländercodes

Eine Einschränkung für DVD-Player hat die Filmindustrie erreicht, um ihre jeweiligen Märkte zu schützen. So haben alle DVDs, die man im Laden erwerben kann, einen von sechs Ländercodes (Region Code, RC). Ein Standard-DVD-Player kann nur solche DVDs abspielen, die denselben Ländercode haben wie er selbst. Dieses Problem umgehen Sie mit dem Kauf eines Multi-Regionen-Players, der in der Regel alle DVDs abspielen kann und damit auch die aktuellen Mitbringsel aus den USA. Der Region Code für Europa ist übrigens 2, DVDs mit dieser Einschränkung sollten auf einfachen DVD-Playern problemlos laufen.

1 Kommentar

  • Hohe Reparaturkosten ! Mein Panasonic DVD Recorder > DMR-HS2EG-S DMR-EG56EG-S < ist schon ab € 339,– erwerbbar ! Sind Panasonic DVD-Recorder Einweggeräte ?

Kommentar abgeben