Accessoires für Zuhause

Büste

Die plastische Darstellung des menschlichen Oberkörpers, entweder vom Kopf bis zu den Schultern oder als Halbfigur, bezeichnet man als Büste. Eine Büste kann aus Bronze, Gips, Stein, Ton, Marmor, Alabaster, Holz oder Kunststoff gefertigt werden. Wenn Sie sich für eine Büste interessieren, sollten Sie überlegen, ob Sie eine Büste als künstlerisches Dekorationsobjekt oder als Gebrauchsgegenstand suchen. Einen Überblick finden Sie hier.

Büste – Die alte Büste

Alte Büsten dienten häufig als Personendenkmäler im öffentlichen Raum, Bauplastik oder Kunst und haben heute ihren festen Platz in Gebäuden oder Museen. Nur wenige dieser alten Kunstwerke sind käuflich, weil sie einen sehr hohen Kunstwert haben. Dieses gilt auch für Büsten berühmter Künstler und Bildhauer aus den vergangenen Jahrhunderten. Allerdings können Sie Nachbildungen, so genannte Repliken, erwerben. Diese Repliken können sich in Material und Größe vom Original unterscheiden oder aber originalgetreu nachgebildet sein. Ein großes Angebot an Büsten finden Sie bei Kunsthändlern, in Galerien oder auch in gut sortierten Läden historischer Museen.

Büste – Die neue Büste

Zusätzlich zu den Nachbildungen alter Skulpturen gibt es auch neu gestaltete Büsten, die Sie ebenfalls bei Kunstanbietern oder Auktionen erhalten. Je nach Bekanntheit des Künstlers und auch abhängig vom Material variiert der Kaufwert.

Büste – Die eigene Büste

Einige Künstler und Ateliers haben sich darauf spezialisiert, individuelle Büsten nach Fotovorlagen oder speziellen Scantechniken eines Gesichtes zu gestalten. Sie können also für sich oder eine andere Person eine eigene Skulptur anfertigen lassen, zum Teil auch aus preiswerten Materialien wie Styropor oder Schaumstoff.

Büste – Welchen Zweck erfüllt die Büste?

In erster Linie ist die Büste heute Dekoration. Die Entscheidung für eine bestimmte Büste sollten Sie durch das Interesse an der dargestellten Person, z. B. zu einem Komponisten oder einem Dichter untermauern. Sie können so einen Bezug zu der Büste herstellen und sie als Inspiration in Ihrer Nähe haben. Dieses gilt auch für Büsten aus dem religiösen Bereich, z. B. Buddha-Skulpturen, die man häufig in asiatischen Geschäften findet.

Kleine Büsten eignen sich zur Platzierung auf einem Schreibtisch, einem Klavier oder auf anderen Möbelstücken. Größere Plastiken aus Stein oder Marmor können auch im Garten oder Empfangsbereich aufgestellt werden. Speziell angefertigte Büsten sind ein individuelles und persönliches Geschenk. Zusätzlich können sie durch die dreidimensionale, lebensechte Darstellung dauerhaft an eine Person erinnern.

Büste – als Gebrauchsgegenstand

Die Büste erfüllt ihren Sinn nicht nur im dekorativen künstlerischen Bereich, sondern findet auch praktische Verwendung. Die Schneiderbüste ist hilfreich für Maßanfertigungen und ersetzt ein lebendes Modell. Die Schneiderbüste finden Sie in speziellen Läden für den Schneidereibedarf oder in Dekoläden. Im Bereich der Ladenausstattung kann man Büsten aus Kunststoff oder Styropor für Perücken oder Oberbekleidung erwerben.

Kommentar abgeben