Ernährung

Abnehmen durch Hypnose

„Abnehmen durch Hypnose“ lesen Sie hier und haben vielleicht schon etliche Diäten hinter sich, abgebrochene oder solche mit nur kurzfristigem Erfolg? Möchten Sie abnehmen, Gewicht verlieren und kennen leider allzu gut den so genannten Jo-Jo-Effekt? Hier erfahren Sie, was Hypnose mit Abnehmen zu tun hat.

Abnehmen durch Hypnose – Unterbewusstsein und eigener Wille

Sie wissen genau, dass es gesünder ist, Obst und Gemüse zu essen statt Schokolade und Eiscreme. Warum also reicht Ihr Wille nicht aus, um das gewünschte Gewicht zu erzielen und diszipliniert Ihren Essplan einzuhalten? Das erklärt sich folgendermaßen: Ihre Entscheidungen, Ihr Denken und Handeln stammen zu 80% aus dem Unterbewusstsein und nur zu 20% aus dem eigenen Willen. An diesem Punkt setzt Hypnose an, wenn es um das Abnehmen geht.

In Hypnose wird Ihr Unterbewusstsein mit positiven Suggestionen „gefüttert“. Wenn Sie durch Hypnose abnehmen möchten, wird Ihrem Unterbewusstsein klargemacht, dass Sie dauerhaft und ohne den leidigen Jo-Jo-Effekt das Gewicht erzielen können, das Sie sich schon lange wünschen.

Abnehmen durch Hypnose – Der Bauplan des Unterbewusstseins

Ihr Körpergewicht gehorcht nicht Ihren Wünschen und Gedanken, Ihr Körpergewicht gehorcht Ihrem Unterbewusstsein, das wiederum einen exakten Bauplan hat, wie Ihr Körper aussehen soll. Dieser Bauplan Ihres Unterbewusstseins ist programmiert durch Botschaften, die zum Beispiel von Eltern, Großeltern und der Gesellschaft kommen. "Der Teller wird leer gegessen…" hieß es vielleicht bei Ihnen oder zum Trost gab man Ihnen ein Stück Schokolade. Das Unterbewusstsein verarbeitet solche Informationen in einer Weise, dass Wohlbefinden und gutes Betragen oder Belohnung mit Nahrungsaufnahme gleichzusetzen ist. Wenn Sie sich entschließen, weniger zu essen, übersetzt das Unterbewusstsein das mit Unwohlsein. Abnehmen mit Hypnose kann hierbei ein wirkungsvolles Werkzeug sein.

Abnehmen mit Hypnose – Wirkungsweise

Abnehmen mit Hypnose können Sie nicht mit irgendwelchen Diäten vergleichen. Dauerhafte Veränderungen in Ihrem Körper müssen den Anfang in Ihrem Unterbewusstsein finden. Wenn sie abnehmen möchten, ist Hypnose dabei ein hilfreiches Werkzeug:

Abnehmen mit Hypnose wirkt auf folgenden Ebenen:

  • Die Nahrungsaufnahme wird eingeschränkt.
  • Körperfett wird abgebaut, und es wird kein neues angelegt, wenn Sie sich entschließen das Abnehmen über Hypnose anzugehen.
  • Das Hungergefühl verschwindet – Sie haben keinen Heißhunger mehr. Das bewirkt Abnehmen mit Hypnose.
  • Das Unterbewusstsein erhält durch Hypnose einen "neuen Bauplan", wie der Körper auszusehen hat: Abnehmen ist garantiert.

Abnehmen durch Hypnose beginnt „im Kopf“

Während einer Hypnose-Behandlung, bei der es um Abnehmen geht, essen Sie völlig normal weiter und bemerken, dass sie dennoch kontinuierlich abnehmen. Ihr Unterbewusstsein, das durch die Hypnose in puncto Abnehmen nachhaltige Umstrukturierungen erfährt, sorgt dafür, dass sie schneller satt sind und maßvoller essen. Als Nebenwirkung werden Sie sich außerdem lebendiger und kraftvoller fühlen. Diversen Untersuchungen zufolge haben bereits viele Menschen ihr Idealgewicht erreicht, indem Sie sich dem Abnehmen durch Hypnose zuwendeten. Auch Ernährungswissenschaftler sagen immer häufiger, dass es herkömmliche Diäten bald nicht mehr geben wird, weil man sie nicht mehr braucht: Denn durch Hypnose ist Ihnen Abnehmen sicher.

1 Kommentar

  • ich finde abnehmen mit hypnose ist ne gute idee ich brauch hilfe bin 1.56 gross 14.1.92 geburtstag ich hab ein freund dem meine figur nicht gefallt und ich fuhl mich nicht mehr wohl bitte schriben sie mir wieder zuruck

Kommentar abgeben