Laptop Rucksack

Wenn Sie die Anschaffungskosten eines Laptops nicht gescheut haben, sollten Sie sich auch Gedanken darüber machen, in welchem Laptop Rucksack oder Tasche Ihr „mobiles Büro“ bequem und sicher transportiert werden kann. Der Vorteil eines Laptop Rucksacks besteht darin, dass Sie neben Ihrem Computer je nach Modell auch andere Gegenstände kompakt unterbringen und transportieren können. Mit einem Laptop Rucksack bleiben Ihre Hände und Ihre Wirbelsäule durch die gleichmäßige Gewichtsverteilung verschont.

Laptop Rucksack – Ihre Gesundheit

Das Leergewicht eines Laptop Rucksacks oder einer Laptop Tasche liegt in der Regel bei 0,5 bis 1,0 kg. Bei einem Laptopeigengewicht von 3,5 bis 5,5 kg und zusätzlichem Zubehör erreicht Ihr Gepäck schnell ein Gesamtgewicht von 7 kg und mehr. So ist es sehr empfehlenswert, die Last über beide Seiten des Körpers gleichmäßig zu verteilen. Der Rucksack bietet Ihnen dabei die einzige Methode, mit gerader Wirbelsäule Ihr Gepäck zu transportieren.

Laptop Rucksack – Überlegungen beim Kauf

Beim Kauf eines Laptop Rucksacks sollten Sie sich zuerst überlegen, ob der Rucksack ausschließlich für den Transport Ihres Laptops benutzt werden oder über ausreichend Platz für Bucher, Mappen und Ordner verfügen soll? Viele Laptop Rucksäcke sind so konzipiert, dass sie neben dem gepolsterten Fach für einen Computer über zusätzliche Taschen für weiteres Gepäck wie Bücher oder Mappen verfügen. Möchten Sie in Ihrem Rucksack auch einen eventuellen Einkauf unterbringen können? Viele Laptop Rucksackmodelle sind mit ausklappbaren oder ausziehbaren Zusatztaschen an ihrer Oberfläche ausgestatten. Ein Laptop Rucksack sollte außerdem neben seiner Funktionalität, praktischem Schnitt und geringem Gewicht auch gut aussehen. Versuchen Sie daher einen Schnitt und eine Farbe auszuwählen, die zu möglichst vielen Ihrer Kleider passt.

Laptop Rucksack – Konstruktion

Damit Sie Aus dem Angebot das geeignete Modell aussuchen können, sollten Sie die Größe Ihres Laptops ausmessen. Fragen Sie den Anbieter, ob das von Ihnen ausgesuchte Modell über einen entsprechenden Stauraum verfügt. Achten Sie darauf, dass die mit Reißverschlüssen versehenen Öffnungen einzelner Fächer groß genug sind, damit Sie Ihr Gepäck leicht ein- und auspacken können. Das Computerfach sollte mit einer festen Polsterung an allen Seiten ausgestattet sein. Achten Sie darauf, dass das Computerfach über Klettverschluss-Riemen verfügt, mit denen Ihr Laptop gegen Verrutschen gesichert werden kann. Zusätzliche Standfüße, die unten am Rucksack angebracht sind, empfehlen sich besonders wegen eventuellem Regen und Bodennässe. Achten Sie außerdem, dass der Rucksack Regen-, Wind- und Wetterbeständig ist.

Laptop Rucksack – Tragekomfort

Probieren Sie das gewünschte Modell im gepackten Zustand aus und achten Sie darauf dass der Rucksackrücken mit ausreichender Polsterung versehen wurde, was sowohl für den sicheren Transport Ihres Laptops als auch für Ihre Gesundheit ausschlaggebend ist. Ein Laptop Rucksack sollte im Gegensatz zu einem Sport Rucksack über ein möglichst schlichten Schnitt verfügen – komplizierte Taschensysteme und eine Vielzahl an Riemen und Schnallen sind für den täglichen gebrauch unpraktisch und störend. Auch von übermäßig gepolsterten Trägern ist abzuraten, da sie für das Tragen mit nicht sportlicher Kleidung unbequem sind und besonders während der warmen Jahreszeit Schwitzen verursachen. Bei einigen Rucksackmodellen sind die Tragegurte mit einer speziellen Gummierung versehen, die das Verrutschen des Gepäcks von den Schultern vorbeugt. Die Träger sollten nicht zu schmal und besonders fest am Rucksack befestigt sein.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*