Mietwagen Irland

Sie möchten Ihre Ferien in Irland verbringen und möchten Ihr Auto gerne zu Hause lassen? Vielleicht spielen Sie mit dem Gedanken, einen Mietwagen in Irland zu mieten und fragen sich nun, wie Sie bei der Suche nach einem Mietwagen in Irland am besten vorgehen? Nähere Informationen über Mietwagen in Irland erhalten Sie hier.

Mietwagen Irland – Allgemeines

Ein Mietwagen in Irland verspricht Ihnen freie und entspannte Ferien. Sie bleiben unabhängig und haben keinen Stress bei der Ausflugsplanung. Mit einem Mietwagen erreichen Sie in Irland Orte, die ohne Mietwagen für Sie nur schwerlich erreichbar wären. Zudem müssen Sie sich an keinen Zeitplan halten.

Sie haben die Möglichkeit im Internet unter zahlreichen Mietwagen-Anbietern zu wählen.

Für jeden Geschmack und Bedarf ist etwas dabei. Empfehlenswert sind auch Internet-Portale, in denen mehrere Autovermieter in Irland verglichen werden. So können Sie bequem Preise miteinander vergleichen.

Mietwagen Irland – Leistungen

Bei den meisten Anbietern von Mietwagen in Irland sind im Preis folgende Leistungen enthalten: Vollkaskoversicherung mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung im Schadensfall, Kfz-Diebstahlversicherung mit Rückerstattung der Selbstbeteiligung im Schadensfall, Haftpflichtdeckungssumme gemäß der Bedingungen der lokalen Autovermieter und unbegrenzte Kilometer. Ebenfalls im Preis inklusive sind meistens alle lokalen Steuern, Flughafenbereitstellung und Flughafengebühren.

Mietwagen Irland –Infos zur Tankregelung

Wenn Sie einen Mietwagen in Irland mieten, gibt es in den meisten Fällen drei Regelungen, was die Befüllung des Tankes angeht. Bitte informieren Sie sich darüber. Die erste Variante wird als „empty to empty“ bezeichnet und heißt, dass der Tank leer ist, wenn Sie den Mietwagen in Irland bekommen. Wenn Sie das Auto abgeben, ist der Tank ebenfalls leer. Die zweite Möglichkeit heißt „full to full“. Wenn Sie diese Variante wählen, übernehmen Sie Ihren Mietwagen in Irland mit einem vollen Tank und geben ihn entsprechend mit einem vollen Tank auch wieder ab. Die dritte Möglichkeit trägt den Namen „full to empty“. Hier bekommen Sie Ihren Mietwagen in Irland mit einem vollen Tank und geben ihn mit einem leeren Tank ab. Entscheiden Sie sich für diesen Weg, müssen Sie bei der Abholung des Mietwagens in Irland die Tankfüllung bezahlen. Um unnötige Verwirrung und Kosten zu vermeiden, informieren Sie sich genau über die Tankregelung Ihres Autovermieters.

Mietwagen Irland – Reservierungsverfahren

Bei vielen Anbietern von Autovermietungen können Sie Ihren Mietwagen in Irland online reservieren oder eine Reservierung über den jeweiligen Call Center tätigen. Oft besteht für Sie die Möglichkeit, Ihren Mietwagen in Irland mit Ihrer Kreditkarte zu bezahlen. Am Ende des Online-Reservierungsvorgangs erhalten Sie in den meisten Fällen eine Art von "Zusammenfassung" bzw. Buchungsbestätigung, auf der eine Reservierungsnummer angegeben ist. Drucken Sie sich diese Seite als Bestätigung aus.

Mietwagen Irland – Preise

Bei einigen Anbietern von Mietwagen in Irland sind die Preise tagesaktuell. Das heißt, dass der Preis für diesen speziellen Tag für Ihren Mietwagen in Irland gültig ist. Bedenken Sie, bzw. informieren Sie sich vorher, ob sich der Preis verändert, wenn Sie zum Beispiel Ihre Buchung später noch ändern, indem Sie etwa eine andere Mietlänge wünschen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*