Mietwagen Barcelona

Wenn Sie in Barcelona, der zweitgrößten Stadt Spaniens, Ihren Urlaub planen und mit einem Mietwagen mobil bleiben möchten, sollten Sie sich vorher genau überlegen, wo Sie Ihren Mietwagen buchen. Welche Vor- und Nachteile es hat, Ihren Mietwagen in Barcelona oder Deutschland zu buchen und welche Verkehrsregeln Sie bei der Fahrt durch Barcelona beachten müssen, erfahren Sie hier.

Mietwagen Barcelona – Allgemein

Mit Ihrem Mietwagen, sind Sie nicht nur in der Stadt mobil, sondern können auch unkompliziert Ausflüge in die umliegenden Dörfer machen. Überlegen Sie sich gut, ob es sich lohnt, den Mietwagen für Ihren kompletten Urlaub in Barcelona zu mieten. Sie können sich auch vor Ort, z.B. im Hotel, einen günstigen Mietwagenanbieter für einen Tagesausflug um Barcelona geben zu lassen.

Mietwagen Barcelona – Buchen in Deutschland

Wenn Sie von Deutschland aus Ihren Mietwagen in Barcelona buchen wollen, gibt es entweder die Möglichkeit über Ihren Reiseveranstalter oder das Internet. Der Reiseveranstalter hat unter Umständen besondere Abkommen mit dem Mietwagenanbieter und kann Ihnen daher besonders günstige Preise nenne. Oft lohnt es sich aber auch im Internet die einzelnen Anbieter zu vergleichen.

Mietwagen Barcelona – Am Flughafen

Wenn Ihnen das Internet zu viel Auswahl bietet, gibt es immer noch die Möglichkeit den Mietwagen am Flughafen von Barcelona zu buchen. Die Auswahl ist dann zwar kleiner, aber Sie verbringen weniger Zeit mit dem Suchen. Denken Sie immer daran, dass sich längere Wartezeiten ergeben können, die von Ihrer Urlaubszeit abgehen.

Mietwagen Barcelona – Vor Ort

Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit in Barcelona selbst Ihren Mietwagen zu buchen. Hierbei sollten Sie aber bedenken, dass Sie nur schwer vergleichen können, wenn Sie nicht Ihren Urlaub mit Telefonieren verbringen wollen, um sich die einzelnen Angebote einzuholen. Achten Sie darauf, dass der Vertrag in der von Ihnen gesprochenen Sprache ausgehändigt wird.

Mietwagen Barcelona – Darauf sollten Sie achten

Egal wo Sie den Mietwagen buchen, darauf sollten Sie immer achten:

  • Besteht für den Mietwagen eine Kilometerbegrenzung? Wie hoch sind die Kosten für jeden weitere Kilometer?
  • Muss der Mietwagen wieder voll getankt werden?
  • Was hat der Mietwagen für Sonderausstattungen? Ist z.B. ein Kindersitz vorhanden?
  • Sind alle Steuern und Sonderabgaben im Mietpreis enthalten?
  • Vor dem Fahrtantritt, sollten Sie den Mietwagen genau auf Kratzer und Fahrtauglichkeit prüfen.
  • Erkundigen Sie sich auch, wie Sie im Falle eines Unfalls oder Diebstahls reagieren sollen.
  • Was ist von der Versicherung abgedeckt? Gerade in Barcelona lohnt sich eine Vollkaskoversicherung.

Mietwagen Barcelona – Die Verkehrsvorschriften

Wer in Barcelona mit seinem Mietwagen zu seinem Fahrziel fährt, kann sich aufgrund der EU-Bestimmungen auf die gleichen Geschwindigkeitsregeln verlassen. Die Bußgelder in Barcelona sind aber in einigen Fällen erheblich höher und werden direkt geahndet. Dies kann ein beträchtliches Loch in Ihrer Urlaubskasse hinterlassen. Denken Sie auch daran, dass in Barcelona die gelbe Farbe darauf hinweist, dass an der Stelle nicht geparkt werden darf – sonst kann es vorkommen, dass Ihr Mietwagen in kürzester Zeit abgeschleppt wird.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*