Hotel Schottland

Auf den Spuren von Mythen und Legenden. Märchenschlösser, Burgruinen, Lochs, Gebirge, wilde Landschaften, einsame Landstraßen, Schluchten, und zerklüftete Küsten, das ist Schottland. Wer hier Urlaub macht, kommt nicht vorbei an der atemberaubenden Landschaft der schottischen Highlands, den Whisky-Distillerien und dem Ufer des berühmten Loch Ness. Übernachten können Sie in einen der vielen Hotels. – Von dem typisch schottischen Hotel über das Landhotel, Herrenhäusern, klassischen Bed & Breakfast bis zum feinen Schloßhotel bietet Schottland eine große Auswahl an Hotels in jeder Preisklasse.

Hotel Schottland – Allgemeines

Schottland ist eines der vier Länder des Vereinigten Königreichs. Mit ca. 620.000 Einwohnern ist Glasgow die größte Stadt Schottlands. Die Hauptstadt ist Edinburgh. In Schottland kann man wahrlich durch die Zeit reisen, denn vieles ist über die Jahrhunderte durch historische Bauwerke erhalten geblieben. Erkunden können Sie Schottland am besten, in dem Sie herumreisen. Die beste Reisezeit ist Mai bis September.

Hotel Schottland – Überblick

Ob Sie sich für eines der günstigeren Bed & Breakfast oder ein nobles Schlosshotel in prachtvollem Ambiente entscheiden, in den Sommermonaten empfiehlt sich auf jeden Fall eine frühe Buchung, ganz besonders Edinburgh ist eines der beliebtesten Reiseziele in Schottland. Die Preise sind saisonabhängig, besonders günstig sind sie in der Vor- und Nachsaison. Kinder bekommen häufig Ermäßigungen zum Teil bis zu 100 % und auch wer ein Hotelzimmer über mehrere Tage bucht, kann häufig mit einem Schnäppchen rechnen.

Hotel Schottland – Schlösser

Reisen durch Schottland ist wie Reisen durch die Zeit, zurück zu den Rittern und deren Schlachten, zu König und Königen. Wo man auch hingeht, überall begegnet man alten Festungen, historischen Burgen, altertümlichen Schlösser und verfallenen Ruinen. Haben Sie schon mal daran gedacht, so zu leben wie früher die Ritter, z.B. in einem Schloss aus dem 12. Jahrhundert? In Schottland finden Sie eine große Anzahl an Schlosshotels, prunkvoll ausgestattet und trotzdem mit Preisen, ähnlich einen normalen Landhotel, hier können Sie sich weder der bedeutenden Architektur noch der außergewöhnlichen Atmosphäre entziehen.

Hotel Schottland – Planung

Wer in Schottland Urlaub macht, möchte oft mehr sehen, als nur das Hotelgelände. Planen Sie deshalb Ihren Urlaub gründlich, überlegen Sie, welche Orte Sie sehen möchten und fertigen Sie gegebenenfalls einen Zeitplan an. So können Sie Hotels im Voraus buchen, das erspart zeitaufwendiges Suchen während ihrer Reise und oft haben Sie die Möglichkeit einiges an Geld zu sparen. Das Internet kann bei so einer Planung sehr hilfreich sein, hier finden Sie viele Erfahrungsberichte und Tourenvorschläge.

Hotel Schottland – Buchen

Die einfachste und bequemste Variante ein Hotel in Schottland zu buchen, bietet Ihnen das Internet. Dort finden Sie eine Menge Hotelführer und Sie können ganz in Ruhe und entspannt ein passendes Hotel auswählen. Über ein Formular können Sie das gewünschte Hotel gleich Online buchen. Neben dem Internet haben Sie auch die Möglichkeit ihr Hotel direkt in Schottland über ein Touristeninformationsbüro zu buchen. In Schottland finden Sie über 100 solcher Büros. Diese Art der Hotel-Buchung ist ideal für Rucksacktouristen. Vor Ort können Sie sich auch gleich über Veranstaltungen, Sehenswürdigkeiten und Touren informieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*