Hotel auf Teneriffa

Teneriffa, die größte Insel der Kanaren, ist ein sehr beliebtes Urlaubsziel mit genügend zeitgemäßen Hotels, so dass hier jeder das passende Hotel finden kann. Wer ein Hotel auf Teneriffa finden will, sollte sich zunächst für einen Ort und dann für die Lage des Hotels im Ort entscheiden. Selbstverständlich gibt es auch auf Teneriffa Hotels verschiedenster Kategorien, über die man sich vorher gut informieren sollte.

Hotelsterne

Auf Teneriffa bieten sich viele Hotels verschiedener Preisklassen als Unterkunft für den Urlaub an. Grundsätzlich kann man von teuren Hotels zwar mehr Komfort erwarten, doch wird der Preis auch von anderen Dingen mitbestimmt. Eine Hilfe bei der Auswahl können die bekannten Hotelsterne sein.

In Spanien und also auch auf Teneriffa gibt es eine offizielle Hotelklassifizierung, die sogar behördlich überwacht wird. Allerdings werden die Hotels nur auf regionaler Ebene verglichen, so dass man immer den Standard in der Region mit berücksichtigen muss: Die Auszeichnung eines Hotels mit drei Sternen in Barcelona muss nicht die Bedeutung haben wie die gleiche Auszeichnung auf Teneriffa. Grundsätzlich kann man aber in den meisten Fällen davon ausgehen, dass mit der Zahl der Sterne auch das Service-Angebot im Hotel zunimmt.

Die Lage auf Teneriffa

Eine wichtige und beliebte Urlaubsregion auf Teneriffa ist die Nordküste um Puerto de la Cruz. Der Süden bei Los Cristianos ist bei Urlaubern ebenfalls sehr beliebt. Im Internet gibt es gute Möglichkeiten, sich über die einzelnen Urlaubsorte zu informieren um festzustellen, wo im Ort das Hotel liegt. Wer sich im Internet Hotelbeurteilungen anderer Gäste anschaut, findet schnell heraus, wie weit das Hotel vom Badestrand entfernt ist, ob es direkt an der lebhaften Flaniermeile liegt oder sich in einem eher ruhigen Ortsteil befindet.

Qualität

Was die Qualität einzelner Hotels anbetrifft, kann man sich im online auf diese informieren. Es kann durchaus sein, dass ehemalige Gäste ein Hotel viel besser oder schlechter bewerten als die offiziellen Sterne dies vermuten lassen.

Ausstattung und Service

  • Für Familien mit Kindern wird oft ein besonderer Service angeboten: Mit Kinderbetten, Spezialmenüs und Kinderanimationsprogramm wird der Urlaub familiengerecht.
  • Wer im Hotel nur frühstücken, aber keine weiteren Mahlzeiten einnehmen möchte, kann sich für ein Hotel Garni entscheiden.
  • Ein Hotel mit Halb- oder Vollpension ist ideal, wenn man sich im Urlaub einfach an den gedeckten Tisch setzen möchte, ohne erst einmal nach dem passenden Restaurant suchen zu müssen.
  • Den Blick aufs Meer gibt es auch in Strandhotels nicht in jedem Zimmer. Achten Sie bei der Buchung darauf.
  • Die Ausstattung der Zimmer ist von Hotel zu Hotel unterschiedlich. Wenn Sie auf einen Fernseher mit deutschem Programm, eine Klimaanlage, einen Safe oder einen Pool nicht verzichten wollen, sollten Sie sich vor der Buchung erkundigen, ob das gewählte Hotel diese Ausstattung bietet.
  • Angenehm ist es, wenn das Personal deutsch spricht.

Spezial-Hotels

Je nachdem wie Sie Ihren Urlaub verbringen möchten, kommen vielleicht auch Spezial-Hotel für Sie in Frage. Etwa ein Wellness-Hotel, das diverse Wohlfühl-Programme anbietet, wie zum Beispiel Sauna, Massage oder Wassergymnastik. In besonderen Sporthotels wiederum können Sie Ihrem sportlichen Hobby frönen. Dabei kann es sich um ein Golfhotel direkt am Golfplatz oder um ein Hotel für Taucher in Meeresnähe handeln.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*