Ferienhaus in Ungarn

Ungarn ist mit seinem großen Angebot an Ferienhäusern bei Jung und Alt ein sehr beliebtes Reiseziel. Neben Hotels und Pensionen ist der Urlaub in einem Ferienhaus in Ungarn weit verbreitet und vor allem sehr preiswert. Genießen Sie Ungarn in Ihrem Ferienhaus in Strandnähe mitten im Geschehen oder abgelegen in einem von Ungarns bekannten Kurorten.

Ferienhaus in Ungarn – Urlaubsgebiet

Gelegen im Pannonischen Becken im Herzen Europas bieten Ungarns Regionen

ein abwechslungsreiches Angebot an Ferienhäusern. Die ungarische Hauptstadt Budapest gehört zu den schönsten Städten der Welt. Darüber hinaus ist Ungarn in die Regionen Nordungarn, Transdanubien, die Tiefebene und den Balaton gegliedert.

Zur Europäischen Union gehörend, ist für deutsche Staatsbürger der Reisepass oder der gültige Personalausweis für die Einreise nach Ungarn ausreichend. Kinder müssen über einen Kinderausweis mit Lichtbild verfügen.

Ferienhaus in Ungarn – Balaton

Der größte und bekannteste See in Ungarn, der Balaton (Plattensee), ist das beliebteste Urlaubsziel. Der Balaton erstreckt sich auf 77 Kilometer und ist stellenweise 14 Kilometer breit. Das seichte Südufer ist besonders bei Familien mit Kindern sehr gefragt. Als beliebtestes Feriengebiet haben Sie rund um den Balaton die größte Auswahl an Ferienhäusern.

Ferienhaus in Ungarn – Ein Haus am Balaton

Die Ferienhäuser in der ungarischen Touristenhochburg sind meist in Strandnähe gelegen und verfügen über eine komfortable Ausstattung mit allem was das Herz begehrt. Vom Babybett bis zum Parkplatz werden keine Wünsche offen gelassen. Sie können vom 2-Personen-Ferienhaus bis zum 16-Personen-Ferienhaus wählen, ideal geeignet zum Beispiel für den Familienurlaub mit Freunden und Verwandten. Viele der Objekte verfügen über einen Grillplatz und einen Garten, was besonders

bei Familien mit Kindern beliebt ist. Die Ferienhäuser in Ungarn sind mit Satelliten-Fernsehen ausgestattet, mit dem sie auch deutsche Kanäle empfangen können.

Möchten Sie lieber die Ruhe genießen, gibt es dazu unzählige Angebote an abgelegenen Ferienhäusern.

Über die Ausstattung und die Verfügbarkeit der Ferienhäuser informieren Sie zahlreiche Anbieter im Internet.

Ferienhaus in Ungarn – Senioren

Gerade bei Senioren ist der Urlaub in Ungarn wegen seiner Thermalheilquellen sehr beliebt. Bad Hevic ist ein bekannter Bade- und Kurort mit der zweitgrößten Thermalheilquelle der Welt. Auch hier findet der Entspannung suchende Tourist ein großes Angebot an Ferienhäusern fernab vom Trubel.

Ferienhaus in Ungarn – Hinweise

Bei der Anmietung eines Ferienhauses in Ungarn fallen unter Umständen zusätzlich zum Mietpreis Nebenkosten für Bettwäsche, Kurtaxe, Endreinigung, Strom und Wasser an.

Die Mitnahme von Haustieren ist in Ungarns Ferienhäusern meistens möglich.

Bei der längeren Anmietung eines Ferienhauses in Ungarn können Sie in den Genuss spezieller Angebote kommen. Zum Beispiel können Sie ein Abendessen mit Ungarns Spezialitäten, von einer Hausfrau zubereitet, direkt in Ihrem Ferienhaus genießen. Informieren Sie sich hierüber bei den zahlreichen Anbietern im Internet.

Ferienhaus in Ungarn – Spezialitäten

Ein Ferienhaus bietet die Möglichkeit, ein deftiges Gericht wie den ungarischen Gulasch selbst zu kochen. Die Spezialitäten der ungarischen Küche können Sie auch außerhalb des Ferienhauses in einem Restaurant genießen. Dazu schmeckt am besten einer der berühmten ungarischen Weine.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*