Ferienhaus an der Costa Blanca

Die Costa Blanca, die „weiße Küste“, bezeichnet einen ca. 150 km langen Küstenabschnitt an der Ostküste Spaniens. Aufgrund Ihrer schönen kilometerlangen Sandstrände, der Steilküste und des schönen Hinterlandes zählt die Costa Blanca zu den beliebtesten Reisezielen Spaniens. Besonders individuell und unabhängig können Sie Ihren Urlaub in einem der zahlreichen Ferienhäuser an der Costa Blanca verbringen. Was Sie bei der Anmietung eines Ferienhauses beachten sollten, erfahren Sie hier.

Ferienhaus an der Costa Blanca – Lage

Der erste Punkt bei der Suche nach einem passenden Ferienhaus sollte die Entscheidung für einen Ort, bzw. die Lage des Hauses sein. Zum einem gibt es Ferienhäuser, die nah am Meer oder in einem der lebendigen Küstenorte der Costa Blanca liegen. Auf der anderen Seite können Sie sich für ein Ferienhaus im Landesinnern entscheiden, wo es ruhiger und ländlicher ist. Hier empfiehlt sich ein Auto, da die Wege zum Meer oder zum Einkaufen weiter sind.

Ferienhaus an der Costa Blanca – Ausstattung

Bei der Ausstattung der Ferienhäuser gibt es, ähnlich wie bei Hotels, verschiedene Kategorien. Diese reichen vom kleinen Natursteinhaus mit einfacher Grundausstattung bis zur luxuriösen Villa. Die Entscheidung für einen bestimmten Haustyp und Standard hängt einerseits von Ihren finanziellen Mitteln ab, aber auch von Ihren ganz eigenen Ansprüchen.

Auf folgende Punkte sollten Sie bei der Auswahl eines Ferienhauses an der Costa Blanca achten:

  • Die Größe des Hauses und die Anzahl der vorhandenen Schlafräume sollten Ihren Bedürfnissen entsprechen. Für Gruppen eignen sich große Villen, während für Paare oder Familien kleinere Häuser mit einem oder zwei Schlafräumen genügen.
  • Zur Grundausstattung der Häuser an der Costa Blanca gehören in der Regel ein Wohnbereich, Schlafbereich, eine Küche und ein Bad mit Dusche und WC. Fast alle Häuser verfügen auch über SAT-TV und eine Musikanlage.
  • Zusätzlichen Komfort sollten Sie der Objektbeschreibung entnehmen und für sich entscheiden, was Ihnen wichtig ist (z. B. Waschmaschine, Spülmaschine, Gefrierfach, Mikrowelle, Carport, Klimaanlage, Kamin).
  • Nicht alle Ferienhäuser an der Costa Blanca besitzen eine Heizung, da manche Objekte der unteren Kategorie nur in der heißen Sommersaison genutzt werden. In den Sommermonaten kommt man aber generell gut ohne Heizung aus.

Ferienhaus an der Costa Blanca – Swimmingpool

Trotz der unmittelbaren Nähe zum Meer hat die Mehrzahl der Ferienhäuser an der Costa Blanca einen eigenen privaten Swimmingpool. Diese variieren in Größe und Ausstattung. Je weiter das Ferienhaus von den Stränden der Costa Blanca entfernt ist, desto mehr ist ein Swimmingpool empfehlenswert.

Ferienhaus an der Costa Blanca – Kinder

Der Urlaub mit Kindern in einem Ferienhaus an der Costa Blanca ist eine entspannte und stressfreie Alternative zum Hotelurlaub. Das Kochen in der eigenen Küche macht Sie unabhängig von Essenszeiten und Mahlzeiten. Der eigene Lebensrhythmus kann selbst bestimmt werden.

Ferienhaus an der Costa Blanca – Anbieter

Sie können ein Ferienhaus an der Costa Blanca von verschiedenen Anbietern über das Internet oder einen Katalog buchen. Auch größere Reiseveranstalter haben Ferienhäuser an der Costa Blanca, auch in Kombination mit einem Flug, im Angebot.

Private und zum Teil sehr individuelle Ferienhäuser findet man auch über kleine Anzeigen in überregionalen Zeitungen. In allen Fällen sollten Sie sich vorher Bilder vom Ferienhaus ansehen, denn speziell bei der Einrichtung und dem Stil des Hauses sollte man sich nicht mit subjektiven Beschreibungen begnügen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*