Ferienhäuser in der Bretagne

Die Bretagne ist die größte Halbinsel Frankreichs und stellt den westlichsten Ausläufer des französischen Festlands dar. Die Bretagne hat weitaus mehr zu bieten als Sonne, Strand und Meer, hier können Abenteuer-Urlauber oder auch Erholungssuchende einen traumhaften Urlaub verbringen. Ferienhäuser in der Bretagne bieten sich hierfür geradezu an. Ferienhäuser in der Bretagne weisen die unterschiedlichsten Charaktere auf, so dass sich für jeden Geschmack das geeignete Ferienhaus finden lässt.

Ferienhäuser in der Bretagne – Allgemeines

Die Bretagne, mit einer Größe von 37.000 qkm, liegt in der westlichsten Region Frankreichs und ragt vom Festland aus wie eine Halbinsel in den Atlantik. Lange Küstenstreifen, bezaubernde, kleine Badeorte und malerische Fischerorte, grüne Wälder, und das historische Kulturerbe bieten Ihnen eine besondere und unvergessliche Atmosphäre in der Bretagne. Die meisten Strände in der Bretagne sind sehr gepflegt und die angenehmen Wasser- und Lufttemperaturenladen laden im Sommer geradezu zum Baden ein. In den größeren Badeorten sind die Strände von Rettungsschwimmern bewacht. Viele kleine Buchten bieten Surfern und Strandseglern ein wahres Paradies.

Ferienhäuser in der Bretagne – Ausstattung und Ambiente

Ob das kleine Fischerhäuschen am Hafen, das typisch bretonisches Bauernhaus im Hinterland oder Ferienhäuser am Meer die Bretagne bietet Ferienhäuser in allen Kategorien und Preisklassen. Je nachdem für welchen Haustyp und in welchem Ortsteil sie sich für eines der vielen Ferienhäuser entscheiden, variieren die Ausstattungen von typisch bretonischen Stil, bis hin zu moderner, exklusiver Ausstattung. Viele Ferienhäuser in der Bretagne bieten einen privaten Pool, auch die Häuser die direkt am Meer liegen. Die Größen der Häuser sind unterschiedlich, so bekommen sie Häuser für 2 -12 Personen. In der Regel gehören zu der Grundausstattung der Ferienhäuser in der Bretagne eine gut ausgestattete Küche, ein Bad mit Dusche und WC, ein Wohnbereich, sowie Schlafzimmer. Die meisten Ferienhäuser verfügen über SAT-TV, eine Terrasse mit Grillplatz, eine Elektroheizung und/oder einen Kamin.

Ferienhäuser in der Bretagne -Tipps

  • Angebote für Ferienhäuser in der Bretagne gibt es viele. Zahlreiche Anbieter stellen Ihre Ferienhäuser im Internet vor oder inserieren in Zeitschriften. Bevor Sie sich für ein Ferienhaus entscheiden sollten, Sie sich über die Gegebenheiten informieren.
  • Je nach Saison, Lage, Ausstattung und Größe variieren die Preise der Ferienhäuser in der Bretagne. Bevor Sie sich für ein geeignetes Ferienhaus entscheiden sollten Sie unbedingt mehrere Angebote vergleichen, Schauen Sie sich Informationsmaterial nicht nur im Internet an, viele Anbieter verschicken auch Exposes. Diese können Sie sich dann in Ruhe Zuhause anschauen.
  • Auto ist eines der bequemsten Verkehrsmittel, wenn Sie nicht nur an einem Ort festsitzen möchten und nicht von Deutschland mit dem Auto in die Bretagne reisen wollen, sollten Sie sich zumindest vorab über einen Mietwagen informieren.
  • Achten Sie bei der Buchung auf extra Gebühren wie z.B Endreinigung, Kaution, Bettwäsche, Handtücher, Strom und Wasser. Möchten Sie im Urlaub zusätzlichen Komfort wie Klimaanlage, Waschmaschine, Spülmaschine, Carport, zusätzliche Kinderbetten oder sonstige Dinge, sollten Sie beim Vermieter, sofern keine Angaben in der Objektbeschreibung enthalten sind einfach nachfragen.
  • Hinterlasse jetzt einen Kommentar

    Kommentar hinterlassen

    E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


    *