Familienurlaub Italien

Für Kinder ist Italien ein Paradies auf Erden. Nirgendwo sonst in Europa dreht sich der Alltag so sehr um das Wohlergehen der Kinder wie in Italien. Feinsandige Strände und eine Vielzahl von Vergnügungsparks an der Adriaküste laden zu einem erlebnisreichen Familienurlaub ein. Viele Regionen in Italien haben sich auf Familienurlaub spezialisiert. Wer einen Familienurlaub in Italien plant, hat die Qual der Wahl. Stöbern Sie einfach mal in Angeboten, hier eine kleine Auswahl.

Familienurlaub Italien – Vergnügungspark

Italien, Land der Erlebnisparks. Spiel, Spaß, Action, sind für Ihren Familienurlaub Italien garantiert.

Familienurlaub Italien – Fiabilandia

Zwischen Rimini und Riccione, etwa 500 m vom Strand, liegt das Märchenland Fiabilandia, ein großer Vergnügungspark in einer grünen Oase. Der Park erstreckt sich über 150.000 m², somit ein idealer Ort für einen Familienurlaub. Mit über 30 Attraktionen für die ganze Familie, bietet der Park vielfältige Anregungen zum spielen und lernen. Endeckten Sie die Bucht von Peter Pan, das Piratenschiff von Captain Hook und den wilden Westen. Märchen wie die Schöne und das Biest oder Pinocchio.

Der Park bietet Imbissmöglichkeiten, Picknickzonen, einen großen Parkplatz und ein kleines Schwimmbecken für Kinder in einer felsigen Oase.

Familienurlaub Italien – Indiana Golf

Den größten Abenteuergolfplatz Italiens, sollten Sie bei Ihrem Familienurlaub unbedingt mit einplanen. In einer 7000 qm großen Parkanlage an der Uferpromenade von Riccione, etwa 5 Minuten vom Zentrum, können Sie ein unvergessliches Erlebnis zwischen Wasserfällen, Felsen, Wanderwegen und Seen mit kleinen Brücken erleben.

Hier können Sie mit Ihrer ganzen Familie spielen, oder sich an der Iguana Snack-Bar im Park entspannen und dabei die ungewöhnlichen Szenarien, die das Indiana Golf bietet genießen.

Familienurlaub Italien – Casa delle Farfalle

Im reizvollen Pinienwald können Sie in Ihrem Familienurlaub den farbenreichen Flug von wunderschönen südamerikanischen, australischen und afrikanischen Schmetterlingen bewundern. In dem klimatisierten Treibhaus bieten eine große Vielfalt an exotischen Pflanzen und Tieren eine Vorstellung vom eindrucksvollen Ökosystem der Regenwälder.

Ergänzt wird die Einrichtung durch ein Mehrzweckgebäude, das hauptsächlich der Welt der Insekten und der Wirbellosen gewidmet ist.

Familienurlaub Italien – Atlantica

In der Stadt Cesenatico befindet sich der wunderschöne Wasservergnügungspark, Der Park erstreckt sich über 100.000 m² und 5.700 m² Wasser. Die fünf Rutschentypen Shuttle, Kamikaze, Anaconda, Foam und Baby sind ohne Frage die Hauptattraktionen für die ganze Familie. Schlauchboot fahren auf dem Fluss, der Maxistrand, das Basketballfeld, erholsame Picknickzonen, Restaurants, Pizzeria, Bars und einen großen Parkplatz lassen Ihren Familienurlaub in Italien unvergesslich erscheinen.

Familienurlaub Italien – Unterbringung

Für Ihren Familienurlaub bietet Italien eine Menge Familienfreundliche Hotels, häufig sind Hotels, Pensionen oder Appartements den Vergnügungsparks angeschlossen.

Familien, die den Alltagsstress entfliehen wollen, finden in Italien ein ruhiges Plätzchen z.B. im Ferienhaus. Viele Anbieter, auch Privatpersonen die Ihre Ferienhäuser in der Urlaubszeit für einen unvergesslichen Familienurlaub darbieten, finden Sie im Internet oder Zeitschriften.

Familienurlaub Italien – Reiseinfo

Für Ihren Familienurlaub in Italien reicht ein Personalausweis, Kinder benötigen einen Kinderausweis (ab 14 Jahre mit Lichtbild) oder einen Eintrag im Reisepass der Eltern. Familien können sich bei den Airlines, meistens kostenlos, Sitzplätze reservieren lassen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*