Costa del Azahar

Die Costa del Azahar ist ein wunderbares Urlaubsziel. Neben den herrlichen Stränden gehören auch einige Sehenswürdigkeiten, Folklore und nette Restaurants zu einem Urlaub an der Costa del Azahar einfach dazu. Genießen Sie die Costa del Azahar – und kommen Sie wieder!

Küste der Orangenblüte

Costa del Azahar, die Küste der Orangenblüte, liegt im Südosten Spaniens und ist bislang vom Tourismus noch nicht so überlaufen wie manch andere Urlaubsorte am Mittelmeer. Ihren Namen trägt die Region wegen der Orangenbäume, die hier an vielen Stellen wachsen.

Peniscola

Ein wahres Schmuckstück ist der kleine Ort Peniscola, dessen Altstadt sich unterhalb der großen Burg auf einen 30 Meter hohen Felsen kuschelt. Die Altstadt ist sehr schön mit ihren verwinkelten Gassen, den kleinen Markisen über manch einem Fenster, vielen hellen, weißen Häusern und gemütlichen Restaurants, in denen sich die Gäste am Abend treffen. Hier wird es nach Sonnenuntergang besonders gemütlich!

Neben den üblichen Hotels finden Sie in Peniscola in den Hügeln viele charmante Ferienhäuser. Es kann also jeder die Unterkunft finden, die ihm behagt. Da die Sonne hier an rund 300 Tagen im Jahr scheint, ist das Wetter mit durchschnittlichen 27 Grad Celsius sehr angenehm.

Alcocebre

Mit seinem kleinen Hafen, Sandstränden und Kiesstränden ist Alcocebre ein typischer kleiner Urlaubsort, der Erholung in einer schönen Umgebung bietet. Hübsche Strände und bezaubernde Buchten, an denen man sich noch wirklich wohl fühlen kann, versprechen unbeschwerte Urlaubsfreuden. In Alcocebre dürfen die Gebäude eine Höhe von drei Stockwerken übrigens nicht überschreiten, so dass man zuversichtlich sein kann, dass hier die Bausünden anderer Ferienorte nicht wiederholt werden.

Vinaroz

Vinaroz ist ein Fischerdorf im Norden der Costa del Azahar, das zunehmend von Touristen entdeckt wird. Im Hafen des Ortes wird noch immer frischer Fisch verkauft, was besonders Urlauber in Ferienhäusern zu schätzen wissen. Aber auch die Restaurants des Ortes haben leckere Meeresfrüchte auf der Speisekarte. In Vinaroz finden Sie Hotels, Ferienhäuser, Appartements und Campingplätze, so dass jeder den Urlaub auf seine Weise verleben kann.

Castellon de la Plana

Castellon de la Plana ist die Hauptstadt und das Zentrum der Provinz Castellon. Ein Rundgang durch die Stadt wird Ihren Urlaub an der Costa del Azahar bereichern:

  • Bewundern Sie den Glockenturm El Fadri und lauschen Sie dem Klang seiner acht Glocken,
  • schlendern Sie über die Plaza Mayor mit dem Rathaus aus dem 17. Jahrhundert,
  • betrachten Sie die Reste der Kathedrale Santa Maria, die 1936 großteils zerstört wurde,
  • und werfen Sie einen Blick in die Stierkampfarena.

Columbretes Archipel

Sie lieben die Natur? Dann sollten Sie es nicht versäumen, den Columbretes Archipel zu besuchen! Die Inseln sind ein vulkanischer Archipel und als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Nicht nur Zugvögel sind hier zu bewundern, auch Eidechsen und viele andere Vögel, zum Beispiel der Eleonorenfalke und der Gelbschnabel-Turmtaucher, leben hier.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*