La Antilla und Islantilla


La Antilla und Islantilla

La Antilla und Islantilla gehören zur südwestspanischen Provinz Huelva. Die beiden Dörfer liegen direkt am Atlantik und sind von der Stadt Huelva ca. 45 km entfernt. La Antilla mit seinen gerade mal 700 Einwohnern war einst ein kleines, ruhiges Fischerdorf, das in den 1990er Jahren von den einheimischen Touristen entdeckt wurde.

Schnell kamen hier kleinere Hotels und Pensionen hinzu, bis 1991 in naher Nachbarschaft ein Golfplatz entstanden ist. Da dieser im bisherigen No-Name-Gebiet auch noch ohne Namen war, nannte man das Gebiet kurzerhand Islantilla, zusammengesetzt aus den Namen des Nachbarörtchens La Antilla und dem etwas weiter entfernten Isla Cristina. Seit 1991 wird Islantilla immer größer und wächst seither nach und nach an La Antilla heran. Jetzt sind beide Orte regelrecht zusammengewachsen bzw. zusammengebaut worden.

Beide Orte haben lange feine Sandstrände, an denen teilweise auch nackt gebadet werden darf.

Golfplatz

Der Golfplatz von Islantilla bietet den Golfern unter euch 27 Löcher. Die Anlage wurde von einem Profi gestaltet und ist in den Sommermonaten entsprechend gut besucht.

Strände

Die kilometerlangen Sandstrände von La Antilla und Islantilla sind neben dem Golfplatz das Highlight. Die Strände selbst wurden mit der blauen Flagge ausgezeichnet, was bedeutet, dass die Qualität des Wassers sowie des Strandes mit „sehr gut“ benotet wurde.

Aufgrund der ständig vorherrschenden Winde finden die Surfer unter euch hier hervorragende Verhältnisse vor.

Aber auch für die Anfänger gibt es hier Angebote wie beispielsweise bei der Segelschule von Islantilla.

Die Playa de Nueva Umbria, der Strand östlich von La Antilla, ist übrigens der erste offizielle Nackt-Bade-Strand der Provinz Huelva.

Weitere Aktivitäten

Da die Strände kilometerlang sind, sind sie für Strandwanderungen sehr gut geeignet. Muschelsucher kommen hier ebenfalls auf ihre Kosten.

Oder wie wäre es mit einem Spaziergang auf den Strandpromenaden in La Antilla und Islantilla?

Für Pauschaltouristen typische Aktivitäten werden in den jeweiligen Hotelanlagen angeboten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*