Hausrat-Versicherung

Eine Hausrat-Versicherung gehören meist zur Grundausstattung. Aber nicht in jedem Fall mach sieüberhaupt Sinn. Plus: Unterschiede bei den Extras sowie regional abweichende Tarife bei der Hausrat-Versicherung machen einen Vergleich schwer. Unsere Übersicht zum Thema Hausrat-Versicherung.

Hausrat-Versicherung – Überblick

Die Hausrat-Versicherung haftet wenn Ihr Wohnungseinrichtung durch Brand oder Wasserschaden zerstört wird oder Einbrecher zugeschlagen haben. In der Regel sind mit der Hausrat-Versicherung auch Schäden an der Wohnung selbst wie z.B. Parkett oder Teppichböden sowie deren Reparatur abgedeckt.

Hausrat-Versicherung – Für wen ?

Wenn Sie genügend finanzielle Rücklagen oder eine nicht allzu wertvolle Einrichtung haben, macht eine Hausrat-Versicherung meist keinen Sinn. Einbruch und Brand sind sehr selten und Wasserschäden oft nur lokal, so dass der Schaden oft billiger selbst bezahlt werden kann und sich eine Hausrat-Versicherung über die Jahre hinweg nicht rechnet.

Hausrat-Versicherung – Kosten

Die Kosten einer Hausrat-Versicherung hängen zum einen vom Wert Ihrer Wohnungseinrichtung ab, der im Zweifel zu ersetzen ist und zum anderen wo und wie sie wohnen. So sind die Tarife der Hausrat-Versicherung für Bewohner kleiner Städte meist deutlich geringer als die der Grossstädter.

Hausrat-Versicherung Versicherungssumme

Der Versicherungssumme kommt bei der Hausrat-Versicherung eine besondere Bedeutung zu. Wenn Sie z.B. nur den halben Wert Ihrer Einrichtung als Versicherungssumme angeben (Unterversicherung), zahlt die Hausrat-Versicherung bei Schäden auch immer nur die Hälfte der Schadenssumme. Egal was beschädigt worden ist.

Hausrat-Versicherung – Schadensfall

Im Schadensfall ersetzt die Hausrat-Versicherung in der Regel den Neupreis aller zerstörten oder abhanden gekommenen Gegenstände oder kommt für Reparatur und Wertverlust auf. Meist sind auch die Unterbringungskosten, wenn Sie Ihre Wohnung auf Grund des Schadens vorübergehend nicht nutzen können, sowie Aufräumarbeiten und Reparaturen am Gebäude mitversichert. Im Schadensfall ist es sehr hilfreich Kaufbelege besonders der wertvolleren Gegenstände bei der Hausrat-Versicherung vorlegen zu können.

Hausrat-Versicherung – Vergleich / Extras

Auch bei der Hausrat-Versicherung gibt es grosse Kostenunterschiede bei gleicher Leistung. Ein Vergleich der Anbieter lohnt sich also. Einige Hausrat-Versicherungen bieten Extras (z.B Versicherung des Hausrates auch ausser Haus) die den Aufpreis mehr als wert sein können.

Als günstigste Zahlweise für die Hausrat-Versicherung gilt meist der jährliche Tarif. Oft werden auch nochmals vergünstigte Tarife bei langjährigen Verträgen angeboten

2 Kommentare

  1. hallo 🙂
    Ich hätte da mal ne frage , ich bin mit meiner Freundin zusammen gezogen und wir haben aus der zeit zuvor jeder eine Hausratversicherung ! welche kann man denn nun kündigen ? Vielen Dank

  2. Für wen?
    Man kann keine Rücklagen bilden,wenn man seinen ganzen Hausrat wiederbeschaffen möchte. Hausratversicherungen kosten im Vergleich zu den Leistungen „nichts“!
    Sie ist ein muss für jeden Haushalt

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*