Weihnachtskarten

Über Internet kÖnnen Sie Weihnachtskarten bequem und individuell bestellen. Ob das die klassischen Weihnachtskarten fÜr einen guten Zweck sind oder Weihnachtskarten nach einem von Ihnen gelieferten Motiv. Unsere Übersicht zum Thema Weihnachtskarten.

Weihnachtskarten – Zusammenfassung

Der 24. Dezember kommt immer schneller, als einem lieb ist – und Sie sollten rechtzeitig daran denken, für Ihre Freunde und Verwandte oder Ihre Kunden schöne Weihnachtskarten zu besorgen.
Das Sortiment in den Geschäften oder Supermärkten Ihrer Stadt lässt aber vielleicht zu wünschen übrig, ist zu teuer oder Sie haben Bedarf an einer größeren Menge Weihnachtskarten, vielleicht sogar mit Ihrem eingedruckten Firmenlogo. Weihnachtskarten gibt es in so vielfältigen Variationen, dass Sie im Internet garantiert für Ihren speziellen Bedarf die optimale Lösung finden werden. Verzichten Sie auf den Stress, die Weihnachtskarten für Ihre Verwandtschaft im Trubel des Vorweihnachtsgeschäftes zu kaufen, und sparen Sie dabei auch noch bares Geld.

Weihnachtskarten – klassisch beschreiben

Wenn Sie Ihre Weihnachtskarten klassisch mit der Hand beschreiben möchten, Ihnen aber die im Handel angebotenen nicht gefallen oder zu teuer sind, finden Sie in zahlreichen Onlineshops günstige und originelle Angebote, oftmals zu Staffelpreisen – einfachste Varianten schon zum Preis ab ca. 25 Cent pro Stück. Vom schlichten Design bis zur ausgefallenen Weihnachtskarte mit integrierter Überraschung, z.B. mit Teebeuteln, Bienenwachstafeln, Musik-CD’s, Weihnachtsschmuck zum Selberbasteln, Glimmersternchen, Schokolade und vielem anderem schönen Zubehör mehr ist für wirklich jeden Geschmack etwas zu finden, und das Preisniveau liegt im unteren Bereich.

Weihnachtskarten – zum Selbstbedrucken

Eine sehr praktische und günstige Lösung, um Ihre Weihnachtskarten selbst auf Ihrem Tintenstrahl- oder Laserdrucker mit selbst formulierten Texten zu versehen, sind Klappkarten mit gefalzten eingelegten Blättern aus speziellem Druckerpapier. Diese sind praktisch verwendbar für den privaten sowie für den geschäftlichen Bedarf, Ihr Firmenlogo oder ein aktuelles Foto können Sie in Ihren Grußtext einfließen lassen und haben somit auch die Möglichkeit, Ihre Weihnachtskarten individuell selbst zu gestalten.
Eine gute Alternative zu Weihnachtskarten ist Weihnachtspapier – Briefbögen mit Weihnachtsmotiven, welches auch in vielen Onlineshops zu finden ist. Hierauf können Sie beispielsweise ein ganz spezielles Weihnachtsmailing ausdrucken und somit Ihren Kunden außer netten Weihnachtsgrüßen gleich einen ausführlicheren Ausblick auf Ihre neuen Dienstleistungen und/oder Produkte geben.

Weihnachtskarten – bedrucken lassen

Statt Ihre Weihnachtskarten teuer in der Druckerei vor Ort bedrucken zu lassen, können Sie sie mit vorgefertigten oder eigens formulierten Texten besser günstig über das Internet bestellen. Viele Anbieter von Weihnachtskarten haben auf Ihrer Onlineshop-Seite ein Formular, in welches Sie komfortabel Ihren eigenen Text generieren und in einer Vorschau die Positionierung bestimmen können. Wenn Sie Ihr Firmenlogo mit eindrucken lassen möchten, können Sie die Grafikdatei direkt mit einbinden – für die technischen Voraussetzungen (Dateiformat, Größe, Auflösung etc.) finden Sie gut verständliche Beschreibungen. Text und Grafik farbig drucken zu lassen ist in der Regel mit einem Preisaufschlag verbunden. Für das Eindrucken von Text und Logo in schwarzer Farbe auf die Kartenvorderseite finden Sie schon Pauschalangebote für 10 Euro bei einer Mindestabnahme von 100 Karten zum gestaffelten Stückpreis (ab 30 Cent abwärts).

Weihnachtskarten – gestalten lassen

Auch für die ganz individuelle Lösung Ihrer Weihnachtskarten können Sie sich den Weg zum Grafiker oder zur Offsetdruckerei sparen. Wenn Sie Ihre Lieben oder Ihre Kunden mit eigenen Bildern und Texten in professioneller Qualität auf Ihren Weihnachtskarten überraschen möchten, gibt es Services, die Ihnen zum günstigen Pauschalpreis Ihre ganz persönliche Weihnachtskarte gestalten und drucken. Das benötigte Bildmaterial können Sie als Datei oder als Original-Fotoabzug einschicken. Solche Servicebüros beraten Sie auch gerne telefonisch.

Weihnachtskarten – für den guten Zweck

Wenn Sie Ihre Weihnachtskarten mit einem guten Zweck verbinden möchten, finden Sie im Internet auch einige Angebote von gemeinnützigen Organisationen. Diese Weihnachtskarten können Sie bei den Organisationen selbst bestellen oder bei den Verlagen, die diese Karten produzieren.

3 Kommentare

  1. Liebe Inge und lieber Wolfgang,
    Danke fÜr Eure Weihnachtskarte. Wir sind schon wieder fleißig beim Arbeiten. Liebe GrÜße *Monika und Kurt*

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*