Modekataloge

Modekataloge & Modezeitschriften
Modekataloge & Modezeitschriften

Modekataloge werden von Modeherstellern wie auch von Modeversandhäusern herausgegeben. Das Katalogangebot ist groß und wechselt typischerweise jährlich oder saisonal. Modekataloge finden Sie zu jedem Bekleidungsstil und zu allen Modethemen. Neben Modekatalogen für die ganze Familie sind Spezialkataloge für Damen, Herren, Kinder oder auch Accessoires zu haben.

Modekataloge – ein weit gefächertes Angebot

Modekataloge widmen sich sämtlichen Bekleidungs- und Accessoire-Themen. So können Sie entsprechende Kataloge für die Bereiche Damen- und Herrenmode, Baby- und Kindermode, Sport- und Freizeitmode, Schuhe, Accessoires wie Taschen und Modeschmuck, Uhren, Dessous und Lederwaren bekommen.

Ein Modekatalog ist in der Regel kostenlos erhältlich. Doch in manchen Fällen erhebt der Hersteller einen kleinen Obolus, der mit der ersten Bestellung verrechnet wird. Und auch bei Spezialkatalogen wird zuweilen eine Schutzgebühr fällig.

Grundsätzlich gibt es zwei Sorten von Modekatalogen:

Die einen Kataloge stellen beispielsweise neue Kollektionen oder bestimmte Produktlinien vor und liefern entsprechende Bezugsadressen mit, verkaufen aber nicht direkt. Diese Kataloge sind interessant, wenn Sie wissen möchten, was Ihre Lieblingsmarke oder ein bestimmter Designer in seinem aktuellen Programm hat.

Die anderen Modekataloge ermöglichen eine direkte Bestellung, wahlweise telefonisch, postalisch, per Fax oder im Internet. Sie werden vom Versandhandel veröffentlicht, der so sein Angebot vorstellt und vertreibt. Praktisch für Sie: Der Einkauf kann von zuhause aus getätigt werden.

Modekataloge – so gelangen Sie an Ihren Wunschkatalog

Die schnellste Methode, einen Modekatalog zu bekommen, ist die Bestellung im Internet. Hierzu geben Sie einfach das Suchwort Modekataloge in eine Suchmaschine Ihres Vertrauens ein und los geht’s. Sie werden überrascht sein, wie viele Fundstellen erscheinen. So sind alle großen und kleinen Versandhändler mit einem Katalogangebot vertreten. Wenn Sie sich für einen Modekatalog entschieden haben, klicken Sie sich auf der Webseite des Händlers zum Bestellformular durch – manchmal erscheint es auch sofort auf dem Bildschirm, wenn Sie den Weblink anklicken. Im Bestellformular geben Sie Ihre Adresse und den erwünschten Modekatalog an und schon ist die Bestellung unterwegs. Etliche Modeversandhäuser bieten Ihnen gleich eine Auswahl Ihrer besten Kataloge an – hier genügt eine Bestellung, um mehrere Modekataloge zu bekommen. Übrigens brauchen Sie sich keine Sorgen bezüglich Ihrer Daten machen, da die Mehrzahl der Katalogversender eine Datenschutzgarantie abgibt.

Eine clevere Methode, an Modekataloge zu gelangen, sind so genannte Katalog-Kioske. Das sind Webseiten, die sehr viele Kataloge listen und einen umfangreichen Überblick über die Kataloglandschaft bieten. Haben Sie eine entsprechende Webadresse gefunden – bei Ihrer Suche nach dem Stichwort Modekatalog tauchen diese ebenfalls auf! – können Sie sich in aller Ruhe durch alle Katalog-Kategorien klicken und auswählen. Ihre Modekataloge bestellen Sie dann direkt beim Sammelanbieter. Auch hier kommt man Ihnen mit spezieller Auswahl entgegen. So gibt es auf Knopfdruck Topkataloge oder sogar Katalog-Downloads.

Modekataloge – Spezialkataloge

Per Katalog einzukaufen ist ausgesprochen effizient. Sie ersparen sich das Herumlaufen und die Suche nach bestimmten Artikeln, da sich die Modekatalog-Anbieter zum Teil sehr spezialisiert haben. Perfekte Spezialisierungen sind beispielsweise:

  • Modekataloge für große und kleine Größen – in normalen Ladengeschäften oft ein Problem
  • Modekataloge für Mode aus rein biologisch produzierten Naturfasern – ideal für Freunde von Baumwolle & Co. wie auch für Allergiker
  • Kataloge für Sport- und Bademoden – eine Riesenauswahl, die Sie so nicht einmal im Kaufhaus bekommen
  • Brautmoden-Kataloge – selbst wenn es kein Kleid aus dem Katalog sein soll, Inspiration und interessante Accessoires liefern diese Spezialkataloge allemal

Modekataloge anschauen macht Spaß: Sie können in aller Muße durch die neusten Trends blättern und sich auch gleich über die Preise informieren. Alle Modekataloge kommen regelmäßig mit Sonderangeboten und Schnäppchen und viele Kataloge bieten sogar Ratenzahlung an.

2 Kommentare

  1. Modekataloge im Internet sind für mich in erster Linie Inspiration und Ratgeber wenn ich mir mal wieder neue Klamotten zulegen muss. Dabei lass ich mich gerne treiben und komme von Jacken zu Hosen und Schuhen zu Hüten. Praktisch wenn man auch noch gleich zum Angebot gelangt oder sogar sein Kleidungsbudget festlegen kann. bietet zum Beispiel diese Möglichkeit die ich gerne nutze.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*